22-jährige Fußgängerin schwer verletzt

FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagabend eine 22-jährige Fußgängerin, als sie im Ortsteil Reuth von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert wurde.

Ein 19-jähriger VW-Fahrer befuhr die Ehrenbürgstraße in Richtung Wiesenthau und war im Begriff nach rechts in den Mühlenweg einzubiegen. Dies wollte die 22-jährige Fußgängerin nutzen, um die Fahrbahn zu überqueren. Eine hinter dem VW fahrende 19-jährige Polo-Fahrerin schwenkte jedoch aus und fuhr an dem abbiegenden Fahrzeug vorbei. Hierbei erfasste sie die auf der Fahrbahn befindliche 22-jährige Fußgängerin. Durch den Aufprall zog sich die Fußgängerin schwere Beinverletzungen zu. Sie kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

 

...weitere Beiträge:
TSCHIRN, LKR. KRONACH. Schwerstverletzt wurde am Donnerstag, gegen 12.45 Uhr, ein 68-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 16 nahe Tschirn. Der ...
weiterlesen
Achtung: E-Zigarette explodiert – Raucher schwer verletzt
Eine gesunde E-Zigarette hätte einem 57-Jährigen in den USA beinahe das Leben gekostet. Die defekte Batterie des Glimmstängels hat zu einer heftigen ...
weiterlesen
KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 469 sind am Donnerstagmorgen zwei Personen schwer und drei weitere leichter verletzt worden. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Reichlich Alkohol war offenbar der Auslöser für einen Einsatz, den die Würzburger Polizei in der Nacht zum Samstag in der Innenstadt ...
weiterlesen
SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Vor den Augen eines Autofahrers, der bereits die Polizei verständigt hatte, hat sich am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 286 ...
weiterlesen
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt endete am Donnerstagnachmittag für einen 27-Jährigen die Fahrt zu einer ...
weiterlesen
Sakrale Gegenstände aus Friedhöfen gestohlen – Tatverdächtiges Trio überführt
AMBERG. Für eine verständliche Beunruhigung unter der Bevölkerung und hier speziell bei Grabbesitzern im Bereich der mittleren Oberpfalz sorgte im Herbst des ...
weiterlesen
MÜNCHBERG, LKR. HOF. Reichlich Alkohol konsumiert hatte am Dienstagabend eine 49-Jährige, als sie sich an das Steuer ihres Fahrzeuges setzte. Zu allem ...
weiterlesen
Sachbeschädigungen Audi beschädigt HEILIGENSTADT. Vermutlich in den frühen Morgenstunden am Mittwoch beschädigte ein Unbekannter einen gaparkten Audi/A3 in der Mühlengasse. Der Täter zertrümmerte das ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte ermitteln derzeit gegen eine 27-jährige Nürnbergerin. Die Frau steht im dringenden Verdacht in der Zeit ...
weiterlesen
A70/Gundelsheim. Am Freitagabend gegen 20.15 Uhr befuhr ein 44-jähriger mit seinem Pkw Audi die A 70 in Richtung Bayreuth. Kurz nach dem ...
weiterlesen
Mercedes prallt frontal gegen Baum
Achtung: E-Zigarette explodiert – Raucher schwer verletzt
Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Beim Abseilen abgestürzt – Mit leichten Verletzungen davon
Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Unfallverursacher zuvor durch
Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
Sakrale Gegenstände aus Friedhöfen gestohlen – Tatverdächtiges Trio
Alkoholisiert Unfall verursacht
Polizeibericht Landkreis Bamberg 17.02.
Handtaschendiebin geständig
Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Mercedes prallt frontal gegen Baum
  2. Achtung: E-Zigarette explodiert – Raucher schwer verletzt
  3. Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß
  4. Beim Abseilen abgestürzt – Mit leichten Verletzungen davon gekommen
  5. Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Unfallverursacher zuvor durch unsichere Fahrweise aufgefallen
  6. Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
  7. Sakrale Gegenstände aus Friedhöfen gestohlen – Tatverdächtiges Trio überführt
  8. Alkoholisiert Unfall verursacht
  9. Polizeibericht Landkreis Bamberg 17.02.
  10. Handtaschendiebin geständig
  11. Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02