Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt

KITZINGEN. Nach dem Raubüberfall auf einen 53-Jährigen vor gut einer Woche hat die Kriminalpolizei Würzburg in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kitzingen nun einen Tatverdächtigen ermittelt. Außerdem stellte sich heraus, dass die Tat anders als zunächst berichtet nur von einem Täter begangen wurde. Der mutmaßliche Räuber sitzt inzwischen in Untersuchungshaft.

Wie bereits berichtet, war eine Frau am 17.02.2012 wenige Minuten nach Mitternacht auf einen Mann aufmerksam geworden, der am Königsplatz lag. Der 53-Jährige gab an, von einem bzw. möglicherweise auch zwei Tätern beraubt worden zu sein. Ihm sei eine schwarze Umhängetasche entrissen worden, in der sich unter anderem über 100 Euro Bargeld befanden. Auch ein Handy sei den Räubern in die Hände gefallen. Der Geschädigte sei auch in den Rücken und gegen das Bein getreten worden. Der Mann wurde mit Verletzungen an der Hand, am Knöchel und am Rücken in ein Krankenhaus gebracht.

Die weiteren Ermittlungen hatte in der Folge die Kriminalpolizei Würzburg in enger Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kitzingen übernommen. Dabei stellte sich heraus, dass das Opfer zuvor in einer Kitzinger Gaststätte war und dann über die Würzburger Straße/Kaiserstraße weiterlaufen wollte. In der Kaiserstraße kam es dann zu dem Angriff gegen den 53-Jährigen.

Bei den Folgeermittlungen verdichteten sich dann nach und nach die Hinweise auf einen 23-jährigen Kitzinger. Aufgrund des dringenden Tatverdachts wurde der Mann am Mittwoch festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg am Donnerstag dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Würzburg vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl und der Tatverdächtige sitzt seitdem wegen des Verdachts des Raubes in Untersuchungshaft.

 

...weitere Beiträge:
KITZINGEN. Vermutlich zwei Täter haben in der Nacht zum Freitag einem 53-Jährigen die Handtasche geraubt und sind anschließend geflüchtet. Das Opfer, das ...
weiterlesen
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Auf offener Straße ist am Rosenmontagabend ein Mann durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Eineinhalb Stunden später nahmen Polizeibeamte ...
weiterlesen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Rosenmontagabend ein Mann auf offener Straße einen Bekannten durch einen Kopfschuss schwer verletzt hat, laufen die gemeinsamen ...
weiterlesen
MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Umfangreiche Ermittlungen führten zur Festnahme eines Autodiebes, der Mitte August 2011 einen Citroen C 4 im Wert von rund ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 286 etwa zwei Kilometer nach der Anschlussstelle ...
weiterlesen
WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Am Mittwochnachmittag ist ein 30-jähriger Arbeiter vermutlich von einem Projektil, welches aus einer Gasdruckpistole verschossen worden war, dem Sachstand ...
weiterlesen
GROßRAUM KITZINGEN. Nach umfangreichen Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Würzburg in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Würzburg einen empfindlichen Schlag gegen die Crystal-Speed-Szene ...
weiterlesen
BESSENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf dem Heimweg vom Rosenmontagsball in der Bessenbachhalle sind in der Nacht zum Montag zwei 18-Jährige am Ortseingang von ...
weiterlesen
FÜRTH. (319) Heute Nachmittag (23.02.2012) ging bei der Einsatzzentrale Mittelfranken eine Drohung gegen ein Kreditinstitut in der Fürther Innenstadt ein. Die Polizei ...
weiterlesen
Fürth (ots) - Vorgestern Abend (14.02.2012) überfielen drei bislang Unbekannte einen 56-Jährigen im Stadtpark von Fürth. Die Polizei bittet um Hinweise. Kurz nach ...
weiterlesen
KREUZWERTHEIM OT RÖTTBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem Mitte Februar in der Petersgasse eine Scheune in Brand geraten war, steht inzwischen fest, dass das ...
weiterlesen
FÜRTH.(297) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (18./19.02.2012) kam es in Fürth-Ost zu einer Sachbeschädigung. Die Polizei sucht Zeugen. Am Sonntagvormittag wurde ...
weiterlesen
TROSSENFURT, LKR. HASSBERGE und ASCHAFFENBURG. Im Zusammenhang mit den Umzügen am Faschingssonntag sind in Trossenfurt eine Frau lebensgefährlich und in Aschaffenburg ein ...
weiterlesen
BAD KISSINGEN. Das plötzliche Verschwinden eines 96-Jährigen hat am Mittwochabend einen Großeinsatz von zahlreichen Helfern und der Bad Kissinger Polizei ausgelöst. Ein ...
weiterlesen
Umhängetasche geraubt – Opfer zur Beobachtung im Krankenhaus
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt –
Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
Autodiebstahl aufgeklärt – 36-jähriger Täter ermittelt
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
Nach Frontalzusammenstoß auf B 286 – Gesundheitliche Gründe
30-Jähriger durch Projektil verletzt
Empfindlicher Schlag gegen Crystal-Speed-Szene – Großangelegte Durchsuchungsaktion –
Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen
Kreditinstitut bedroht – Tatverdächtiger festgenommen
Raub im Stadtpark – Zeugenaufruf
Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher
Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht
Bei Sturz von Faschingswagen lebensgefährlich verletzt – Ordner
96-Jähriger spurlos verschwunden – bei Suchmaßnahmen körperlich unversehrt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Umhängetasche geraubt – Opfer zur Beobachtung im Krankenhaus
  2. Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  3. Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
  4. Autodiebstahl aufgeklärt – 36-jähriger Täter ermittelt
  5. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  6. Nach Frontalzusammenstoß auf B 286 – Gesundheitliche Gründe als Auslöser wahrscheinlich
  7. 30-Jähriger durch Projektil verletzt
  8. Empfindlicher Schlag gegen Crystal-Speed-Szene – Großangelegte Durchsuchungsaktion – Zahlreiche Festnahmen
  9. Beraubt nach Faschingsball – Kripo sucht Zeugen
  10. Kreditinstitut bedroht – Tatverdächtiger festgenommen
  11. Raub im Stadtpark – Zeugenaufruf
  12. Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher Brandstifter in U-Haft
  13. Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht
  14. Bei Sturz von Faschingswagen lebensgefährlich verletzt – Ordner am Bein überrollt
  15. 96-Jähriger spurlos verschwunden – bei Suchmaßnahmen körperlich unversehrt aufgefunden