Landkreis Forchheim – 19.02.

Diebstähle

FORCHHEIM. Am Samstagvormittag entwendete ein 38-Jähriger in einem Baumarkt Sanitärgegenstände im Wert von insgesamt 80,– EUR. Er wurde dabei vom Ladendetektiv beobachtet. Als dieser ihn auf den Diebstahl ansprach, setzte sich der 38-Jährige zur Wehr und versuchte dadurch seiner Festhaltung zu entgehen. Der Ladendetektiv wurde durch die körperliche Attacke leicht verletzt. Zudem wurde er vom 38-Jährigen beleidigt. Eine Anzeige wegen Räuberischem Diebstahl ist die Folge. Da der 38-Jährige nicht über einen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde er dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ. Der 38-Jährige wurde einer Haftanstalt überstellt.

FORCHHEIM. Im Rahmen einer Streifenfahrt am frühen Sonntagmorgen fielen in der Unteren Kellerstraße zwei Heranwachsende auf, von denen einer ein Verkehrszeichen unter dem Arm trug. Als der 17-Jährige den Streifenwagen erkannte, ließ er das Verkehrsschild fallen und rannte davon. Er konnte jedoch ermittelt werden. Nach seiner Einlassung hatte er das Verkehrszeichen an einer Baustelle am Boden liegend „gefunden“. Er hat sich wegen Diebstahl zu verantworten.

Landkreis Forchheim

Verkehrsunfälle
Alkoholisiert Unfall verursacht
GRÄFENBERG, LKR. FORCHHEIM. Auf der B 2 fuhr am Samstag Nachmittag eine 43jährige Ford-Fahrerin aus dem Landkreis Forchheim auf einen Pkw der Marke Opel auf. Dessen 27jähriger Fahrzeugführer, ebenfalls aus dem Landkreis Forchheim, musste verkehrsbedingt anhalten. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten der Polizeiinspektion Ebermannstadt bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest. Der durchgeführte Alcotest ergab einen Wert von 1,62 Promille. Infolge dessen wurde eine Blutentnahme angeordnet und ihr Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Sonstiges
Mit Promille unterwegs
IGENSDORF, LKR. FORCHHEIM. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Samstag Abend in Dachstadt ein alkoholisierter Pkw-Fahrer festgestellt. Ein durchgeführter Alcotest bei dem 48jährigen Fahrzeugführer aus dem Landkreis Forchheim ergab einen Wert von 1,24 Promille. Eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folgen. 

...weitere Beiträge:
Diebstähle FORCHHEIM. Zum Dienstahl eines Fahrrades kam es am Donnerstagnachmittag in der Unteren Kellerstrasse am dortigen Fahrradabstellplatz eines Supermarktes. Es wurde ein rotes ...
weiterlesen
A70/Gundelsheim. Am Freitagabend gegen 20.15 Uhr befuhr ein 44-jähriger mit seinem Pkw Audi die A 70 in Richtung Bayreuth. Kurz nach dem ...
weiterlesen
Sachbeschädigungen Audi beschädigt HEILIGENSTADT. Vermutlich in den frühen Morgenstunden am Mittwoch beschädigte ein Unbekannter einen gaparkten Audi/A3 in der Mühlengasse. Der Täter zertrümmerte das ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagabend eine 22-jährige Fußgängerin, als sie im Ortsteil Reuth von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn ...
weiterlesen
Diebstahlsdelikte Unfallfluchten Außenspiegel angefahren und geflüchtet BAMBERG. Bereits zwischen dem 15. und 16. Februar beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines in ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zutritt in einen Baumarkt im Stadtteil Lengfeld verschafft. Im Inneren öffnete ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Reichlich Alkohol war offenbar der Auslöser für einen Einsatz, den die Würzburger Polizei in der Nacht zum Samstag in der Innenstadt ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Verkehrsteilnehmer müssen in der Faschingszeit vermehrt mit Kontrollen durch die Polizei rechnen. Dies gilt nicht nur für den Zeitraum der jeweiligen ...
weiterlesen
<<< Zurück zur Wetterübersicht Wetter in Forchheim  
weiterlesen
MÜNCHBERG, LKR. HOF. Reichlich Alkohol konsumiert hatte am Dienstagabend eine 49-Jährige, als sie sich an das Steuer ihres Fahrzeuges setzte. Zu allem ...
weiterlesen
TSCHIRN, LKR. KRONACH. Schwerstverletzt wurde am Donnerstag, gegen 12.45 Uhr, ein 68-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 16 nahe Tschirn. Der ...
weiterlesen
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Erneut haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach bei einer Fahrzeugkontrolle einen guten Riecher bewiesen. Am Freitagvormittag entdeckten die Fahnder in ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Innerhalb von 24 Stunden hat ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus den Niederlanden im Stadtgebiet seinen Pkw unter Alkoholeinwirkung geführt. Eine Streife ...
weiterlesen
Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall HEUSTREU, LKR. RHÖN-GRABFELD. Sieben Verletzte und zwei total beschädigte Audi sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend ...
weiterlesen
SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Vor den Augen eines Autofahrers, der bereits die Polizei verständigt hatte, hat sich am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 286 ...
weiterlesen
Polizeibericht – Forchheim – 18.02.
Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02
Polizeibericht Landkreis Bamberg 17.02.
22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
Polizeimeldungen Bamberg 18.02.
Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
Beim Abseilen abgestürzt – Mit leichten Verletzungen davon
Verstärkte Polizeikontrollen in der Faschingszeit
Wetter in Forchheim
Alkoholisiert Unfall verursacht
Mercedes prallt frontal gegen Baum
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier
Zwei Mal unter Alkoholeinwirkung gefahren
Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall – Unterfranken – 19.02.
Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Unfallverursacher zuvor durch

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Polizeibericht – Forchheim – 18.02.
  2. Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02
  3. Polizeibericht Landkreis Bamberg 17.02.
  4. 22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
  5. Polizeimeldungen Bamberg 18.02.
  6. Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
  7. Beim Abseilen abgestürzt – Mit leichten Verletzungen davon gekommen
  8. Verstärkte Polizeikontrollen in der Faschingszeit
  9. Alkoholisiert Unfall verursacht
  10. Mercedes prallt frontal gegen Baum
  11. 140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
  12. Zwei Mal unter Alkoholeinwirkung gefahren
  13. Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall – Unterfranken – 19.02.
  14. Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Unfallverursacher zuvor durch unsichere Fahrweise aufgefallen
  15. Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft