Nach dem Auffinden einer Wasserleiche – Obduktion ergibt keine neuen Hinweise

KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Auffinden einer Wasserleiche am vergangenen Montag im Main bei Kleinostheim ist der männliche Leichnam im Laufe des Freitags auf Anordnung der Ermittlungsrichterin am Aschaffenburger Amtsgericht obduziert worden. Dadurch ergaben sich keine neuen Erkenntnisse. Die Untersuchung der DNA des Toten soll jetzt Aufschlüsse über die Identität des Mannes geben.

Wie bereits berichtet, hatten Anwohner am vergangenen Montagabend gegen 19.00 Uhr den menschlichen Körper im Bereich eines Tanklagers im Main Treiben sehen und die Polizei verständigt. Feuerwehr und Wasserwacht hatten den Leichnam in der Folge an Land gebracht und die Aschaffenburger Kripo ihre Ermittlungen aufgenommen.

Die Überprüfungen der Kripo hinsichtlich der Identität des Toten hatten dann Anhaltspunkte dafür ergeben, dass es sich möglicherweise um einen 29-jährigen polnischen Staatsangehörigen ohne festen Wohnsitz in Deutschland handeln könnte. Dieser war im Zuge der Fahndung nach einem mutmaßlichen Einbrecher im Januar 2011 vor den Augen einer Streifenbesatzung in den Main gesprungen und untergegangen.

Die Obduktion am Freitag hat die Vermutung, dass es sich um den 29-Jährigen handeln könnte, weder bestätigt, noch entkräftet. Ein DNA-Test, der sich sicher einige Wochen hinziehen wird, soll jetzt weitere Erkenntnisse bringen.

 

...weitere Beiträge:
KLEINOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Ufer des Mains haben am Montagabend Zeugen einen menschlichen Körper treiben sehen. Wie sich nach der Bergung herausstellte, ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend ist in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde dabei ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Faschingsdienstagabend wurde der Feuerwehreinsatzzentrale in Aschaffenburg ein Kellerbrand in einem Hotel in der Obernburger Straße gemeldet. Die ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem am Sonntagabend in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen war, gibt es ...
weiterlesen
Keine Lust auf Schweinfurt – Zwei ausgerissene 15-Jährige gefunden
Keine Lust auf Schweinfurt – Zwei ausgerissene 15-Jährige gefunden Würzburg/Schweinfurt/Nürnberg Nur wenige Stunden nachdem zwei Jugendliche aus einer betreuten Jugendunterkunft in Schweinfurt weggelaufen waren, ...
weiterlesen
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
ASCHAFFENBURG. Am Montagabend ist am Südbahnhof aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden, ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Feuer auf einem Campingplatz am Sulzfelder Badesee am Dienstagmorgen ist jetzt nach einer Obduktion die Identität des ...
weiterlesen
Nach Verkehrsunfall auf der A 3 – nach wie vor Sperrung Richtung Nürnberg – keine größeren Behinderungen
WIESENTHEID, LKR. KITZINGEN. Am Montagmorgen hat sich auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Wiesentheid und Geiselwind ein Verkehrsunfall mit drei Schwerlastfahrzeugen ereignet. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten. Verletzt wurde ...
weiterlesen
KITZINGEN. Nach dem Raubüberfall auf einen 53-Jährigen vor gut einer Woche hat die Kriminalpolizei Würzburg in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Kitzingen nun ...
weiterlesen
HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Opfer eines Raubüberfalles wurde ein Tankstellenangestellter am Samstagnacht in Hösbach. Ein bislang unbekannter Täter hatte ca. 500 Euro erbeutet ...
weiterlesen
Verletzt nach Vorfahrtsmissachtung Großostheim - Leicht verletzt wurde am Donnerstagabend die 52-jährige Fahrerin eines Pkw Opel in der Aschaffenburger Straße, nachdem ihr um ...
weiterlesen
BAD NEUSTADT A. D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Raubüberfall in der Nacht zum Mittwoch auf eine 31 Jahre alte Frau und ...
weiterlesen
Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge – Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
ASCHAFFENBURG. Mit einer absolut rücksichtslosen Fahrweise hat in der Nacht zum Donnerstag ein Autofahrer versucht, um eine Polizeikontrolle herumzukommen. Der Mann fuhr ...
weiterlesen
Unbekannter männlicher Leichnam gefunden
Brand in Hotel – keine Verletzten
Kellerbrand in Hotel – keine Verletzten
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein
Keine Lust auf Schweinfurt – Zwei ausgerissene 15-Jährige
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
Nach Verkehrsunfall auf der A 3 – nach
Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle
Landkreis Aschaffenburg 24.02.
Nach Raubüberfall unter Vorhalt einer Pistole – Kripo
Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Unbekannter männlicher Leichnam gefunden
  2. Brand in Hotel – keine Verletzten
  3. Kellerbrand in Hotel – keine Verletzten
  4. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  5. Nach erneutem Hotelbrand – technische Ursache – kein Zusammenhang mit Brand am Faschingsdienstag
  6. Keine Lust auf Schweinfurt – Zwei ausgerissene 15-Jährige gefunden
  7. Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
  8. Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
  9. Nach Verkehrsunfall auf der A 3 – nach wie vor Sperrung Richtung Nürnberg – keine größeren Behinderungen
  10. Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
  11. Nach Raub einer Umhängetasche – Tatverdächtiger ermittelt
  12. Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle
  13. Landkreis Aschaffenburg 24.02.
  14. Nach Raubüberfall unter Vorhalt einer Pistole – Kripo ermittelt Tatverdächtigen
  15. Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge – Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein