Erneut bundesweite Internet-Betrüger im Netz aktiv

OBERFRANKEN / COBURG. Erneut versuchen bundesweit agierende Internet-Betrüger ahnungslose Computer-User mit gefälschten Internetseiten unter Verwendung von Logos des Bundeskriminalamtes und der Bundespolizei abzuzocken. Die oberfränkische Polizei warnt vor den täuschend echt aussehenden Zahlungsaufforderungen der Hacker.

Insbesondere im Raum Coburg häuften sich in den letzten Tagen die Anzeigen bei der Polizei gegen die bislang unbekannten Betrüger aus dem Netz. Ihre Opfer hatten sich beim Surfen im Internet unbemerkt eine Schadsoftware der Ganoven heruntergeladen. Dadurch öffnet sich automatisch ein sogenanntes „Pop-Up-Fenster“ mit einer Zahlungsaufforderung, das die Hacker rechtswidrig mit dem Logo des Bundeskriminalamtes oder der Bundespolizei versehen haben. Die Betrüger fordern die Bezahlung einer Strafe mittels eines digitalen Bezahldienstes. Sie gaukeln den Usern vor, dass mit dem Computer angeblich auf illegalen Seiten im Netz gesurft wurde und der Computer nun gesperrt sei. Erst nachdem einige der Opfer die vermeintliche Strafe bezahlt hatten, bemerkten sie, dass sie den Gaunern auf den Leim gegangen waren.
Weder das Bundeskriminalamt noch die Bundespolizei sind Urheber einer solchen Meldung.

Ihre Polizei warnt vor der Masche der Internet-Betrüger:

  • Bezahlen Sie auf keinen Fall den geforderten Betrag. Dies würde nichts an der Infizierung ihres Betriebssystems ändern.
  • Halten Sie den Update-Status ihres Betriebssystems und der Anti-Viren-Software immer auf dem aktuellen Stand.
  • Falls ihr Computer betroffen ist, sichern Sie den Inhalt des geöffneten Pop-Up-Fensters möglichst per Foto bzw. notieren sich weitere relevante Daten wie beispielsweise die angegebene E-Mail-Adresse, sowie den Zeitpunkt und die gerade besuchte Internetseite für die Anzeigenerstattung bei der Polizei.

 

