Nach Diebstahl von Autokennzeichen Tankbetrug begangen

HASSFURT, LKR. HASSBERGE UND GÄDHEIM, LKR SCHWEINFURT. Mit Hilfe eines Fotos einer Überwachungskamera hoffen die Polizeiinspektionen Haßfurt und Gerolzhofen jetzt, einen Tankbetrug und den Diebstahl von Autokennzeichen aufklären zu können.

Ein Unbekannter hatte am Donnerstag der vergangenen Woche an einem Pendlerparkplatz der Bundesstraße 303 von einem Pkw zunächst die Kennzeichen entwendet und dann noch am selben Tag an einer Tankstelle in Haßfurt für fast 100 Euro getankt, ohne zu bezahlen. Die Sachbearbeiter hoffen jetzt darauf, dass jemand die abgebildete Person erkennt.

Der Halter eines VW-Golf hatte sein Auto um 13.15 Uhr auf dem Pendlerparkplatz neben der Bundesstraße 303 abgestellt. In den folgenden Stunden hatte ein Unbekannter die beiden Kennzeichen abgeschraubt und diese dann offenbar an einem Audi A5 angebracht. Mit diesem Pkw tauchte der Mann dann schließlich gegen 17.30 Uhr an einer Haßfurter Tankstelle in der Schweinfurter Straße auf und tankte dort knapp über 60 Liter Diesel für 91 Euro. Der Fahrer machte sich dann ohne Bezahlung aus dem Staub.

 

Täterbild

Der Vorgang wurde jedoch von einer Überwachungskamera aufgenommen. Mit der Veröffentlich eines der Fotos hofft die Polizei dem Kennzeichendieb und Tankbetrüger auf die Spur zu kommen. Der Mann war mit einem zweitürigen, schwarzen Audi, vermutlich A5, unterwegs. Der Fahrer trug eine dunkle Wollmütze, eine Lederjacke, eine dunkle Jeanshose und dunkle Schuhe.

Personen, die Angaben zu der abgebildeten Person machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßfurt, Tel.-Nr. 09521/927-0, oder der Polizeiinspektion Gerolzhofen, Tel.-Nr. 09382/940-0, in Verbindung zu setzen. 

...weitere Beiträge:
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
SCHWEINFURT. Nachdem es bei einer Musikveranstaltung in der Stadthalle in der Nacht zum Samstag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern ...
weiterlesen
A9 / BERG, LKR. HOF. Mit der Festnahme von zwei Straftätern endete am Donnerstagmorgen eine Kontrolle der Verkehrspolizei Hof an der Rastanlage ...
weiterlesen
THÜNGEN, LKR. MAIN-SPESSART. Eine große Suchaktion hat am Donnerstagabend ein Junge ausgelöst, der nicht wie vereinbart nach Hause zurückgekehrt war. Im Rahmen ...
weiterlesen
HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Opfer eines Raubüberfalles wurde ein Tankstellenangestellter am Samstagnacht in Hösbach. Ein bislang unbekannter Täter hatte ca. 500 Euro erbeutet ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Nach dem Feuer am Südbahnhof am Montagabend hat sich bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg jetzt eine mutmaßliche Brandursache herauskristallisiert. Demnach ...
weiterlesen
COBURG. Der bereits zehn Monate zurückliegende Diebstahl eines BMW in Kronach konnte durch die akribische Spurensicherung im Zusammenspiel mit den Ermittlungen der ...
weiterlesen
FÜRTH. (344) Im Rahmen der Fahndung konnte am 26.02.2012 ein 48-jähriger Mann festgenommen werden, der sich zuvor in verdächtiger Weise in mehreren ...
weiterlesen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Nachdem am Rosenmontagabend ein Mann auf offener Straße einen Bekannten durch einen Kopfschuss schwer verletzt hat, laufen die gemeinsamen ...
weiterlesen
KITZINGEN. Nach dem Raubüberfall auf einen 53-Jährigen vor gut einer Woche hat die Kriminalpolizei Würzburg in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kitzingen nun ...
weiterlesen
SCHWEBHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 286 etwa zwei Kilometer nach der Anschlussstelle ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG OT SCHWEINHEIM. Nach der Festnahme eines 15-Jährigen auf dem Friedhof im Aschaffenburger Stadtteil Schweinheim und der inzwischen erfolgten Einlieferung des Jugendlichen ...
weiterlesen
Pressemeldungen vom Wochenende, 25./26.02.2012 aus der Region Main-Rhön
Berichte der örtlichen Polizeiinspektionen Stadt Schweinfurt Pkw aufgebrochen In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Bodelschwinghstraße ein Opel Corsa aufgebrochen. Da zunächst ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Zwei leicht Verletzte und ein hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in der Veitshöchheimer Straße zugetragen ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Feuer auf einem Campingplatz am Sulzfelder Badesee am Dienstagmorgen ist jetzt nach einer Obduktion die Identität des ...
weiterlesen
ANSBACH. (398) Wie gestern am 05.03.2012 mit Meldung 392 berichtet, überfiel eine unbekannte Person gestern Abend die Filiale eines Discounters im Industriegebiet ...
weiterlesen
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
Nach Verkehrskontrolle hinter Gittern
Achtjähriger nicht nach Hause gekommen – bei großer
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle
Nach Feuer am Südbahnhof – Zigarettenglut als mutmaßliche
Pkw-Diebstahl geklärt – drei Jugendliche als Täter ermittelt
Diebstahl aus Krankenzimmer – Tatverdächtiger festgenommen
Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
Nach Frontalzusammenstoß auf B 286 – Gesundheitliche Gründe
Nach sexuellem Übergriff auf Friedhof – weiterer Vorfall
Pressemeldungen vom Wochenende, 25./26.02.2012 aus der Region Main-Rhön
Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall
Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
Überfall auf Supermarkt in Burgoberbach – Zeugenaufruf

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
  2. Nach Verkehrskontrolle hinter Gittern
  3. Achtjähriger nicht nach Hause gekommen – bei großer Suchaktion von Polizei wohlbehalten aufgefunden
  4. Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle
  5. Nach Feuer am Südbahnhof – Zigarettenglut als mutmaßliche Brandursache
  6. Pkw-Diebstahl geklärt – drei Jugendliche als Täter ermittelt
  7. Diebstahl aus Krankenzimmer – Tatverdächtiger festgenommen
  8. Nach Schuss auf Bekannten – 36-Jähriger in Untersuchungshaft
  9. Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
  10. Nach Frontalzusammenstoß auf B 286 – Gesundheitliche Gründe als Auslöser wahrscheinlich
  11. Nach sexuellem Übergriff auf Friedhof – weiterer Vorfall bekannt
  12. Pressemeldungen vom Wochenende, 25./26.02.2012 aus der Region Main-Rhön
  13. Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall – Polizei schließt illegales Autorennen nicht aus
  14. Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
  15. Überfall auf Supermarkt in Burgoberbach – Zeugenaufruf