Einbrecher mit reichlich Zerstörungswut

SCHWEINFURT. Einiges an Zerstörungswut haben Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch an den Tag gelegt. Die Unbekannten waren in ein Anwaltsbüro eingestiegen und hatten dort private Fotos und auch eine PC-Tastatur zerstört. Mit einem entwendeten Computer machte sich der Täter dann unerkannt aus dem Staub. Die weiteren Ermittlungen führt jetzt die Kriminalpolizei Schweinfurt.

Ort des Geschehens war ein Anwaltsbüro in der Lange Zehntstraße. Dort hatten die Einbrecher in der Zeit von Dienstagabend, 20.00 Uhr bis Mittwochmorgen 07.30 Uhr die Eingangstüre aufgehebelt und sich so Zugang verschafft. Im Innern wurden sämtliche Zimmer durchwühlt und Akten sowie Papiere wahllos auf den Boden verstreut. Fotos, die auf einem Schreibtisch standen, wurden zerrissen sowie eine PC-Tastatur aus einem Schrank herausgenommen und auseinander gebrochen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens dürfte sich auf gut 1.000 Euro belaufen.

Allerdings machten die Unbekannten auch Beute. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen ließen sie einen PC im Wert von etwa 1.200 Euro mitgehen. Bislang gibt es für die Ermittler keine heiße Spur.

Personen, die in der in Frage kommenden Zeit im Bereich der Lange Zehntstraße irgendwelche verdächtigen Beobachtungen gemacht haben, die die Polizei bei ihren Ermittlungen weiterbringen könnte, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Schweinfurt, Tel. 09721/202-1731, in Verbindung zu setzen.

  

...weitere Beiträge:
SCHWEINFURT. Nach dem Ende des Eishockeyspiels Schweinfurt – Sonthofen ist es am Sonntagabend im ICEDOME zu teils tumultartigen Ausschreitungen Sonthofener Fans gekommen. ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Erfolglos haben in der Nacht zum Samstag Unbekannte versucht, in einem Firmengebäude einen Tresor aufzuflexen. Als die Täter feststellen mussten, dass ...
weiterlesen
WÜRZBURG OT HEIDINGSFELD. Im Stadtteil Heidingsfeld hat ein Unbekannter in der Zeit von Samstag bis Montag aus einem Büro und einem Kellerraum ...
weiterlesen
FÜRTH. (313) Nach einem Einbruch in einen Kindergarten am frühen Morgen des 22.02.2012 konnte ein 46-jähriger Tatverdächtiger noch im Objekt festgenommen werden. ...
weiterlesen
MEMMELSDORF, LKR. BAMBERG. Einbrecher hatten es in der Nacht zum Montag in einem Einkaufsmarkt und in einem Getränkemarkt in der Stockseestraße auf ...
weiterlesen
GROßOSTHEIM, OT PFLAUMHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Vermutlich durch Hunde verjagt wurde im Laufe des Sonntags ein Unbekannter, der in ein Haus im Stadtteil ...
weiterlesen
DÖRFLEINS. Über den aufgeschnittenen Maschendrahtzaun gelangten im Laufe der vergangenen Woche Unbekannte auf ein Wochenendgrundstück am Ziedergraben/Weißer Graben. Dort brachen die Eindringlinge ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter ist Samstagnacht in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingestiegen. Dem Täter gelang es, mit einer Beute im Wert von mehreren ...
weiterlesen
Würzburg/Schweinfurt, 27. Februar 2012 Gleich mehrere Polizeistreifen waren am Samstagvormittag (25. Februar) im Schweinfurter Hauptbahnhof notwendig, um eine handfeste Auseinandersetzung zwischen zwei Paaren ...
weiterlesen
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
SCHWEINFURT. Nachdem es bei einer Musikveranstaltung in der Stadthalle in der Nacht zum Samstag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (299) Drei Osteuropäer versuchten am Sonntag (19.02.2012) in den frühen Morgenstunden im Stadtteil Gostenhof in einen Laden einzubrechen. Die Polizei nahm ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat sich in der Nacht zum Montag Zutritt in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Grombühl verschafft. In der ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Drei Osteuropäer versuchten am Sonntag (19.02.2012) in den frühen Morgenstunden im Stadtteil Gostenhof in einen Laden einzubrechen. Die Polizei ...
weiterlesen
Rauschgift und Waffen sichergestellt
WERNECK, LKR. SCHWEINFURT. Auf der Autobahn A7 stellten Beamte der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck am frühen Freitagabend eine geringe Menge Rauschgift, einen verbotenen Teleskopschlagstock ...
weiterlesen
Pressemeldungen vom Wochenende, 25./26.02.2012 aus der Region Main-Rhön
Berichte der örtlichen Polizeiinspektionen Stadt Schweinfurt Pkw aufgebrochen In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Bodelschwinghstraße ein Opel Corsa aufgebrochen. Da zunächst ...
weiterlesen
Reichlich Randale bei Eishockeyspiel – Vier Verletzte durch
Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute
Einbrecher erbeutet Bargeld und Werkzeug
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Zigarettendieb – Einbrecher erbeuten Zigaretten
Einbrecher durch Hunde verjagt
Einbrecher auf Wochenendgrundstück
Wohnungseinbrecher erbeutet Laptop und Parfüm – Zeugen gesucht
Zigarettenqualm verursacht Auseinandersetzung im Zug – Bundespolizei ermittelt
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Wohnungstüre aufgebrochen – Fernseher entwendet
Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
Rauschgift und Waffen sichergestellt
Pressemeldungen vom Wochenende, 25./26.02.2012 aus der Region Main-Rhön

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Reichlich Randale bei Eishockeyspiel – Vier Verletzte durch Rauchbomben
  2. Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute geflüchtet
  3. Einbrecher erbeutet Bargeld und Werkzeug
  4. Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
  5. Zigarettendieb – Einbrecher erbeuten Zigaretten
  6. Einbrecher durch Hunde verjagt
  7. Einbrecher auf Wochenendgrundstück
  8. Wohnungseinbrecher erbeutet Laptop und Parfüm – Zeugen gesucht
  9. Zigarettenqualm verursacht Auseinandersetzung im Zug – Bundespolizei ermittelt
  10. Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
  11. Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
  12. Wohnungstüre aufgebrochen – Fernseher entwendet
  13. Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen
  14. Rauschgift und Waffen sichergestellt
  15. Pressemeldungen vom Wochenende, 25./26.02.2012 aus der Region Main-Rhön