Ein Toter bei Brand auf Campingplatz

SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am frühen Dienstagmorgen sind auf dem Campingplatz am Sulzfelder Badesee zwei Wohnwägen samt Vorzelt komplett abgebrannt. Nach Beendigung der Löscharbeiten fanden Feuerwehrleute eine verkohlte Leiche, deren Identität bislang noch nicht geklärt ist. Bislang gibt es auch keine Erkenntnisse, was das Feuer ausgelöst haben könnte.

Gegen 05.35 Uhr standen die beiden Wohnwägen plötzlich lichterloh in Flammen. In der Folge rückten fünf Wehren mit etwa 50 Mann an, die auch einige Zeit brauchten, bis sie das Feuer gelöscht hatten. In einem der ausgebrannten Wohnwägen entdeckten die Feuerwehrleute dann eine unbekannte Leiche.

Mittlerweile haben Beamte der Kriminalpolizei Schweinfurt ihre Arbeit an Ort und Stelle aufgenommen. Hinweise dazu, was zu dem Brand geführt haben könnte, liegen bislang noch nicht vor. 

...weitere Beiträge:
WÜRZBURG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten. Verletzt wurde ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem am Sonntagabend in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen war, gibt es ...
weiterlesen
MITWITZ, LKR. KRONACH. Ein leer stehendes Wohnhaus geriet am Samstagmorgen in Mitwitz in Brand. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ...
weiterlesen
KULMBACH. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache brach am Dienstagmorgen in der Werkstatt eines Kulmbacher Autohauses ein Brand aus. Der entstandene Sachschaden ...
weiterlesen
KARBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Am späten Donnerstagabend ist in einer Ferienwohnung ein Feuer ausgebrochen. Offenbar wurde der Brand durch ein überhitztes Ofenrohr ausgelöst. ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
Brand in Firmenhalle
DIETENHOFEN, LKR. ANSBACH. (346) Vergangene Nacht (26./27.02.2012) kam es in einem Betrieb in Dietenhofen (Lkr. Ansbach) zu einem Brand mit hohem Sachschaden. ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend ist in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde dabei ...
weiterlesen
Neustadt/Aisch (ots) - Heute Nachmittag (15.02.2012) kam ein 81-jähriger Mann in Mosbach (Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) bei einem Brand zu Tode. Gegen 15:45 Uhr ...
weiterlesen
BAMBERG. Erheblichen Sachschaden verursachte am 17.02. ein Brand in den frühen Morgenstunden in der Bamberger Jäckstraße. Die Lösch- und Sicherungsarbeiten der Feuerwehr ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nachdem am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten war, steht in zwischen fest, dass ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
HEROLDSBACH, LKR. FORCHHEIM. Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Poppendorf, kam am Sonntagmorgen ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim ums Leben. Zwei weitere ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagmittag ist bei einem Wohnungsbrand im Ortsteil Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro ...
weiterlesen
Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein
Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
Brand in Autohaus
Brand in Ferienwohnung – mehrere Zehntausend Euro Schaden
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Brand in Firmenhalle
Brand in Hotel – keine Verletzten
Senior bei Brand verstorben
Mehrstöckiges Gebäude durch Brand erheblich beschädigt
Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
  2. Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein Zusammenhang mit Brand am Faschingsdienstag
  3. Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
  4. Brand in Autohaus
  5. Brand in Ferienwohnung – mehrere Zehntausend Euro Schaden
  6. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  7. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  8. Brand in Firmenhalle
  9. Brand in Hotel – keine Verletzten
  10. Senior bei Brand verstorben
  11. Mehrstöckiges Gebäude durch Brand erheblich beschädigt
  12. Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
  13. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  14. Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
  15. Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt