Sprinter auf Sattelzug aufgefahren – Fahrer schwer verletzt im Krankenhaus

MAINSTOCKHEIM, LKR. KITZINGEN. Am Mittwochnachmittag ist auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Kitzingen/Schwarzach und Biebelried ein Sprinterfahrer schwer verletzt worden. Der Mann war offenbar zu spät auf einen Sattelzug aufmerksam geworden, dessen Fahrer wegen eines Staus seine Geschwindigkeit deutlich verringert hatte.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.00 Uhr auf dem rechten der drei Fahrstreifen. Die A 3 war in der Folge zunächst in Richtung Frankfurt komplett gesperrt. Mittlerweile ist der linke Fahrstreifen wieder offen, auf dem der Verkehr jetzt vorbeigleitet werden kann.

Zur Stunde (14.20 Uhr) ist die Unfallaufnahme noch im Gange. Wie lange die Sperrung des mittleren und rechten Fahrstreifens andauert, steht noch nicht fest.

 

...weitere Beiträge:
ELTMANN, LKR. HASSBERGE. Am Mittwochmittag ist ein Spaziergänger in der Nähe der Schleuse Eltmann von einem Wildschwein schwer verletzt worden. Das Tier ...
weiterlesen
Kaminkehrer nach Sturz schwer verletzt - Obertrubach Ein 37-jähriger Kaminkehrer stieg am Montagmittag auf eine Leiter, welche an einem Anwesen am Hundsdorfer Weg ...
weiterlesen
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Auf offener Straße ist am Rosenmontagabend ein Mann durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Eineinhalb Stunden später nahmen Polizeibeamte ...
weiterlesen
Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge beteiligt – zwei Personen verletzt
WÜRZBURG. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag auf der B 19 zwischen Giebelstadt und Würzburg ereignet. Zwei Pkw-Fahrer wurden dabei verletzt, ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
BAD KISSINGEN. An der Eissporthalle in Bad Kissingen ist am späten Samstagnachmittag Ammoniak ausgetreten. Bislang gibt es zehn zumeist Leichtverletzte. Drei Personen ...
weiterlesen
Nach Verkehrsunfall auf der A 3 – nach wie vor Sperrung Richtung Nürnberg – keine größeren Behinderungen
WIESENTHEID, LKR. KITZINGEN. Am Montagmorgen hat sich auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Wiesentheid und Geiselwind ein Verkehrsunfall mit drei Schwerlastfahrzeugen ereignet. ...
weiterlesen
KITZINGEN. Vermutlich zwei Täter haben in der Nacht zum Freitag einem 53-Jährigen die Handtasche geraubt und sind anschließend geflüchtet. Das Opfer, das ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Schwere Verletzungen erlitt am Freitagabend eine 22-jährige Fußgängerin, als sie im Ortsteil Reuth von einem Fahrzeug erfasst und auf die Fahrbahn ...
weiterlesen
BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagmorgen in einem Einfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Ein Bewohner wurde dabei verletzt. Die ...
weiterlesen
Gleitschirmflieger schwer verletzt
BAD STAFFELSTEIN, LKR. LICHTENFELS. Schwere Verletzungen erlitt am Sonntagnachmittag ein 23-jähriger Mann aus dem Landkreis Bamberg, als er mit seinem neuen Gleitschirm ...
weiterlesen
Pkw prallt gegen Hauswand und geparkte Fahrzeuge – Fahrer in Lebensgefahr
ZELL AM MAIN, LKR. WÜRZBURG. Möglicherweise aus gesundheitlichen Gründen ist am Mittwochmorgen ein Autofahrer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen ...
weiterlesen
BAD BRÜCKENAU, LKR. BAD KISSINGEN. Einer aufmerksamen Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck ist es zu verdanken, dass ein Lkw-Brand auf einem Parkplatz glimpflich ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Donnerstag waren Diebe auf der A 3 unterwegs. Nachdem die Täter unbemerkt die Plane eines ...
weiterlesen
10 Personen bei Auffahrunfall verletzt
ERLANGEN – (334) Glück im Unglück hat eine Fußballdamenmannschaft des 1. FCN. Bei einem Auffahrunfall auf dem Weg zu einem Auswärtsspiel wurden ...
weiterlesen
Spaziergänger durch Wildschwein schwer verletzt – Tier von
Kaminkehrer abgestürzt – schwer verletzt
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt –
Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Ammoniakaustritt an Eissporthalle – Zehn Personen verletzt –
Nach Verkehrsunfall auf der A 3 – nach
Umhängetasche geraubt – Opfer zur Beobachtung im Krankenhaus
22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
Wohnhausbrand – eine Person verletzt – über 100.000
Gleitschirmflieger schwer verletzt
Pkw prallt gegen Hauswand und geparkte Fahrzeuge –
Streifenbesatzung löscht brennenden Lastwagen – schlafender Fahrer unversehrt
Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt
10 Personen bei Auffahrunfall verletzt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Spaziergänger durch Wildschwein schwer verletzt – Tier von Jagdpächter erlegt
  2. Kaminkehrer abgestürzt – schwer verletzt
  3. Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  4. Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge beteiligt – zwei Personen verletzt
  5. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  6. Ammoniakaustritt an Eissporthalle – Zehn Personen verletzt – Drei im Krankenhaus
  7. Nach Verkehrsunfall auf der A 3 – nach wie vor Sperrung Richtung Nürnberg – keine größeren Behinderungen
  8. Umhängetasche geraubt – Opfer zur Beobachtung im Krankenhaus
  9. 22-jährige Fußgängerin schwer verletzt
  10. Wohnhausbrand – eine Person verletzt – über 100.000 Euro Schaden
  11. Gleitschirmflieger schwer verletzt
  12. Pkw prallt gegen Hauswand und geparkte Fahrzeuge – Fahrer in Lebensgefahr
  13. Streifenbesatzung löscht brennenden Lastwagen – schlafender Fahrer unversehrt
  14. Diebe auf A 3 unterwegs – Lkw-Plane beschädigt – geringer Beuteschaden
  15. 10 Personen bei Auffahrunfall verletzt