Lasterfahrer verursacht Auffahrunfall auf Autobahn – Verursacher unbekannt

Landkreis Kitzingen – Abtswind – Am späten Donnerstagnachmittag hat ein bisher unbekannter Lkw-Fahrer auf der A 3 einen Verkehrsunfall verursacht und ist, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 6.000 Euro zu kümmern, weitergefahren.

Kurz vor 18:00 Uhr wollte der 40-jährige Fahrer eines silberfarbenen VW Passats etwa zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Wiesentheid eine Lkw-Kolonne überholen. Nach den Angaben, die er gegenüber den Autobahnpolizisten gemacht hat, zog plötzlich ein Lkw mit Anhänger knapp vor ihm nach links. Trotz Vollbremsung konnte der Mann nicht vermeiden, dass er auf das Heck des Anhängers prallte. Die linke Beleuchtungseinheit des Anhängers wurde dadurch vermutlich eingedrückt.
Mit seinem erheblich beschädigten Wagen hielt der Pkw-Fahrer an der nur wenige Kilometer entfernten Ausfahrt an und verständigte von dort mit seinem Handy die Polizei. Der Lkw-Fahrer, der möglicherweise gar nicht bemerkt hatte, dass ein Unfall passiert war, setzte seine Fahrt fort. Von dem Lastzug ist nur bekannt, dass zumindest der Anhänger eine blaue Plane und eine ausländische Zulassung hatte.

 

Die Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried bittet Unfallzeugen, sich unter der Tel.-Nr. 09302/910-0 zu melden.

  

...weitere Beiträge:
GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Für einen Rückstau von sechs Kilometern Länge hat am Montagnachmittag ein Auffahrunfall auf der A 3 auf Höhe der ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagmittag ist bei einem Wohnungsbrand im Ortsteil Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Donnerstag waren Diebe auf der A 3 unterwegs. Nachdem die Täter unbemerkt die Plane eines ...
weiterlesen
KITZINGEN. Nach dem Raubüberfall auf einen 53-Jährigen vor gut einer Woche hat die Kriminalpolizei Würzburg in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kitzingen nun ...
weiterlesen
MÜNCHBERG, LKR. HOF. Reichlich Alkohol konsumiert hatte am Dienstagabend eine 49-Jährige, als sie sich an das Steuer ihres Fahrzeuges setzte. Zu allem ...
weiterlesen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Rosenmontagabend ein Mann auf offener Straße einen Bekannten durch einen Kopfschuss schwer verletzt hat, laufen die gemeinsamen ...
weiterlesen
GROßRAUM KITZINGEN. Nach umfangreichen Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Würzburg in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Würzburg einen empfindlichen Schlag gegen die Crystal-Speed-Szene ...
weiterlesen
KITZINGEN. Vermutlich zwei Täter haben in der Nacht zum Freitag einem 53-Jährigen die Handtasche geraubt und sind anschließend geflüchtet. Das Opfer, das ...
weiterlesen
SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 286 etwa zwei Kilometer nach der Anschlussstelle ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Erfolglos haben in der Nacht zum Samstag Unbekannte versucht, in einem Firmengebäude einen Tresor aufzuflexen. Als die Täter feststellen mussten, dass ...
weiterlesen
WALDBRUNN, LKR. WÜRZBURG. Unter Vorhalt eines Messers haben am Samstagnachmittag zwei Unbekannte versucht, an einem Jugendtreff an Bares zu kommen. Der Mann, ...
weiterlesen
Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall HEUSTREU, LKR. RHÖN-GRABFELD. Sieben Verletzte und zwei total beschädigte Audi sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nachdem am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten war, steht in zwischen fest, dass ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Reichlich Alkohol war offenbar der Auslöser für einen Einsatz, den die Würzburger Polizei in der Nacht zum Samstag in der Innenstadt ...
weiterlesen
Pressemeldungen vom Freitag, 24.02.2012 – Stadt Aschaffenburg
Verstoß 0,5-Promille-Grenze Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte am Donnerstag, kurz vor 14 Uhr, in der Herrenwaldstraße beim Fahrer eines Pkw Citroen durch Polizeibeamte ...
weiterlesen
Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer
Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt
Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
Alkoholisiert Unfall verursacht
Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
Empfindlicher Schlag gegen Crystal-Speed-Szene – Großangelegte Durchsuchungsaktion –
Umhängetasche geraubt – Opfer zur Beobachtung im Krankenhaus
Nach Frontalzusammenstoß auf B 286 – Gesundheitliche Gründe
Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute
Maskierte wollten Geld – Ein Täter durch Faustschlag
Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall – Unterfranken – 19.02.
Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
Beim Abseilen abgestürzt – Mit leichten Verletzungen davon
Pressemeldungen vom Freitag, 24.02.2012 – Stadt Aschaffenburg

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer Stau
  2. Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
  3. Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt – geringer Beuteschaden
  4. Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
  5. Alkoholisiert Unfall verursacht
  6. Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
  7. Empfindlicher Schlag gegen Crystal-Speed-Szene – Großangelegte Durchsuchungsaktion – Zahlreiche Festnahmen
  8. Umhängetasche geraubt – Opfer zur Beobachtung im Krankenhaus
  9. Nach Frontalzusammenstoß auf B 286 – Gesundheitliche Gründe als Auslöser wahrscheinlich
  10. Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute geflüchtet
  11. Maskierte wollten Geld – Ein Täter durch Faustschlag niedergestreckt – Danach geflüchtet
  12. Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall – Unterfranken – 19.02.
  13. Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
  14. Beim Abseilen abgestürzt – Mit leichten Verletzungen davon gekommen
  15. Pressemeldungen vom Freitag, 24.02.2012 – Stadt Aschaffenburg