...weitere Beiträge:
Nürnberg (ots) - Beamten der Kriminalpolizei Nürnberg ging nun ein 30-Jähriger ins Netz. Er nutzte selbiges um ein "falsches" Konto zu eröffnen. Oktober ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Die Serie von sogenannten „Schockanrufen“ in Unterfranken hat sich am Samstag in Schweinfurt fortgesetzt. Dort versuchten Unbekannte bei zwei Frauen und ...
weiterlesen
OBERFRANKEN / PEGNITZ / BAYREUTH / HOF. Weit über 1000 Menschen boten am Samstag in Oberfranken dem Rechtsextremismus erneut friedlich Paroli. Nachdem ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Erneut haben am Mittwochnachmittag sogenannte Enkeltrickbetrüger ihr Glück bei zwei Würzburger Seniorinnen versucht. Offensichtlich handelte es sich in beiden Fällen um ...
weiterlesen
HOF. Wiederholt traten in Hof Trickbetrüger auf, die sich übers Telefon als Bekannte oder Familienangehörige ausgaben und geschickt versuchten, an Geld zu ...
weiterlesen
In Würzburg gehen viele ins Netz Würzburg - Die Fahndung nach polizeilich gesuchten Personen zählt zu einer Kernkompetenz der Bundespolizei. Allein im Jahr ...
weiterlesen
Gleitschirmflieger schwer verletzt
BAD STAFFELSTEIN, LKR. LICHTENFELS. Schwere Verletzungen erlitt am Sonntagnachmittag ein 23-jähriger Mann aus dem Landkreis Bamberg, als er mit seinem neuen Gleitschirm ...
weiterlesen
Radierung von Pablo Picasso – Neue Internet-Auktion bei artnet
weiterlesen
COBURG. Sicherlich gut gemeint hatte es ein 37-jähriger Konstrukteur, als er am Sonntagnachmittag seiner Verlobten eine Fahrstunde ermöglichen wollte. Foto: Polizei Der Mann fuhr ...
weiterlesen
Im Bahnhof Bamberg Jungendlichen mit Messer bedroht – Bundespolizei sucht Zeugen
Würzburg/Bamberg, 16. März 2012 Bereits am vergangenen Montag (12. März) hat ein noch unbekannter Mann im Bahnhof Bamberg einen jugendlichen Reisenden mit einem ...
weiterlesen
700 Gramm Heroin beschlagnahmt – sechsköpfige Dealerbande in Haft
COBURG. Ein empfindlicher Schlag gegen den organisierten Rauschgifthandel gelang Betäubungsmittelexperten von Kripo und Staatsanwaltschaft Coburg mit der Festnahme von sieben Heroinhändlern. Die ...
weiterlesen
UNTERFRANKEN. Die Serie von sogenannten „Schockanrufen“ setzt sich fort. So wurden der Unterfränkischen Polizei am Montag und Dienstag drei neue Fälle gemeldet, ...
weiterlesen
COBURG. Drei Mal schlugen Trickbetrüger, mit einer teilweise abgewandelten Variante des sogenannten „Enkeltricks“, am vergangenen Montag im Stadtgebiet zu. Sie gaben sich ...
weiterlesen
Grill verursacht Brand
COBURG. Die Funken eines Grills haben am Samstagabend einen Brand in der Schmiedsgasse ausgelöst. Dabei entstand an einem Anbau Sachschaden in Höhe ...
weiterlesen
NEUSTADT B. COBURG, LKR. COBURG. Etwa 30.000 Euro Sachschaden entstanden am Freitagmittag beim Brand einer Gartenhütte in der Feldstraße in Neustadt, die ...
weiterlesen
Online-Betrüger gefasst
„Schockanrufer“ wieder aktiv – Potentielle Opfer reagieren richtig
Oberfränkische Bürger formierten sich erneut gegen Rechtsextremismus
Erneut Anrufe durch Enkeltrickbetrüger – in zwei Fällen
Trickbetrüger schlagen erneut zu
In Würzburg gehen viele ins Netz
Gleitschirmflieger schwer verletzt
Radierung von Pablo Picasso – Neue Internet-Auktion bei
Fahrstunde ging gründlich daneben
Im Bahnhof Bamberg Jungendlichen mit Messer bedroht –
700 Gramm Heroin beschlagnahmt – sechsköpfige Dealerbande in
Russischsprechende „Schockanrufer“ weiterhin aktiv – Täter in drei
Trickbetrüger schlagen zu
Grill verursacht Brand
Brand einer Gartenhütte in Neustadt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Online-Betrüger gefasst
  2. „Schockanrufer“ wieder aktiv – Potentielle Opfer reagieren richtig
  3. Oberfränkische Bürger formierten sich erneut gegen Rechtsextremismus
  4. Erneut Anrufe durch Enkeltrickbetrüger – in zwei Fällen ohne Erfolg
  5. Trickbetrüger schlagen erneut zu
  6. In Würzburg gehen viele ins Netz
  7. Gleitschirmflieger schwer verletzt
  8. Radierung von Pablo Picasso – Neue Internet-Auktion bei artnet
  9. Fahrstunde ging gründlich daneben
  10. Im Bahnhof Bamberg Jungendlichen mit Messer bedroht – Bundespolizei sucht Zeugen
  11. 700 Gramm Heroin beschlagnahmt – sechsköpfige Dealerbande in Haft
  12. Russischsprechende „Schockanrufer“ weiterhin aktiv – Täter in drei Fällen erfolglos
  13. Trickbetrüger schlagen zu
  14. Grill verursacht Brand
  15. Brand einer Gartenhütte in Neustadt