ATLANTICLUX Davis Cup Team – Rückblick

Bamberg, 14.02.2012: Das ATLANTICLUX Davis Cup Team Deutschland hat das Erstrundenmatch zwischen Deutschland und Argentinien in Bamberg leider mit 1:4 verloren. Gegen den stark aufspielenden letztjährigen Finalisten aus Südamerika hatte man letzten Endes keine Chance.
Nachdem bereits am Freitag sowohl Philipp Petzschner (3:6, 3:6, 3:6) als auch Lokalmatador Florian Mayer (6:2, 0:6, 1:6, 6:7 (5:7)) ihre Einzel verloren hatten, stand das Team um Patrik Kühnen am Samstag im Doppel mächtig unter Druck.
Nach viereinhalb Jahren stand Tommy Haas an der Seite von Philipp Petzschner zum ersten Mal wieder für das deutsche Tennisteam auf dem Platz. Nach sehr starkem Beginn führte das deutsche Doppel völlig verdient nach Sätzen mit 2:0. Mitte des dritten Satzes kam allerdings der Einbruch, so dass das Doppel noch mit 6:3, 6:4, 4:6, 3:6, 4:6 verloren ging.

Somit war der Sonntag für den Ausgang der Erstrundenpartie unbedeutend. Als Lichtblick darf man jedoch ohne weiteres den Debütant im ATLANTICLUX Davis Cup Team, Cedrik-Marcel Steebe, nennen. Durch ein 7:6 (7:1), 7:5 erkämpfte der Neuling nach einer starken Leistung den Ehrenpunkt für das deutsche Team.
Auch wenn man sportlich an diesem Wochenende als Verlierer vom Platz ging, einen Gewinner gab es sicherlich: das Bamberger Publikum!
Es war bewundernswert, welche Atmosphäre in der Bamberger Arena herrschte. Die von der ATLANTICLUX initiierte „Schwarz-Rot-Goldene“-Wand, ausgestattet mit Trommlern und schwarz-rot-goldenen T-Shirts, war über das gesamte Wochenende Stimmungsmacher. Sie verstanden es hervorragend, die Stimmung auf die komplette Arena zu übertragen. Philipp Petzschner brachte es auf den Punkt: „Das war einer meiner schönsten Höhepunkte, hier zu spielen.”

Alles in allem blickt die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. auf ein, aus Ihrer Sicht, erfolgreiches Wochenende und einen tollen Event zurück. Am 11. April findet die Auslosung zu dem Relegationsspiel (14. – 16. September) statt. Hierfür kann sich das ATLANTICLUX Davis Cup Team Deutschland der Unterstützung Ihres offiziellen Teamsponsors sicher sein.

Weitere Informationen unter www.atlanticlux.de

Kontakt:
ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.
Betzenstraße 6
66111 Saarbrücken
Tel.0681 910039-0
E-Mail:
Website: www.atlanticlux.de

Die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. ist eine Tochtergesellschaft der FWU AG. Die FWU Group zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Lizenz- und Konsortialpartnern zu den führenden Finanzdienstleistungsunternehmen mit Systemlösungen im Bereich Investment in Deutschland. Den Schwerpunkt der Aktivitäten setzt FWU Group in dem Bereich Design, Administration und Distribution von maßgeschneiderten Investmentprodukten, spezialisiert im Bereich Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen. Hier gehört das Unternehmen zu den Wegbereitern von Vermögensverwaltungslösungen für mittlere und kleinere Einkommensbezieher. Für diese Zielgruppe liegt ein starkes Augenmerk auf deren Sicherheitsbedürfnis bei Wahrung der Ertragschancen. 

...weitere Beiträge:
Bamberg. Wenn die Temperaturen in den Keller sinken, ist wohlige Wärme angesagt. Das gilt besonders für die jüngsten Bürger, die kürzlich auf ...
weiterlesen
Einrichtungshaus Pilipp in Bamberg schenkt Klinikum am Bruderwald

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Einrichtungshaus Pilipp in Bamberg schenkt Klinikum am Bruderwald 200 Babyschlafsäcke