Freundin verletzt – Tatverdächtiger festgenommen

NÜRNBERG/FÜRTH. (397) Am Morgen des 06.03.2012 konnte eine junge Frau mit Gesichtsverletzungen in der Fürther Altstadt aufgefunden werden. Ein Bekannter der Geschädigten steht im dringenden Verdacht, ihr die Verletzungen beigebracht zu haben.

Gegen 09:00 Uhr bemerkte die Angestellte einer Bank in der Fürther Blumenstraße eine junge Frau, die sich mit blutenden Gesichtsverletzungen im Vorraum der Bank aufhielt und alarmierte die Polizei und den Rettungsdienst. Nach den zunächst eingeleiteten Erste-Hilfe-Maßnahmen wurde die 23-Jährige zur weiteren Behandlung in ein Klinikum eingeliefert.

Wie die ersten Ermittlungen vor Ort ergaben, soll die Geschädigte von ihrem Freund, einem unweit des Auffindeortes wohnhaften 30-Jährigen, in dessen Wohnung geschlagen und gegen ihren Willen festgehalten worden sein. Da die Geschädigte angab, der 30-Jährige hätte sie auch mit einem Messer bedroht, wurden Spezialeinsatzkräfte zur Wohnung des Tatverdächtigen beordert. Diese öffneten die Wohnung, konnten aber niemanden dort antreffen. Die Auffindesituation lässt auf ein Tatgeschehen dort schließen.

Die Fürther Polizei leitete umgehend entsprechende Fahndungsmaßnahmen ein.

Die Polizeiinspektion Fürth leitete zwischenzeitlich ein Ermittlungsverfahren wegen des dringenden Tatverdachts der Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Bedrohung gegen den 30-Jährigen ein. Die weiteren Ermittlungen führten zur Wohnung einer Bekannten in Nürnberg-Galgenhof. Dort konnte der Beschuldigte gegen 15:00 Uhr durch Kräfte der Bereitschaftspolizei und der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd festgenommen werden.

 

...weitere Beiträge:
FÜRTH. (319) Heute Nachmittag (23.02.2012) ging bei der Einsatzzentrale Mittelfranken eine Drohung gegen ein Kreditinstitut in der Fürther Innenstadt ein. Die Polizei ...
weiterlesen
FÜRTH. (344) Im Rahmen der Fahndung konnte am 26.02.2012 ein 48-jähriger Mann festgenommen werden, der sich zuvor in verdächtiger Weise in mehreren ...
weiterlesen
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Auf offener Straße ist am Rosenmontagabend ein Mann durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Eineinhalb Stunden später nahmen Polizeibeamte ...
weiterlesen
Messerstiche nach Streit – Tatverdächtige festgenommen
NÜRNBERG/FÜRTH. (327) Am Donnerstag (23.02.2012) kam es in Nürnberg und in Fürth unabhängig von einander zu zwei Auseinandersetzungen, bei denen jeweils ein ...
weiterlesen
FÜRTH. (308) Der Kriminalpolizei Fürth ist es gelungen, einen länderübergreifend gesuchten Straftäter festzunehmen. Der rumänische Staatsbürger sitzt zur Zeit in Auslieferungshaft. Der 26-jährige ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (18./19.02.2012) kam es im Stadtteil St. Leonhard zu einer Auseinandersetzung zwischen drei ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Drei Osteuropäer versuchten am Sonntag (19.02.2012) in den frühen Morgenstunden im Stadtteil Gostenhof in einen Laden einzubrechen. Die Polizei ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (299) Drei Osteuropäer versuchten am Sonntag (19.02.2012) in den frühen Morgenstunden im Stadtteil Gostenhof in einen Laden einzubrechen. Die Polizei nahm ...
weiterlesen
FÜRTH. (313) Nach einem Einbruch in einen Kindergarten am frühen Morgen des 22.02.2012 konnte ein 46-jähriger Tatverdächtiger noch im Objekt festgenommen werden. ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (360) Gestern Vormittag (28.02.2012) wurde ein 31-Jähriger in der Nürnberger Innenstadt von einem Ladendetektiv beim Diebstahl ertappt. Daraufhin nahm eine Streife ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (378) Vorgestern Abend (01.03.2012) brach in einer Wohnung in Nürnberg-St. Johannis ein Feuer aus. Eine 35-Jährige wurde wegen des Verdachts der ...
weiterlesen
FÜRTH. (387) Mehrere hundert Gramm Rauschgift fanden Beamte der Bereitschaftspolizei am vergangenen Donnerstag (01.03.2012), nachdem sie die Wohnung eines Mannes in Langenzenn ...
weiterlesen
KITZINGEN. Nach dem Raubüberfall auf einen 53-Jährigen vor gut einer Woche hat die Kriminalpolizei Würzburg in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kitzingen nun ...
weiterlesen
Verkehrsunfall mit Linienbus – Zwei Insassen verletzt
NÜRNBERG. (321) Gestern Abend (23.02.2012) stieß ein Bus der Linie 65 in der Nürnberger Südstadt mit einem Pkw zusammen. Zwei Fahrgäste des ...
weiterlesen
WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Am Mittwochnachmittag ist ein 30-jähriger Arbeiter vermutlich von einem Projektil, welches aus einer Gasdruckpistole verschossen worden war, dem Sachstand ...
weiterlesen
Kreditinstitut bedroht – Tatverdächtiger festgenommen
Diebstahl aus Krankenzimmer – Tatverdächtiger festgenommen
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt –
Messerstiche nach Streit – Tatverdächtige festgenommen
Gesuchten Straftäter festgenommen
Mutmaßliche Schläger festgenommen
Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Ladendieb auf frischer Tat festgenommen – Haftantrag gestellt
Matratze ging in Flammen auf – Festnahme
Bei Durchsuchung Widerstand geleistet
Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
Verkehrsunfall mit Linienbus – Zwei Insassen verletzt
30-Jähriger durch Projektil verletzt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Kreditinstitut bedroht – Tatverdächtiger festgenommen
  2. Diebstahl aus Krankenzimmer – Tatverdächtiger festgenommen
  3. Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  4. Messerstiche nach Streit – Tatverdächtige festgenommen
  5. Gesuchten Straftäter festgenommen
  6. Mutmaßliche Schläger festgenommen
  7. Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
  8. Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
  9. Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
  10. Ladendieb auf frischer Tat festgenommen – Haftantrag gestellt
  11. Matratze ging in Flammen auf – Festnahme
  12. Bei Durchsuchung Widerstand geleistet
  13. Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
  14. Verkehrsunfall mit Linienbus – Zwei Insassen verletzt
  15. 30-Jähriger durch Projektil verletzt