Einbruch beim Juwelier geklärt – Täter sitzt in Haft

FORCHHEIM. Nur kurze Zeit hatte ein 44-jähriger Einbrecher Freude an seiner Tatbeute. Ermittlern der Bamberger Kripo gelang jetzt die Identifizierung und Festnahme des Mannes.

Am 7. Februar hebelte ein zunächst Unbekannter den Schaukasten eines Juweliers in der Forchheimer Hauptstraße auf. Ihm gelang es mit einer Vielzahl von hochwertigen Uhren zu flüchten. Hartnäckige Ermittlungsarbeit und Zeugenhinweise führten schließlich auf die Spur des 44-jährigen aus Erlangen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bamberg erließ der zuständige Ermittlungsrichter Haftbefehl. Der Vollzug des Haftbefehls erfolgte am vergangenen Dienstag. Der 44-Jährige sitzt seit dem in einer Justizvollzugsanstalt. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fand sich umfangreiches Diebesgut. 

...weitere Beiträge:
MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Bereits in der Nacht zum Dienstag hat sich ein Unbekannter auf noch nicht geklärte Weise Zutritt zu einer Wohnung ...
weiterlesen
COBURG. Der bereits zehn Monate zurückliegende Diebstahl eines BMW in Kronach konnte durch die akribische Spurensicherung im Zusammenspiel mit den Ermittlungen der ...
weiterlesen
KULMBACH. Kurz vor der polnischen Grenze gingen am frühen Dienstagmorgen zwei Einbrecher ins polizeiliche Fahndungsnetz. Die beiden polnischen Männer hatten zuvor bei ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Bei einem Einbruch überrascht wurde in der Nacht zum Sonntag ein Unbekannter, der in ein Bürogebäude in der Plattnerstaße eingestiegen war. ...
weiterlesen
HOF. Trotz Führungsaufsicht beging ein 29-jähriger Hofer am Aschermittwoch in einem Schuhgeschäft in der Altstadt einen Diebstahl und wurde deshalb letztlich in ...
weiterlesen
700 Gramm Heroin beschlagnahmt – sechsköpfige Dealerbande in Haft
COBURG. Ein empfindlicher Schlag gegen den organisierten Rauschgifthandel gelang Betäubungsmittelexperten von Kripo und Staatsanwaltschaft Coburg mit der Festnahme von sieben Heroinhändlern. Die ...
weiterlesen
COBURG. Akribische Spurensicherung und hartnäckige Ermittlungstätigkeit der Kripo Coburg führten jetzt zur Aufklärung eines Einbruchs in ein Coburger Autohaus im Herbst des ...
weiterlesen
ERLANGEN. (330) Der oder die bislang unbekannten Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22./23.02.2012) in ein Büro im Altstädter ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag ist ein Unbekannter in ein Optikergeschäft im Boschweg eingestiegen. Dem Täter gelang es, mit einer Beute ...
weiterlesen
KREUZWERTHEIM OT RÖTTBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem Mitte Februar in der Petersgasse eine Scheune in Brand geraten war, steht inzwischen fest, dass das ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Während die Bewohner schliefen, sind in der Nacht zum Dienstag Unbekannte in ein Reihenhaus im Stadtteil Lengfeld eingestiegen und haben neben ...
weiterlesen
NEUSTADT/AISCH, LKR. ANSBACH. (352) Wie am 16.06.2011 mit Meldung 1046 berichtet, brach in der Nacht vom 15. auf den 16.06.2011 ein bis ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nachdem am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten war, steht in zwischen fest, dass ...
weiterlesen
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt endete am Donnerstagnachmittag für einen 27-Jährigen die Fahrt zu einer ...
weiterlesen
Niedermirsberg. Bereits am vergangenen Wochenende hatte sich in Niedermirsberg eine Unfallflucht ereignet. Nun konnte der unbekannte Pkw-Fahrer ermittelt werden. Der 26jährige Fahrer ...
weiterlesen
Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter
Pkw-Diebstahl geklärt – drei Jugendliche als Täter ermittelt
Einbruch schnell geklärt
Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet
Ladendiebstahl kann zu Haft führen
700 Gramm Heroin beschlagnahmt – sechsköpfige Dealerbande in
Einbruch in Autohaus aufgeklärt
Ohne Beute nach Einbruch in Friedhofsbüro geflüchtet
Einbruch in Optikergeschäft – mehrere Hundert Brillengestelle entwendet
Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher
Einbruch in Reihenhaus
Einbruch in Betonwerk – Tatverdächtiger ermittelt
Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
Unfallflucht geklärt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Einbruch in Wohnung – Wer hat den Täter im Hochhaus gesehen?
  2. Pkw-Diebstahl geklärt – drei Jugendliche als Täter ermittelt
  3. Einbruch schnell geklärt
  4. Bei Einbruch überrascht – Täter geflüchtet
  5. Ladendiebstahl kann zu Haft führen
  6. 700 Gramm Heroin beschlagnahmt – sechsköpfige Dealerbande in Haft
  7. Einbruch in Autohaus aufgeklärt
  8. Ohne Beute nach Einbruch in Friedhofsbüro geflüchtet
  9. Einbruch in Optikergeschäft – mehrere Hundert Brillengestelle entwendet
  10. Nach Scheunenbrand – Feuer vorsätzlich gelegt – mutmaßlicher Brandstifter in U-Haft
  11. Einbruch in Reihenhaus
  12. Einbruch in Betonwerk – Tatverdächtiger ermittelt
  13. Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
  14. Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
  15. Unfallflucht geklärt