Verdächtiges Pulver ruft Polizei auf den Plan

GELDERSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Geringe Mengen eines „verdächtigen“ Pulvers haben am Montagnachmittag Polizei und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. In einer Kaserne der US-Armee war eine Postsendung aufgefallen, aus der eine staubige Substanz rieselte. Die Warensendung wurde deshalb wieder fachgerecht verschlossen und die Polizei alarmiert.

Gegen 16.30 Uhr wurde die Schweinfurter Polizei verständigt, dass in dem Postamt der US-Kaserne ein Postsack aufgefallen war, in dem – neben zwei Paketen – auch eine kleine Menge einer pulvrigen Substanz zu erkennen war. Da vor Ort nicht sofort festgestellt werden konnte, um was für ein Pulver es sich handelte, wurden standardisierte Vorsorgemaßnahmen ergriffen.

So wurde der Postsack wieder staubdicht verschlossen und die Mitarbeiter, die Kontakt mit dieser Warensendung hatten vom Rettungsdienst beraten. In den nächsten Tagen wird die Postsendung untersucht, um Klarheit über den Inhalt zu erlangen.

  

...weitere Beiträge:
BERGRHEINFELD, LKR. SCHWEINFURT. Am frühen Freitagmorgen ist eine Anhalterin von zwei Pkw-Insassen belästigt und geohrfeigt worden. Die Frau war eigenen Angaben zufolge ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Die Tatsache, dass er sich beim Transport von Diebesgut nicht sonderlich konspirativ verhalten hat, ist am Montagmittag einem Mann aus Schweinfurt ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag im Stadtteil Grombühl einen silberfarbenen Hyundai aufgebrochen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Am Sonntagmorgen ist eine 59-Jährige in der Parkanlage Schöntal auf einen Exhibitionisten aufmerksam geworden. Der Man saß auf einer Bank und ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Am Donnerstagnachmittag ist ein 11-Jähriger auf dem Nachhauseweg von der Schule von zwei bislang Unbekannten erpresst worden. Die jugendlichen Täter forderten ...
weiterlesen
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
SCHWEINFURT. Nachdem es bei einer Musikveranstaltung in der Stadthalle in der Nacht zum Samstag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Zwei leicht Verletzte und ein hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in der Veitshöchheimer Straße zugetragen ...
weiterlesen
KRONACH. Eine rumänische Bande ist in ganz Oberfranken unterwegs und versucht unter Vortäuschung einer Notlage Geld zu sammeln. Als taubstumm stellten sich am ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (422) Heute Nachmittag (13.03.2012) erhielt ein Büro in der Lorenzer Altstadt einen auffälligen Brief. Mittlerweile konnte Entwarnung gegeben werden. Gegen 16:30 Uhr ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Nach dem Ende des Eishockeyspiels Schweinfurt – Sonthofen ist es am Sonntagabend im ICEDOME zu teils tumultartigen Ausschreitungen Sonthofener Fans gekommen. ...
weiterlesen
Aschaffenburger Polizei legt Einbrechern das Handwerk
ASCHAFFENBURG. Eine Tätergruppe im Alter von 20 bis 23 Jahren, bestehend aus drei Männern aus dem Altlandkreis Aschaffenburg und Alzenau, hat die ...
weiterlesen
THÜNGEN, LKR. MAIN-SPESSART. Eine große Suchaktion hat am Donnerstagabend ein Junge ausgelöst, der nicht wie vereinbart nach Hause zurückgekehrt war. Im Rahmen ...
weiterlesen
SULZBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Mittwochnachmittag hat die Obernburger Polizei in der Wohnung eines 18-Jährigen eine Marihuana-Aufzuchtanlage entdeckt. Zuvor hatten die ...
weiterlesen
OSTHEIM VOR DER RHÖN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Im Rahmen des Ostheimer Faschingsumzuges musste die Polizei am Samstag zu mehreren Einsätzen ausrücken. Während der Aufstellungsphase ...
weiterlesen
Eine BMW-Besitzerin verständigte Dienstagnacht die Einsatzzentrale der Polizei, da ihr Pkw entwendet wurde. Bei der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass einer ihrer ...
weiterlesen
Pkw-Insassen belästigen und schlagen Anhalterin – Wer hat
Diebesgut im Handwagen abtransportiert – Nach Diebstählen auf
Pkw aufgebrochen – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Exhibitionist im Schöntal-Park – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
11-Jähriger auf Schulweg erpresst – Polizei sucht Zeugen
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall
Notlage vorgetäuscht – Polizei sucht Geschädigte
Verdächtige Postsendung
Reichlich Randale bei Eishockeyspiel – Vier Verletzte durch
Aschaffenburger Polizei legt Einbrechern das Handwerk
Achtjähriger nicht nach Hause gekommen – bei großer
Den richtigen „Riecher“ bewiesen – Polizei entdeckt Marihuana-Plantage
Faschingsumzug – Auch Arbeit für die Polizei
Schweinfurt – Unerlaubte Spritztour

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Pkw-Insassen belästigen und schlagen Anhalterin – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
  2. Diebesgut im Handwagen abtransportiert – Nach Diebstählen auf Friedhöfen von Polizei festgenommen
  3. Pkw aufgebrochen – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
  4. Exhibitionist im Schöntal-Park – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
  5. 11-Jähriger auf Schulweg erpresst – Polizei sucht Zeugen
  6. Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
  7. Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall – Polizei schließt illegales Autorennen nicht aus
  8. Notlage vorgetäuscht – Polizei sucht Geschädigte
  9. Verdächtige Postsendung
  10. Reichlich Randale bei Eishockeyspiel – Vier Verletzte durch Rauchbomben
  11. Aschaffenburger Polizei legt Einbrechern das Handwerk
  12. Achtjähriger nicht nach Hause gekommen – bei großer Suchaktion von Polizei wohlbehalten aufgefunden
  13. Den richtigen „Riecher“ bewiesen – Polizei entdeckt Marihuana-Plantage
  14. Faschingsumzug – Auch Arbeit für die Polizei
  15. Schweinfurt – Unerlaubte Spritztour