Nach Feuer am Südbahnhof – Zigarettenglut als mutmaßliche Brandursache

ASCHAFFENBURG. Nach dem Feuer am Südbahnhof am Montagabend hat sich bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg jetzt eine mutmaßliche Brandursache herauskristallisiert. Demnach spricht vieles dafür, dass eine achtlos weggeworfene Zigarette das Feuer ausgelöst hat.

Wie bereits berichtet, hatte gegen 20.15 Uhr eine Zeugin einen Notruf abgesetzt, nachdem sie auf den Brand aufmerksam wurde. Die Aschaffenburger Feuerwehr hatte die Flammen dann schnell gelöscht, so dass noch größerer Schaden verhindert werden konnte.

Die weiteren Ermittlungen hatte in der Folge das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen. Dabei stellte sich heraus, dass in einem etwa 20 Quadratmeter großen, offen stehenden Gebäudeteil zwischen einer Bäckerei und einem Lebensmittelmarkt zur Bahnsteigkante hin eine Raucherecke eingerichtet war. Der Brandausbruch erscheint auf Grund der durchgeführten Ermittlungen durch eine Zigarettenglut am wahrscheinlichsten. Hinweise für eine vorsätzliche Brandstiftung haben sich nicht ergeben.

Von dem Feuer am stärksten betroffen wurde die Kühlanlage des Lebensmittelmarktes. Insgesamt dürfte sich der Sachschaden auf etwa 20.000 Euro belaufen.

 

...weitere Beiträge:
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
ASCHAFFENBURG. Am Montagabend ist am Südbahnhof aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden, ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nachdem am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten war, steht in zwischen fest, dass ...
weiterlesen
KREUZWERTHEIM OT RÖTTBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem Mitte Februar in der Petersgasse eine Scheune in Brand geraten war, steht inzwischen fest, dass das ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem am Montagmittag bei einem Wohnungsbrand in Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagmittag ist bei einem Wohnungsbrand im Ortsteil Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
Raub nach Kappenabend vorgetäuscht – Vermeintliches Opfer geständig
WIESEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem vermeintlichen Raubüberfall auf einen 19-Jährigen nach einem Kappenabend am Faschingssonntag haben sich im Rahmen der kriminalpolizeilichen Ermittlungen ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem am Sonntagabend in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen war, gibt es ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Brand auf dem Campingplatz am Sulzfelder Baggersee hat sich bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei Schweinfurt noch keine ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend ist in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde dabei ...
weiterlesen
Altdorf (ots) - Wie mit Meldung Nr. 272 vom 15.02.2012 berichtet, kam es vorgestern (15.02.2012) zu einem Dachstuhlbrand in einem Zweifamilienhaus in ...
weiterlesen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Rosenmontagabend ein Mann auf offener Straße einen Bekannten durch einen Kopfschuss schwer verletzt hat, laufen die gemeinsamen ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Erfolglos haben in der Nacht zum Samstag Unbekannte versucht, in einem Firmengebäude einen Tresor aufzuflexen. Als die Täter feststellen mussten, dass ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Feuer auf einem Campingplatz am Sulzfelder Badesee am Dienstagmorgen ist jetzt nach einer Obduktion die Identität des ...
weiterlesen
Nach Einbruch in Elektromarkt – neue Spuren – Zeugen gesucht
ASCHAFFENBURG. Nach dem Einbruch in einen Elektromarkt in der Mainaschaffer Straße Mitte Februar gibt es jetzt neue Spuren, die zur Ermittlung der ...
weiterlesen
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher
Nach Brandausbruch in Wohnung – Feuer durch brennende
Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
Raub nach Kappenabend vorgetäuscht – Vermeintliches Opfer geständig
Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein
Nach tödlichem Brand auf Campingplatz – Brandursache weiterhin
Brand in Hotel – keine Verletzten
Dachstuhlbrand – Brandursache
Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute
Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
Nach Einbruch in Elektromarkt – neue Spuren –

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
  2. Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
  3. Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher Brandstifter in U-Haft
  4. Nach Brandausbruch in Wohnung – Feuer durch brennende Kerze ausgelöst
  5. Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
  6. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  7. Raub nach Kappenabend vorgetäuscht – Vermeintliches Opfer geständig
  8. Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein Zusammenhang mit Brand am Faschingsdienstag
  9. Nach tödlichem Brand auf Campingplatz – Brandursache weiterhin unklar
  10. Brand in Hotel – keine Verletzten
  11. Dachstuhlbrand – Brandursache
  12. Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
  13. Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute geflüchtet
  14. Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
  15. Nach Einbruch in Elektromarkt – neue Spuren – Zeugen gesucht