Flucht vor Polizeikontrolle endet im Straßengraben

KUPFERBERG, LKR. KULMBACH. Am Samstagnacht sollte ein 25-jähriger aus dem nördlichen Landkreis in Kupferberg durch Polizeibeamte der Polizei Stadtsteinach zu einer Verkehrskontrolle angehalten werden. Als der 25-jährige den Streifenwagen sah, gab er Gas und flüchtete. Kurz darauf kam er von der Straße ab und landete in einer Sträuchergruppe.

Der Grund für das Verhalten des 25-jährigen Fahrers war schnell klar. Bei einem Alkotest brachte er es auf knapp 1,5 Promille. Nach einer Blutentnahme musste er seinen Führerschein an Ort und Stelle abgeben. An seinem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 3.200 Euro.

 

...weitere Beiträge:
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt endete am Donnerstagnachmittag für einen 27-Jährigen die Fahrt zu einer ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Trotz der über die Medien angekündigten verstärkten Alkoholkontrollen zur Faschingszeit musste die Würzburger Polizei in der Nacht zum Sonntag wieder betrunkene ...
weiterlesen
Körperverletzungen Aufs Auge geschlagen TROSDORF. Gegen 3.30 Uhr wurde ein noch unbekannter US-Soldat von einem 26-jährigem Deutschen mit der Faust aufs Auge geschlagen. Der ...
weiterlesen
OSTHEIM VOR DER RHÖN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Im Rahmen des Ostheimer Faschingsumzuges musste die Polizei am Samstag zu mehreren Einsätzen ausrücken. Während der Aufstellungsphase ...
weiterlesen
A70/Gundelsheim. Am Freitagabend gegen 20.15 Uhr befuhr ein 44-jähriger mit seinem Pkw Audi die A 70 in Richtung Bayreuth. Kurz nach dem ...
weiterlesen
Diebstähle FORCHHEIM. Am Samstagvormittag entwendete ein 38-Jähriger in einem Baumarkt Sanitärgegenstände im Wert von insgesamt 80,-- EUR. Er wurde dabei vom Ladendetektiv beobachtet. ...
weiterlesen
MÜNCHBERG, LKR. HOF. Reichlich Alkohol konsumiert hatte am Dienstagabend eine 49-Jährige, als sie sich an das Steuer ihres Fahrzeuges setzte. Zu allem ...
weiterlesen
Polizeibericht Bamberg – 19.02.
Diebstahlsdelikte Bamberg. Aus einem Büroraum in der Kleberstraße entwendete im Verlauf des Samstags ein Unbekannter eine Handtasche. Das Büro war unversperrt, Hinweise auf ...
weiterlesen
WALDBRUNN, LKR. WÜRZBURG. Unter Vorhalt eines Messers haben am Samstagnachmittag zwei Unbekannte versucht, an einem Jugendtreff an Bares zu kommen. Der Mann, ...
weiterlesen
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG UND DERTINGEN, LKR. MAIN-TAUBER-KREIS. Mit nahezu 200 km/h hat sich am Dienstagabend ein Autofahrer eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Innerhalb von 24 Stunden hat ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus den Niederlanden im Stadtgebiet seinen Pkw unter Alkoholeinwirkung geführt. Eine Streife ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Verkehrsteilnehmer müssen in der Faschingszeit vermehrt mit Kontrollen durch die Polizei rechnen. Dies gilt nicht nur für den Zeitraum der jeweiligen ...
weiterlesen
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Erneut haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach bei einer Fahrzeugkontrolle einen guten Riecher bewiesen. Am Freitagvormittag entdeckten die Fahnder in ...
weiterlesen
TSCHIRN, LKR. KRONACH. Schwerstverletzt wurde am Donnerstag, gegen 12.45 Uhr, ein 68-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 16 nahe Tschirn. Der ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Bei einem Einbruch überrascht wurde in der Nacht zum Sonntag ein Unbekannter, der in ein Bürogebäude in der Plattnerstaße eingestiegen war. ...
weiterlesen
Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
Zuviel Alkohol am Faschingswochenende – Drei Blutentnahmen bei
Polizeimeldungen – Bamberg 19.02.
Faschingsumzug – Auch Arbeit für die Polizei
Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02
Landkreis Forchheim – 19.02.
Alkoholisiert Unfall verursacht
Polizeibericht Bamberg – 19.02.
Maskierte wollten Geld – Ein Täter durch Faustschlag
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert –
Zwei Mal unter Alkoholeinwirkung gefahren
Verstärkte Polizeikontrollen in der Faschingszeit
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier
Mercedes prallt frontal gegen Baum
Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
  2. Zuviel Alkohol am Faschingswochenende – Drei Blutentnahmen bei Alkoholkontrollen
  3. Polizeimeldungen – Bamberg 19.02.
  4. Faschingsumzug – Auch Arbeit für die Polizei
  5. Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02
  6. Landkreis Forchheim – 19.02.
  7. Alkoholisiert Unfall verursacht
  8. Polizeibericht Bamberg – 19.02.
  9. Maskierte wollten Geld – Ein Täter durch Faustschlag niedergestreckt – Danach geflüchtet
  10. Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
  11. Zwei Mal unter Alkoholeinwirkung gefahren
  12. Verstärkte Polizeikontrollen in der Faschingszeit
  13. 140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
  14. Mercedes prallt frontal gegen Baum
  15. Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet