Einbruch in Optikergeschäft – mehrere Hundert Brillengestelle entwendet

ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag ist ein Unbekannter in ein Optikergeschäft im Boschweg eingestiegen. Dem Täter gelang es, mit einer Beute im Wert von einigen Zehntausend Euro zu entkommen. Zudem hinterließ der Einbrecher einen Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen hat inzwischen die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen.

Die Tatzeit erstreckt sich nach den bisherigen Erkenntnissen von Mittwochabend, 18.00 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 06.30 Uhr. Offenbar brach der Unbekannte die Eingangstüre auf und gelangte so in den Verkaufsraum. Dort fielen dem Einbrecher u. a. eine Vielzahl an Brillengestellen in die Hände, mit denen er sich schließlich unerkannt aus dem Staub machte. Seitdem fehlt von dem Täter jede Spur.

Der Sachbearbeiter der Kripo Aschaffenburg setzt bei der Tataufklärung jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Personen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.-Nr. 06021/857-1732 zu melden.

 

...weitere Beiträge:
Nach Einbruch in Elektromarkt – neue Spuren – Zeugen gesucht
ASCHAFFENBURG. Nach dem Einbruch in einen Elektromarkt in der Mainaschaffer Straße Mitte Februar gibt es jetzt neue Spuren, die zur Ermittlung der ...
weiterlesen
MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Bereits in der Nacht zum Dienstag hat sich ein Unbekannter auf noch nicht geklärte Weise Zutritt zu einer Wohnung ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Bei einem Einbruch überrascht wurde in der Nacht zum Sonntag ein Unbekannter, der in ein Bürogebäude in der Plattnerstaße eingestiegen war. ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Erfolglos haben in der Nacht zum Samstag Unbekannte versucht, in einem Firmengebäude einen Tresor aufzuflexen. Als die Täter feststellen mussten, dass ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zutritt in einen Baumarkt im Stadtteil Lengfeld verschafft. Im Inneren öffnete ...
weiterlesen
GROßOSTHEIM, OT PFLAUMHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Vermutlich durch Hunde verjagt wurde im Laufe des Sonntags ein Unbekannter, der in ein Haus im Stadtteil ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Während die Bewohner schliefen, sind in der Nacht zum Dienstag Unbekannte in ein Reihenhaus im Stadtteil Lengfeld eingestiegen und haben neben ...
weiterlesen
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf dem Heimweg vom Rosenmontagsball in der Bessenbachhalle sind in der Nacht zum Montag zwei 18-Jährige am Ortseingang von ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Erneut haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach bei einer Fahrzeugkontrolle einen guten Riecher bewiesen. Am Freitagvormittag entdeckten die Fahnder in ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Faschingsdienstagabend wurde der Feuerwehreinsatzzentrale in Aschaffenburg ein Kellerbrand in einem Hotel in der Obernburger Straße gemeldet. Die ...
weiterlesen
GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Für einen Rückstau von sechs Kilometern Länge hat am Montagnachmittag ein Auffahrunfall auf der A 3 auf Höhe der ...
weiterlesen
TROSSENFURT, LKR. HASSBERGE und ASCHAFFENBURG. Im Zusammenhang mit den Umzügen am Faschingssonntag sind in Trossenfurt eine Frau lebensgefährlich und in Aschaffenburg ein ...
weiterlesen
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG UND DERTINGEN, LKR. MAIN-TAUBER-KREIS. Mit nahezu 200 km/h hat sich am Dienstagabend ein Autofahrer eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei ...
weiterlesen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Rosenmontagabend ein Mann auf offener Straße einen Bekannten durch einen Kopfschuss schwer verletzt hat, laufen die gemeinsamen ...
weiterlesen
Nach Einbruch in Elektromarkt – neue Spuren –
Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter
Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet
Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute
Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
Einbrecher durch Hunde verjagt
Einbruch in Reihenhaus
Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier
Kellerbrand in Hotel – keine Verletzten
Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer
Bei Sturz von Faschingswagen lebensgefährlich verletzt – Ordner
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert –
Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach Einbruch in Elektromarkt – neue Spuren – Zeugen gesucht
  2. Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter im Hochhaus gesehen?
  3. Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet
  4. Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute geflüchtet
  5. Einbruch in Baumarkt und Kiosk – hoher Beuteschaden
  6. Einbrecher durch Hunde verjagt
  7. Einbruch in Reihenhaus
  8. Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen
  9. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  10. 140 Gramm Heroin bei Fahrzeugkontrolle sichergestellt – Vier Mal Untersuchungshaft
  11. Kellerbrand in Hotel – keine Verletzten
  12. Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer Stau
  13. Bei Sturz von Faschingswagen lebensgefährlich verletzt – Ordner am Bein überrollt
  14. Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
  15. Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft