Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein Zusammenhang mit Brand am Faschingsdienstag

STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem am Sonntagabend in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen war, gibt es inzwischen neue Erkenntnisse hinsichtlich der Brandursache. Die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg ergaben, dass ein schuldhaftes Handeln im Zusammenhang mit dem Brand ausgeschlossen ist. Bereits am Faschingsdienstag war im selben Gebäude ein Feuer ausgebrochen.

Wie bereits mehrfach berichtet, hatte am Faschingsdienstag mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt das Feuer im Kellerbereich ausgelöst. Durch die massive Rußentwicklung war das gesamte Gebäude in Mitleidenschaft gezogen worden. Am Sonntagabend stellte eine Passantin aus dem Hotel erneut starke Rauchentwicklung fest. Die Frau veranlasste sofort den Notruf und in der Folge rückten ca. 50 Feuerwehrmänner an, die das Feuer schnell im Griff hatten.

Bei einer ersten Inspizierung des Brandortes durch Beamte der Kripo Aschaffenburg konnte die Brandausbruchstelle im ersten Obergeschoss lokalisiert werden. Offenbar war das Feuer durch eine technische Ursache im Zusammenhang mit der Befeuerungsanlage im Bereich des Kamins entstanden. Demnach steht fest, dass weder eine vorsätzliche, noch eine fahrlässige Brandstiftung als Ursache für das Feuer in Frage kommt. Der Schaden, der durch den erneuten Brand entstand, dürfte im Bereich von ungefähr 20.000 Euro liegen.

Nach den jetzigen Erkenntnissen kann ein Zusammenhang zwischen den Bränden am Faschingsdienstag und am vergangenen Sonntag ausgeschlossen werden.

  

...weitere Beiträge:
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend ist in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde dabei ...
weiterlesen
KARBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Am späten Donnerstagabend ist in einer Ferienwohnung ein Feuer ausgebrochen. Offenbar wurde der Brand durch ein überhitztes Ofenrohr ausgelöst. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nachdem am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten war, steht in zwischen fest, dass ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
MITWITZ, LKR. KRONACH. Ein leer stehendes Wohnhaus geriet am Samstagmorgen in Mitwitz in Brand. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
KULMBACH. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache brach am Dienstagmorgen in der Werkstatt eines Kulmbacher Autohauses ein Brand aus. Der entstandene Sachschaden ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem am Montagmittag bei einem Wohnungsbrand in Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten. Verletzt wurde ...
weiterlesen
BAMBERG. Erheblichen Sachschaden verursachte am 17.02. ein Brand in den frühen Morgenstunden in der Bamberger Jäckstraße. Die Lösch- und Sicherungsarbeiten der Feuerwehr ...
weiterlesen
KREUZWERTHEIM OT RÖTTBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem Mitte Februar in der Petersgasse eine Scheune in Brand geraten war, steht inzwischen fest, dass das ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Faschingsdienstagabend wurde der Feuerwehreinsatzzentrale in Aschaffenburg ein Kellerbrand in einem Hotel in der Obernburger Straße gemeldet. Die ...
weiterlesen
Neustadt/Aisch (ots) - Heute Nachmittag (15.02.2012) kam ein 81-jähriger Mann in Mosbach (Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) bei einem Brand zu Tode. Gegen 15:45 Uhr ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagmittag ist bei einem Wohnungsbrand im Ortsteil Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro ...
weiterlesen
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
Brand in Hotel – keine Verletzten
Brand in Ferienwohnung – mehrere Zehntausend Euro Schaden
Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Brand in Autohaus
Nach Brandausbruch in Wohnung – Feuer durch brennende
Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
Mehrstöckiges Gebäude durch Brand erheblich beschädigt
Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher
Kellerbrand in Hotel – keine Verletzten
Senior bei Brand verstorben
Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  2. Brand in Hotel – keine Verletzten
  3. Brand in Ferienwohnung – mehrere Zehntausend Euro Schaden
  4. Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
  5. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  6. Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
  7. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  8. Brand in Autohaus
  9. Nach Brandausbruch in Wohnung – Feuer durch brennende Kerze ausgelöst
  10. Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
  11. Mehrstöckiges Gebäude durch Brand erheblich beschädigt
  12. Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher Brandstifter in U-Haft
  13. Kellerbrand in Hotel – keine Verletzten
  14. Senior bei Brand verstorben
  15. Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt