Führerschein und Geldbuße eingezogen

Schlüsselfeld/Attelsdorf 23.02. – Bei der Überprüfung eines 46jährigen Albaners mit Wohnsitz in Belgien wurde durch die Fahndungskontrollgruppe der VPI Bamberg festgestellt, dass gegen diesen ein Fahrverbot in Deutschland besteht und er zudem noch eine Geldbuße zu zahlen hat. Nachdem der Mercedesfahrer zugegeben hatte, in Deutschland mit seinem Pkw gefahren zu sein, wurde sein belgischer Führerschein zur Eintragung des Fahrverbots sichergestellt und durch die Staatanwaltschaft wegen Fahrens trotz Fahrverbot eine Sicherheitsleistung von 1200,- EUR angeordnet. Die Weiterfahrt wurde untersagt. 

...weitere Beiträge:
Schlüsselfeld, LKR Bamberg Am Dienstag Nachmittag wurde ein belgischer Pkw auf einen Parkplatz bei Schlüsselfeld durch eine Fahndungsstreife der Verkehrspolizei Bamberg kontrolliert. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Trotz der über die Medien angekündigten verstärkten Alkoholkontrollen zur Faschingszeit musste die Würzburger Polizei in der Nacht zum Sonntag wieder betrunkene ...
weiterlesen
Diebstähle FORCHHEIM. Am Samstagvormittag entwendete ein 38-Jähriger in einem Baumarkt Sanitärgegenstände im Wert von insgesamt 80,-- EUR. Er wurde dabei vom Ladendetektiv beobachtet. ...
weiterlesen
UNTERFRANKEN. Wie bereits in den vergangenen Jahren hat die Unterfränkische Polizei auch in der Faschingshochsaison 2012 verstärkte Kontrollen durchgeführt. Dass diese unerlässlich ...
weiterlesen
NÜRNBERG.(296) Drei Leichtverletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich heute Vormittag (19.02.2012) im Nürnberger Westen ereignete. Der Unfallverursacher ...
weiterlesen
Ohne Versicherung und unversteuert
Scheßlitz, BAB A70 - 23.02. - Durch die Fahndungskontrollgruppe der VPI Bamberg wurde am Parkplatz „Giechburgblick“ ein Pkw mit englischen Kfz.Kennzeichen kontrolliert. ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Verkehrsteilnehmer müssen in der Faschingszeit vermehrt mit Kontrollen durch die Polizei rechnen. Dies gilt nicht nur für den Zeitraum der jeweiligen ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (315) Erheblich unter Alkoholeinfluss stand ein 71-jähriger Pkw-Fahrer der am Mittwochnachmittag (22.02.2012) im Nürnberger Stadtteil Wöhrd ein Verkehrsschild umfuhr. Nach dem ...
weiterlesen
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG UND DERTINGEN, LKR. MAIN-TAUBER-KREIS. Mit nahezu 200 km/h hat sich am Dienstagabend ein Autofahrer eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei ...
weiterlesen
FÜRTH.(297) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (18./19.02.2012) kam es in Fürth-Ost zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht Zeugen. Am Sonntagvormittag wurde ...
weiterlesen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Rosenmontagabend ein Mann auf offener Straße einen Bekannten durch einen Kopfschuss schwer verletzt hat, laufen die gemeinsamen ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ohne größere Vorkommnisse ist der Würzburger Faschingsumzug am Sonntag über die Bühne gegangen. Nach einem pünktlichen Start kurz vor 12.00 Uhr ...
weiterlesen
GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Für einen Rückstau von sechs Kilometern Länge hat am Montagnachmittag ein Auffahrunfall auf der A 3 auf Höhe der ...
weiterlesen
Körperverletzungen Aufs Auge geschlagen TROSDORF. Gegen 3.30 Uhr wurde ein noch unbekannter US-Soldat von einem 26-jährigem Deutschen mit der Faust aufs Auge geschlagen. Der ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Erneut haben am Mittwochnachmittag sogenannte Enkeltrickbetrüger ihr Glück bei zwei Würzburger Seniorinnen versucht. Offensichtlich handelte es sich in beiden Fällen um ...
weiterlesen
Ohne Führerschein unterwegs
Zuviel Alkohol am Faschingswochenende – Drei Blutentnahmen bei
Landkreis Forchheim – 19.02.
Fasching 2012 – Unterfränkische Polizei zieht Bilanz
Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß
Ohne Versicherung und unversteuert
Verstärkte Polizeikontrollen in der Faschingszeit
Unter Alkoholeinfluss Verkehrsschild umgefahren
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert –
Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht
Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
Würzburger Faschingszug bei guter Laune und Sonnenschein
Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer
Polizeimeldungen – Bamberg 19.02.
Erneut Anrufe durch Enkeltrickbetrüger – in zwei Fällen

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Ohne Führerschein unterwegs
  2. Zuviel Alkohol am Faschingswochenende – Drei Blutentnahmen bei Alkoholkontrollen
  3. Landkreis Forchheim – 19.02.
  4. Fasching 2012 – Unterfränkische Polizei zieht Bilanz
  5. Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß
  6. Ohne Versicherung und unversteuert
  7. Verstärkte Polizeikontrollen in der Faschingszeit
  8. Unter Alkoholeinfluss Verkehrsschild umgefahren
  9. Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
  10. Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht
  11. Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
  12. Würzburger Faschingszug bei guter Laune und Sonnenschein
  13. Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer Stau
  14. Polizeimeldungen – Bamberg 19.02.
  15. Erneut Anrufe durch Enkeltrickbetrüger – in zwei Fällen ohne Erfolg