Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen

BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf dem Heimweg vom Rosenmontagsball in der Bessenbachhalle sind in der Nacht zum Montag zwei 18-Jährige am Ortseingang von Keilberg von zwei Unbekannten ausgeraubt worden. Die beiden Opfer wurden leicht verletzt. Ihnen fehlen jetzt neben Bargeld auch zwei Smartphones.

Gegen 01.00 Uhr hatten sich die beiden Heranwachsenden auf den Nachhauseweg in Richtung Keilberg gemacht, als sie offenbar von den beiden Unbekannten am Ortseingang von Keilberg abgepasst wurden. Die Täter forderten die beiden 18-Jährigen jetzt auf, ihnen alle Wertsachen auszuhändigen. Daraufhin kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in Folge welcher die Unbekannten ein iPhone, ein Samsung Galaxy, eine geringe Menge Bargeld sowie einen Autoschlüssel und einen Fahrzeugschein den Angegriffenen entrissen.

Mit der Beute türmten die beiden Räuber in unbekannte Richtung. Zwischenzeitlich liegt von ihnen folgende Personenbeschreibung vor:

Täter 1: cirka 180 Zentimeter groß, südländischer Typ, kräftige muskulöse Figur, Bart, bekleidet mit Kapuzenpulli.

Täter 2: etwas größer als Täter 1, südländischer Typ, bekleidet mit Lederjacke.

Die Kripo Aschaffenburg geht davon aus, dass sich die beiden Räuber zuvor auch in oder im Bereich der Bessenbachhalle aufgehalten haben. Wem dort zwei Männer aufgefallen sind, auf welche die Beschreibung zutrifft, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/ 857-1732 zu melden. Auch wer sonst sachdienliche Hinweise geben kann oder Zeuge des Raubes wurde, möge bitte ebenso anrufen.

 

...weitere Beiträge:
MILTENBERG. Ein Unbekannter hat am Samstag eine Jugendliche massiv sexuell belästigt. Er hatte die Geschädigte auf den Boden gedrückt und schließlich erst ...
weiterlesen
Erlangen (ots) - Am Freitagabend (17.02.2012) drangen bislang Unbekannte im Süden Erlangens in eine Wohnung ein und entwendeten Bargeld. Die Kripo Erlangen ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Erfolglos haben in der Nacht zum Samstag Unbekannte versucht, in einem Firmengebäude einen Tresor aufzuflexen. Als die Täter feststellen mussten, dass ...
weiterlesen
MEEDER, LKR. COBURG. Auf dem Zeltfasching in Meeder gerieten am frühen Samstagmorgen zwei Männer aneinander. Im Verlauf der körperlichen und verbalen Auseinandersetzung ...
weiterlesen
FÜRTH.(297) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (18./19.02.2012) kam es in Fürth-Ost zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht Zeugen. Am Sonntagvormittag wurde ...
weiterlesen
MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Bereits in der Nacht zum Dienstag hat sich ein Unbekannter auf noch nicht geklärte Weise Zutritt zu einer Wohnung ...
weiterlesen
WALDBRUNN, LKR. WÜRZBURG. Unter Vorhalt eines Messers haben am Samstagnachmittag zwei Unbekannte versucht, an einem Jugendtreff an Bares zu kommen. Der Mann, ...
weiterlesen
WÜRZBURG OT HEIDINGSFELD. Im Stadtteil Heidingsfeld hat ein Unbekannter in der Zeit von Samstag bis Montag aus einem Büro und einem Kellerraum ...
weiterlesen
Erlangen (ots) - In der Nacht vom 15.02.2012 auf 16.02.2012 kam es zu Einbrüchen im Stadtgebiet von Erlangen und im Stadtteil Büchenbach. ...
weiterlesen
Zirndorf (ots) - Am Sonntag (19.02.2012) ereignete sich in Zirndorf ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht. Die Polizeiinspektion Zirndorf sucht Zeugen. Im Laufe des ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Am Dienstag (14.02.2012) in den frühen Morgenstunden in Nürnberg-Gostenhof bedrängte ein bislang Unbekannter eine Frau. Nach heftiger Gegenwehr flüchtete ...
weiterlesen
Roth (ots) - Der oder die bislang unbekannten Täter brachen am Samstag (18.02.2012) in ein Einfamilienhaus in Spalt (Landkreis Roth) ein, ohne ...
weiterlesen
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG UND DERTINGEN, LKR. MAIN-TAUBER-KREIS. Mit nahezu 200 km/h hat sich am Dienstagabend ein Autofahrer eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zutritt in einen Baumarkt im Stadtteil Lengfeld verschafft. Im Inneren öffnete ...
weiterlesen
GROßOSTHEIM, OT PFLAUMHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Vermutlich durch Hunde verjagt wurde im Laufe des Sonntags ein Unbekannter, der in ein Haus im Stadtteil ...
weiterlesen
Nach sexuellem Übergriff – Täter geflüchtet – Polizei
Zeugen nach Wohnungseinbruch gesucht
Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute
Auseinandersetzung am Faschingsball
Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht
Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter
Maskierte wollten Geld – Ein Täter durch Faustschlag
Einbrecher erbeutet Bargeld und Werkzeug
Nach Einbrüchen Zeugen gesucht
Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht
Zeugen nach Übergriff auf junge Frau gesucht
Ohne Beute nach Wohnungseinbruch geflüchtet
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert –
Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
Einbrecher durch Hunde verjagt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach sexuellem Übergriff – Täter geflüchtet – Polizei sucht Zeugen
  2. Zeugen nach Wohnungseinbruch gesucht
  3. Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute geflüchtet
  4. Auseinandersetzung am Faschingsball
  5. Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht
  6. Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter im Hochhaus gesehen?
  7. Maskierte wollten Geld – Ein Täter durch Faustschlag niedergestreckt – Danach geflüchtet
  8. Einbrecher erbeutet Bargeld und Werkzeug
  9. Nach Einbrüchen Zeugen gesucht
  10. Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht
  11. Zeugen nach Übergriff auf junge Frau gesucht
  12. Ohne Beute nach Wohnungseinbruch geflüchtet
  13. Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
  14. Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
  15. Einbrecher durch Hunde verjagt