Einbruch in Reihenhaus

WÜRZBURG. Während die Bewohner schliefen, sind in der Nacht zum Dienstag Unbekannte in ein Reihenhaus im Stadtteil Lengfeld eingestiegen und haben neben einem Flachbildschirmfernseher, einen Laptop und eine Geldbörse mitgehen lassen. Die Kripo Würzburg ermittelt.

In der Zeit von 01.00 Uhr bis 07.15 Uhr hatten sich die Täter gewaltsam Zutritt zu dem Anwesen in der Florian-Geyer-Straße verschafft und in der Folge insbesondere im Erdgeschoss nach Diebesgut gesucht. Hierbei fielen ihnen dann der Laptop, der Fernseher und eine Geldbörse mit Bargeld und Ausweisdokumenten in die Hände. Der Gesamtwert der Beute dürfte sich auf gut 1.000 Euro belaufen.

Wem zum angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen aufgefallen sind, die etwas mit dem Einbruch zu tun haben könnten, wird gebeten, sich unter Tel.-Nr. 0931/457-1732 zu melden. Insbesondere könnten die Täter auch mit einem Fahrzeug angerückt sein, um die Beute abzutransportieren. 

...weitere Beiträge:
WÜRZBURG. Bei einem Einbruch überrascht wurde in der Nacht zum Sonntag ein Unbekannter, der in ein Bürogebäude in der Plattnerstaße eingestiegen war. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zutritt in einen Baumarkt im Stadtteil Lengfeld verschafft. Im Inneren öffnete ...
weiterlesen
MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Bereits in der Nacht zum Dienstag hat sich ein Unbekannter auf noch nicht geklärte Weise Zutritt zu einer Wohnung ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten. Verletzt wurde ...
weiterlesen
WÜRZBURG OT HEIDINGSFELD. Im Stadtteil Heidingsfeld hat ein Unbekannter in der Zeit von Samstag bis Montag aus einem Büro und einem Kellerraum ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Mit einer bereits weitläufig bekannten Betrugsmasche hat am Freitag ein unbekannter Anrufer erneut versucht, von einem Rentner Bargeld zu ergaunern. Dem ...
weiterlesen
GROßOSTHEIM, OT PFLAUMHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Vermutlich durch Hunde verjagt wurde im Laufe des Sonntags ein Unbekannter, der in ein Haus im Stadtteil ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Erst Anfang Februar hatte die Würzburger Polizei von zwei jungen Rumäninnen berichtet, die im Stadtgebiet für ein nicht existentes Therapiezentrum gesammelt ...
weiterlesen
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Auf offener Straße ist am Rosenmontagabend ein Mann durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Eineinhalb Stunden später nahmen Polizeibeamte ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Clever verhielt sich eine Seniorin, die am Mittwochnachmittag „Besuch“ von zwei angeblichen Stadtwerke-Mitarbeitern bekam. Sie wollten Zutritt zu der Wohnung der ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Trotz der über die Medien angekündigten verstärkten Alkoholkontrollen zur Faschingszeit musste die Würzburger Polizei in der Nacht zum Sonntag wieder betrunkene ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Donnerstag waren Diebe auf der A 3 unterwegs. Nachdem die Täter unbemerkt die Plane eines ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ohne größere Vorkommnisse ist der Würzburger Faschingsumzug am Sonntag über die Bühne gegangen. Nach einem pünktlichen Start kurz vor 12.00 Uhr ...
weiterlesen
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf dem Heimweg vom Rosenmontagsball in der Bessenbachhalle sind in der Nacht zum Montag zwei 18-Jährige am Ortseingang von ...
weiterlesen
OCHSENFURT, LKR. WÜRZBURG. Am Montagmorgen ist ein 60-jähriger Landwirt bei Baumfällarbeiten auf seinem Grundstück verunglückt. Offenbar wurde der Mann vom Stamm einer ...
weiterlesen
Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet
Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter
Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
Einbrecher erbeutet Bargeld und Werkzeug
Betrugsversuch durch telefonisches Gewinnversprechen – Anrufer erfolglos
Einbrecher durch Hunde verjagt
Betteln und Sammeln in die eigene Tasche
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt –
Vorsicht geboten! Dreiste Diebe unterwegs
Zuviel Alkohol am Faschingswochenende – Drei Blutentnahmen bei
Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt
Würzburger Faschingszug bei guter Laune und Sonnenschein
Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen
Bei Baumfällarbeiten – 60-Jähriger tödlich verunglückt Bei

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet
  2. Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
  3. Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter im Hochhaus gesehen?
  4. Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
  5. Einbrecher erbeutet Bargeld und Werkzeug
  6. Betrugsversuch durch telefonisches Gewinnversprechen – Anrufer erfolglos
  7. Einbrecher durch Hunde verjagt
  8. Betteln und Sammeln in die eigene Tasche
  9. Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  10. Vorsicht geboten! Dreiste Diebe unterwegs
  11. Zuviel Alkohol am Faschingswochenende – Drei Blutentnahmen bei Alkoholkontrollen
  12. Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt – geringer Beuteschaden
  13. Würzburger Faschingszug bei guter Laune und Sonnenschein
  14. Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen
  15. Bei Baumfällarbeiten – 60-Jähriger tödlich verunglückt Bei Baumfällarbeiten – 60-Jähriger tödlich verunglückt