Bei Wohnhausbrand – eine Bewohnerin leicht verletzt

KLINGENBERG, LKR. MILTENBERG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Samstagvormittag in einem Einfamilienhaus in der Mainstraße ein Feuer ausgebrochen. Eine Bewohnerin wurde dabei leicht verletzt. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe an dem älteren Fachwerkhaus dürfte nach ersten Schätzungen mehrere Zehntausend Euro betragen.

Kurz vor 10.00 Uhr war der Brand bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken gemeldet worden. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, brannte das Erdgeschoss des einstöckigen Wohnhauses lichterloh. Die Flammen griffen bereits auf das Obergeschoss und den Dachstuhl über. Ein Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehren aus Klingenberg, Trennfurt, Röllfeld, Wörth und Miltenberg hatte den Brand jedoch relativ schnell unter Kontrolle, sodass ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Anwesen gerade noch verhindert werden konnte.

Die 86-jährige Besitzerin des Anwesens zog sich bei dem Feuer geringfügige Brandverletzungen sowie eine leichte Rauchvergiftung zu. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst, der mit insgesamt drei Rettungswägen vor Ort war, in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Aufgrund der zahlreichen Glutnester werden die Nachlöscharbeiten voraussichtlich bis mindestens 13.00 Uhr andauern. Für die Dauer des Einsatzes bleibt die Brückenstraße komplett gesperrt. Der Durchgangsverkehr wird durch die Einsatzkräfte umgeleitet. Wie das Feuer ausbrechen konnte, ist derzeit noch völlig unklar. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache übernommen.

 

...weitere Beiträge:
BÜRGSTADT, LKR. MILTENBERG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagmorgen in einem Einfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Ein Bewohner wurde dabei verletzt. Die ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
GROSSBARDORF, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Brand in einem Anbau eines Wohnhauses sind am Samstagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Das einstöckige Gebäude ...
weiterlesen
Wohnhausbrand am frühen Morgen
SCHLÜSSELFELD, LKR. BAMBERG. Für einen gehörigen Schrecken sorgte am Montagmorgen der Brand eines Einfamilienhauses in Schlüsselfeld. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagmittag ist bei einem Wohnungsbrand im Ortsteil Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro ...
weiterlesen
Siebenköpfige Familie nach Brand leicht verletzt
HENDUNGEN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei dem Brand eines Einfamilienhauses sind am frühen Sonntagabend die Bewohner – eine siebenköpfige Familie – leicht verletzt worden. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nachdem am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten war, steht in zwischen fest, dass ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Kurz nicht aufgepasst hat am Mittwochmorgen der Fahrer eines Kleintransporters beim Überholen auf der A 3. Nachdem er die Kontrolle über ...
weiterlesen
Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge – Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
ASCHAFFENBURG. Mit einer absolut rücksichtslosen Fahrweise hat in der Nacht zum Donnerstag ein Autofahrer versucht, um eine Polizeikontrolle herumzukommen. Der Mann fuhr ...
weiterlesen
Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge beteiligt – zwei Personen verletzt
WÜRZBURG. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag auf der B 19 zwischen Giebelstadt und Würzburg ereignet. Zwei Pkw-Fahrer wurden dabei verletzt, ...
weiterlesen
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
ASCHAFFENBURG. Am Montagabend ist am Südbahnhof aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden, ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten. Verletzt wurde ...
weiterlesen
HILPOLTSTEIN. (435) Gestern Nachmittag (12.03.2012) stürzte eine 77-jährige Frau aus dem südlichen Landkreis Roth in eine Sickergrube. Dabei erlitt die Rentnerin starke ...
weiterlesen
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Auf offener Straße ist am Rosenmontagabend ein Mann durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden. Eineinhalb Stunden später nahmen Polizeibeamte ...
weiterlesen
ELTMANN, LKR. HASSBERGE. Am Mittwochmittag ist ein Spaziergänger in der Nähe der Schleuse Eltmann von einem Wildschwein schwer verletzt worden. Das Tier ...
weiterlesen
Wohnhausbrand – eine Person verletzt – über 100.000
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen
Wohnhausbrand am frühen Morgen
Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
Siebenköpfige Familie nach Brand leicht verletzt
Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
Kleintransporter prallt in Leitplanke – Fahrer leicht verletzt
Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge
Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
Bei Sturz in Grube schwer verletzt
Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt –
Spaziergänger durch Wildschwein schwer verletzt – Tier von

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Wohnhausbrand – eine Person verletzt – über 100.000 Euro Schaden
  2. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  3. Brand in Anbau eines Wohnhauses – drei Personen leicht verletzt
  4. Wohnhausbrand am frühen Morgen
  5. Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
  6. Siebenköpfige Familie nach Brand leicht verletzt
  7. Nach Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – Brandursache geklärt
  8. Kleintransporter prallt in Leitplanke – Fahrer leicht verletzt
  9. Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge – Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
  10. Verkehrsunfall auf der B 19 – vier Fahrzeuge beteiligt – zwei Personen verletzt
  11. Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
  12. Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
  13. Bei Sturz in Grube schwer verletzt
  14. Auf offener Straße durch Kopfschuss schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  15. Spaziergänger durch Wildschwein schwer verletzt – Tier von Jagdpächter erlegt