Unfallfahrer flüchtet zu Fuß und wird im Waldstück gestellt

B 173/KÖDITZ, LKR. HOF. Ein 56-jähriger Citroenfahrer suchte am Montagnachmittag, nach einem Verkehrsunfall auf der B 173, sein Heil in der Flucht. Der Mann konnte kurz darauf festgenommen und der Ermittlungsrichterin überstellt werden.

Mit einem Citroen Kleinwagen war ein 56-jähriger polnischer Staatsangehöriger auf der B 173 von Kronach kommend in Richtung Hof unterwegs. Auf Höhe Schwarzenbach/Wald überholte den langsam fahrenden Citroen ein Audifahrer aus Kulmbach. Als dieser seine Geschwindigkeit wegen eines vorausfahrenden Lastwagen reduzieren musste, holte ihn der Citroen wieder ein. Er fuhr sehr dicht auf und fuhr schließlich gegen den vorausfahrenden Audi. Anstatt stehen zu bleiben, setzte er seine Fahrt fort, und fuhr noch zweimal auf den Audi auf. Trotz des Schadens in Höhe von über 1.000 Euro, fuhr der Pole einfach weiter.

Am Selbitzer Berg wiederholte sich das ganze Geschehen, als der Fahrer eines Skoda hinter einem Lastwagen fuhr. Auch hier schloss der Citroen auf und fuhr zweimal auf den vorausfahrenden auf. Beharrlich fuhr der Unfallverursacher weiter und blieb nach dem Anstoß nicht stehen.

In der Senke der sogenannten Bugspitze, wenige 100 Meter vor der Anschlussstelle zur A 72, kam der polnische Fahrer des Citroen nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Streukasten und landete schließlich im Feld. Der Fahrer verließ sofort das Fahrzeug und flüchtete in ein Waldstück. Eine Streifenbesatzung der Nailaer Polizei verfolgte den Fahrer zu Fuß und konnte ihn schließlich in einer Schonung festnehmen.

Der Grund für die unkonventionelle Fahrweise konnte nicht geklärt werden, da der Pole jegliche Aussage verweigerte. Jedenfalls stand er nicht unter Alkoholeinfluss, da ein Alkotest negativ verlief. Da er jedoch keine Fahrerlaubnis besaß, wurde sein Fahrzeug sichergestellt, um eine weitere Fahrt zu verhindern. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges konnte eine neue Kettensäge und neuwertiges Werkzeug, sowie ein Schwedenofen festgestellt werden. Ob diese Gegenstände aus einem Diebstahl herrühren, wird derzeit von der Polizeiinspektion Hof überprüft. Er wurde der Ermittlungsrichterin überstellt.

  

...weitere Beiträge:
Reifendiebe gestellt
A 72 / TROGEN, LKR. HOF. Reifendiebe gingen am frühen Sonntagmorgen bei einer Kontrolle auf der A 72 ins polizeiliche Fahndungsnetz. Beamte der ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (360) Gestern Vormittag (28.02.2012) wurde ein 31-Jähriger in der Nürnberger Innenstadt von einem Ladendetektiv beim Diebstahl ertappt. Daraufhin nahm eine Streife ...
weiterlesen
BAYREUTH. Erheblichen Sachschaden hinterließ ein bislang unbekannter Autofahrer am Mittwochabend im Eichendorfring an einem Schaltkasten. Zwischen 20 Uhr und 21 Uhr stieß der ...
weiterlesen
MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Umfangreiche Ermittlungen führten zur Festnahme eines Autodiebes, der Mitte August 2011 einen Citroen C 4 im Wert von rund ...
weiterlesen
WACHENROTH, LKR. ERLANGEN-HÖCHSTADT. Viel zu spät hat ein Pkw-Fahrer in den frühen Morgenstunden des Mittwoch bemerkt, dass der Verkehr auf der A ...
weiterlesen
GOLDBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Für einen Rückstau von sechs Kilometern Länge hat am Montagnachmittag ein Auffahrunfall auf der A 3 auf Höhe der ...
weiterlesen
A70/Gundelsheim. Am Freitagabend gegen 20.15 Uhr befuhr ein 44-jähriger mit seinem Pkw Audi die A 70 in Richtung Bayreuth. Kurz nach dem ...
weiterlesen
A 70 / GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG. Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro verursachte am Freitagabend ein bislang unbekannter Fahrzeugführer bei einem ungewöhnlichen ...
weiterlesen
Pressemeldungen vom Freitag, 24.02.2012 – Stadt Aschaffenburg
Verstoß 0,5-Promille-Grenze Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte am Donnerstag, kurz vor 14 Uhr, in der Herrenwaldstraße beim Fahrer eines Pkw Citroen durch Polizeibeamte ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (322) Vorgestern Nachmittag (23.02.2012) stießen zwei Pkw in einem Kreuzungsbereich in der Nürnberger Südstadt zusammen. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen des ...
weiterlesen
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
HEROLDSBACH, LKR. FORCHHEIM. Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Poppendorf, kam am Sonntagmorgen ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim ums Leben. Zwei weitere ...
weiterlesen
Sachbeschädigung & Unfallflucht
Sachbeschädigung Tür und Kotflügel verkratzt BAMBERG. Die Tür und den Kotflügel eines in der Sudetenstraße geparkten, schwarzen, Ford Mondeo verkratzte am vergangenen Samstag ein ...
weiterlesen
10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
ERLANGEN – (334) Glück im Unglück hat eine Fußballdamenmannschaft des 1. FCN. Bei einem Auffahrunfall auf dem Weg zu einem Auswärtsspiel wurden ...
weiterlesen
Landkreis Kitzingen - Abtswind - Am späten Donnerstagnachmittag hat ein bisher unbekannter Lkw-Fahrer auf der A 3 einen Verkehrsunfall verursacht und ist, ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagabend eine 22-jährige Fußgängerin, als sie im Ortsteil Reuth von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn ...
weiterlesen
Reifendiebe gestellt
Ladendieb auf frischer Tat festgenommen – Haftantrag gestellt
Unbekannter touchiert Schaltkasten und flüchtet
Autodiebstahl aufgeklärt – 36-jähriger Täter ermittelt
Auffahrunfall auf der Autobahn – unter Drogen ins
Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer
Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02
Überholmanöver mit Folgen
Pressemeldungen vom Freitag, 24.02.2012 – Stadt Aschaffenburg
Verkehrsunfall am Maffeiplatz – Zeugen gesucht
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
Sachbeschädigung & Unfallflucht
10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
Lasterfahrer verursacht Auffahrunfall auf Autobahn – Verursacher unbekannt
22-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Reifendiebe gestellt
  2. Ladendieb auf frischer Tat festgenommen – Haftantrag gestellt
  3. Unbekannter touchiert Schaltkasten und flüchtet
  4. Autodiebstahl aufgeklärt – 36-jähriger Täter ermittelt
  5. Auffahrunfall auf der Autobahn – unter Drogen ins Stauende
  6. Auffahrunfall – Autobahn teilweise blockiert – sechs Kilometer Stau
  7. Polizeimeldungen Landkreis Bamberg 18.02
  8. Überholmanöver mit Folgen
  9. Pressemeldungen vom Freitag, 24.02.2012 – Stadt Aschaffenburg
  10. Verkehrsunfall am Maffeiplatz – Zeugen gesucht
  11. Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
  12. Sachbeschädigung & Unfallflucht
  13. 10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
  14. Lasterfahrer verursacht Auffahrunfall auf Autobahn – Verursacher unbekannt
  15. 22-jährige Fußgängerin schwer verletzt