Auffahrunfall auf der Autobahn – unter Drogen ins Stauende

WACHENROTH, LKR. ERLANGEN-HÖCHSTADT. Viel zu spät hat ein Pkw-Fahrer in den frühen Morgenstunden des Mittwoch bemerkt, dass der Verkehr auf der A 3 vor ihm ins Stocken kam. Er fuhr auf ein Fahrzeug auf, wurde anschließend gegen einen Lkw geschleudert und musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Nach Ermittlungen der Polizei stand der Unfallverursacher zum Zeitpunkt des Unfalls unter Drogeneinfluss.

Als gegen 03.30 Uhr ein 33-jähriger Däne, kurz vor der Rastanlage Steigerwald-Süd, seine Geschwindigkeit verkehrsbedingt deutlich reduzieren musste, wurde einem hinter ihm fahrenden 24-Jährigen sein geringer Sicherheitsabstand zum Verhängnis. Der Freiburger fuhr mit seinem BMW, mit österreichischer Zulassung, auf den vorausfahrenden VW Touran auf. Der Pkw wurde von dort abgewiesen, gegen das Anhänger-Heck eines Lkw-Zuges auf dem rechten Fahrstreifen geschleudert und kam auf der linken Fahrspur zum Stehen.

Bis zur Bergung der Fahrzeuge war die A 3 in Richtung Nürnberg für knapp zwei Stunden gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 20.000 Euro.

Da ein im Krankenhaus durchgeführter Drogentest der Polizei positiv verlief, musste der junge Mann auch noch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Zudem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

 

...weitere Beiträge:
GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Für einen Rückstau von sechs Kilometern Länge hat am Montagnachmittag ein Auffahrunfall auf der A 3 auf Höhe der ...
weiterlesen
Landkreis Kitzingen - Abtswind - Am späten Donnerstagnachmittag hat ein bisher unbekannter Lkw-Fahrer auf der A 3 einen Verkehrsunfall verursacht und ist, ...
weiterlesen
10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
ERLANGEN – (334) Glück im Unglück hat eine Fußballdamenmannschaft des 1. FCN. Bei einem Auffahrunfall auf dem Weg zu einem Auswärtsspiel wurden ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagabend eine 22-jährige Fußgängerin, als sie im Ortsteil Reuth von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (315) Erheblich unter Alkoholeinfluss stand ein 71-jähriger Pkw-Fahrer der am Mittwochnachmittag (22.02.2012) im Nürnberger Stadtteil Wöhrd ein Verkehrsschild umfuhr. Nach dem ...
weiterlesen
NÜRNBERG.(296) Drei Leichtverletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich heute Vormittag (19.02.2012) im Nürnberger Westen ereignete. Der Unfallverursacher ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Innerhalb von 24 Stunden hat ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus den Niederlanden im Stadtgebiet seinen Pkw unter Alkoholeinwirkung geführt. Eine Streife ...
weiterlesen
Alkohol/Drogen im Straßenverkehr – hier: Bilanz der Nürnberger Polizei zur Faschingszeit
NÜRNBERG. (312) Offenbar Wirkung zeigen die verstärkten Alkohol- und Drogenkontrollen der Nürnberger Polizei, insbesondere während der „Närrischen Zeit“. Insgesamt zeigt die Statistik ...
weiterlesen
OSTHEIM VOR DER RHÖN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Im Rahmen des Ostheimer Faschingsumzuges musste die Polizei am Samstag zu mehreren Einsätzen ausrücken. Während der Aufstellungsphase ...
weiterlesen
HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Am frühen Samstagnachmittag ereignete sich auf der B 303 bei Himmelkron ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuginsassen zum ...
weiterlesen
Jutetasche aus Fahrradkorb entwendet
BAMBERG. Als eine Radlerin am Sonntagabend auf dem Gehweg der Theresienstraße in Richtung Nürnberger Straße fuhr, überholte sie plötzlich ein Fahrradfahrer flott ...
weiterlesen
WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Am Mittwochnachmittag ist ein 30-jähriger Arbeiter vermutlich von einem Projektil, welches aus einer Gasdruckpistole verschossen worden war, dem Sachstand ...
weiterlesen
Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge beteiligt – zwei Personen verletzt
WÜRZBURG. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag auf der B 19 zwischen Giebelstadt und Würzburg ereignet. Zwei Pkw-Fahrer wurden dabei verletzt, ...
weiterlesen
FÜRTH. (319) Heute Nachmittag (23.02.2012) ging bei der Einsatzzentrale Mittelfranken eine Drohung gegen ein Kreditinstitut in der Fürther Innenstadt ein. Die Polizei ...
weiterlesen
Kaminkehrer nach Sturz schwer verletzt - Obertrubach Ein 37-jähriger Kaminkehrer stieg am Montagmittag auf eine Leiter, welche an einem Anwesen am Hundsdorfer Weg ...
weiterlesen
Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer
Lasterfahrer verursacht Auffahrunfall auf Autobahn – Verursacher unbekannt
10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
Unter Alkoholeinfluss Verkehrsschild umgefahren
Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß
Zwei Mal unter Alkoholeinwirkung gefahren
Alkohol/Drogen im Straßenverkehr – hier: Bilanz der Nürnberger
Faschingsumzug – Auch Arbeit für die Polizei
Fahrzeug übersehen – Vier Verletzte
Jutetasche aus Fahrradkorb entwendet
30-Jähriger durch Projektil verletzt
Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge
Kreditinstitut bedroht – Tatverdächtiger festgenommen
Kaminkehrer abgestürzt – schwer verletzt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer Stau
  2. Lasterfahrer verursacht Auffahrunfall auf Autobahn – Verursacher unbekannt
  3. 10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
  4. 22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
  5. Unter Alkoholeinfluss Verkehrsschild umgefahren
  6. Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß
  7. Zwei Mal unter Alkoholeinwirkung gefahren
  8. Alkohol/Drogen im Straßenverkehr – hier: Bilanz der Nürnberger Polizei zur Faschingszeit
  9. Faschingsumzug – Auch Arbeit für die Polizei
  10. Fahrzeug übersehen – Vier Verletzte
  11. Jutetasche aus Fahrradkorb entwendet
  12. 30-Jähriger durch Projektil verletzt
  13. Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge beteiligt – zwei Personen verletzt
  14. Kreditinstitut bedroht – Tatverdächtiger festgenommen
  15. Kaminkehrer abgestürzt – schwer verletzt