Fahrzeug übersehen – Vier Verletzte

HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Am frühen Samstagnachmittag ereignete sich auf der B 303 bei Himmelkron ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuginsassen zum Teil schwere Verletzungen erlitten.

Gegen 13 Uhr wollte ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Bayreuth mit seinem Renault an der Einmündung Rosengarten in die B 303 einfahren. Hierbei übersah er den VW-Golf eines 38-Jährigen, der auf der Bundesstraße in Richtung Bad Berneck unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. Der 22-Jährige war nach dem Zusammenstoß in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Er kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Der 38-Jährige und seine beiden Insassen, ein vierjähriger Junge und ein 62-jähriger Mann, kamen ebenfalls in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro.

 

...weitere Beiträge:
BISCHBERG, LKR. BAMBERG. Chancenlos war am Samstagabend ein 60-jähriger Golf-Fahrer, als zwei Jugendliche unvermittelt über die Straße rannten. Während ein 15-Jähriger schwer ...
weiterlesen
KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 469 sind am Donnerstagmorgen zwei Personen schwer und drei weitere leichter verletzt worden. ...
weiterlesen
KUPFERBERG, LKR. KULMBACH. Am Samstagnacht sollte ein 25-jähriger aus dem nördlichen Landkreis in Kupferberg durch Polizeibeamte der Polizei Stadtsteinach zu einer Verkehrskontrolle ...
weiterlesen
SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Vor den Augen eines Autofahrers, der bereits die Polizei verständigt hatte, hat sich am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 286 ...
weiterlesen
TSCHIRN, LKR. KRONACH. Schwerstverletzt wurde am Donnerstag, gegen 12.45 Uhr, ein 68-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 16 nahe Tschirn. Der ...
weiterlesen
Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall HEUSTREU, LKR. RHÖN-GRABFELD. Sieben Verletzte und zwei total beschädigte Audi sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend ...
weiterlesen
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Erneut haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach bei einer Fahrzeugkontrolle einen guten Riecher bewiesen. Am Freitagvormittag entdeckten die Fahnder in ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagabend eine 22-jährige Fußgängerin, als sie im Ortsteil Reuth von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn ...
weiterlesen
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt endete am Donnerstagnachmittag für einen 27-Jährigen die Fahrt zu einer ...
weiterlesen
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG UND DERTINGEN, LKR. MAIN-TAUBER-KREIS. Mit nahezu 200 km/h hat sich am Dienstagabend ein Autofahrer eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei ...
weiterlesen
Körperverletzungen Aufs Auge geschlagen TROSDORF. Gegen 3.30 Uhr wurde ein noch unbekannter US-Soldat von einem 26-jährigem Deutschen mit der Faust aufs Auge geschlagen. Der ...
weiterlesen
Schüler trinken Blumenwasser – Krankenhaus!
Valentinsgeschenk hatte für zwei Jungen aus Unterfranken unangenehme Folgen MARKTHEIDENFELD Ein Valetinstagsgeschenk hatte für zwei Schüler aus dem unterfränkischen Marktheidenfeld unangenehme Folgen: ...
weiterlesen
Sachbeschädigungen Audi beschädigt HEILIGENSTADT. Vermutlich in den frühen Morgenstunden am Mittwoch beschädigte ein Unbekannter einen gaparkten Audi/A3 in der Mühlengasse. Der Täter zertrümmerte das ...
weiterlesen
Sakrale Gegenstände aus Friedhöfen gestohlen – Tatverdächtiges Trio überführt
AMBERG. Für eine verständliche Beunruhigung unter der Bevölkerung und hier speziell bei Grabbesitzern im Bereich der mittleren Oberpfalz sorgte im Herbst des ...
weiterlesen
A70/Gundelsheim. Am Freitagabend gegen 20.15 Uhr befuhr ein 44-jähriger mit seinem Pkw Audi die A 70 in Richtung Bayreuth. Kurz nach dem ...
weiterlesen
Fahrzeug erfasst zwei Fußgänger
Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Flucht vor Polizeikontrolle endet im Straßengraben
Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Unfallverursacher zuvor durch
Mercedes prallt frontal gegen Baum
Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall – Unterfranken – 19.02.
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier
22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert –
Polizeimeldungen – Bamberg 19.02.
Schüler trinken Blumenwasser – Krankenhaus!
Polizeibericht Landkreis Bamberg 17.02.
Sakrale Gegenstände aus Friedhöfen gestohlen – Tatverdächtiges Trio
Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Fahrzeug erfasst zwei Fußgänger
  2. Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß
  3. Flucht vor Polizeikontrolle endet im Straßengraben
  4. Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Unfallverursacher zuvor durch unsichere Fahrweise aufgefallen
  5. Mercedes prallt frontal gegen Baum
  6. Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall – Unterfranken – 19.02.
  7. 140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
  8. 22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
  9. Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
  10. Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
  11. Polizeimeldungen – Bamberg 19.02.
  12. Schüler trinken Blumenwasser – Krankenhaus!
  13. Polizeibericht Landkreis Bamberg 17.02.
  14. Sakrale Gegenstände aus Friedhöfen gestohlen – Tatverdächtiges Trio überführt
  15. Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02