Reizgas versprüht – Polizei räumt Diskothek

WÜRZBURG. Einen größeren Polizei- und Rettungseinsatz hat am frühen Montagmorgen ein noch unbekannter Täter verursacht, der gegen 02.20 Uhr in einer Diskothek in der Veitshöchheimer Straße Reizgas versprühte.

Dies hatte zur Folge, dass die kompletten Räumlichkeiten geräumt werden mussten. Verletzt wurde niemand, einige Gäste klagten über Reizungen der Atemwege. Eine sofort eingeleitete Suche nach dem Täter und dem Tatwerkzeug führte nicht zum erwünschten Erfolg.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Ost unter der Tel. 0931/457-2230 entgegen. 

...weitere Beiträge:
WÜRZBURG. Zwei leicht Verletzte und ein hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in der Veitshöchheimer Straße zugetragen ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat offenbar am vergangenen Wochenende versucht, Pferde auf einer Koppel zu vergiften. Bei den Ermittlungen hofft die Polizeiinspektion Würzburg-Ost ...
weiterlesen
THÜNGEN, LKR. MAIN-SPESSART. Eine große Suchaktion hat am Donnerstagabend ein Junge ausgelöst, der nicht wie vereinbart nach Hause zurückgekehrt war. Im Rahmen ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Polizeibeamte haben am Freitagvormittag in einer Gemeinschaftsunterkunft einen Mann überwältigt, der mit einem Messer einen Mitbewohner bedroht hatte. Der 44-Jährige hatte ...
weiterlesen
BAYREUTH. Sein Handy und Beamte der Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt befreiten am Mittwochabend einen 14-Jährigen aus einer misslichen Lage, nachdem er sich in der ...
weiterlesen
Ansbach (ots) - Am gestrigen Sonntagmorgen (12.02.2012) überfielen bislang Unbekannte im Ansbacher Stadtteil Eyb einen 16-Jährigen. Die Polizei bittet um Hinweise. Kurz nach ...
weiterlesen
BAMBERG. Zwei Wohnungen brachen Unbekannte am Freitagabend im Inselgebiet auf. Die Täter machten keine Beute, richteten aber einen Sachschaden von rund 1.000 ...
weiterlesen
SAILAUF OT ROTTENBERG, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei einer Verfolgungsfahrt mit der Polizei ist am Donnerstagabend ein Pkw in einem Maschendrahtzaun gelandet. Der Fahrer ...
weiterlesen
Erfolg für Polizei – Nach Überfall auf Sparkasse – Kripo ermittelt Tatverdächtige
ASCHAFFENBURG. Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf die Zweigstelle der Sparkasse im Stadtteil Leider hat die Kripo Aschaffenburg durch intensiv geführte Ermittlungen insgesamt ...
weiterlesen
KULMBACH / LKR. KULMBACH. Im Zusammenhang mit den Diebstählen aus Garagen und Autos in der Nacht zum Dienstag, sucht die Polizei nun ...
weiterlesen
LKR. RHÖN-GRABFELD. Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in der Nacht zum Montag einen 42-Jährigen festgenommen, der in dringendem Verdacht steht seit Anfang ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Am Samstagfrüh kam der Fahrer eines Geländewagens aus Nordrhein-Westfalen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der ...
weiterlesen
BAMBERG. Zwei Wohnungen brachen Unbekannte am Freitagabend im Inselgebiet auf. Die Täter machten keine Beute, richteten aber einen Sachschaden von rund 1.000 ...
weiterlesen
Polizeimeldungen Würzburg, 14.03.
Streit unter Betrunkenen Erheblich alkoholisiert waren zwei junge Männer, die in der Nacht zum Mittwoch in einer Discothek in der Innenstadt aneinander gerieten. ...
weiterlesen
Falsche Polizisten geben sich als Zivilstreife aus
BAMBERG. Sonntag gegen 00.30 Uhr wollten zwei unbekannte Männer ein Fahrzeug zum Anhalten bewegen, welches die Geisfelder Straße, Höhe toom-Markt , stadteinwärts ...
weiterlesen
Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall
Pferde vergiftet? – Polizei hofft auf Zeugenhinweise
Achtjähriger nicht nach Hause gekommen – bei großer
Mit Messer Mitbewohner bedroht – Von Polizei überwältigt
Von der Dunkelheit überrascht, von der Polizei gerettet
Jugendlicher überfallen und ausgeraubt – Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Bamberg
Bei Verfolgungsfahrt in Maschendrahtzaun gelandet
Erfolg für Polizei – Nach Überfall auf Sparkasse
Diebstähle aus Garagen – Polizei sucht Klein-Lkw
Polizei nimmt Erpresser fest – Bei Geldübergabe geschnappt
Geländewagen fuhr in die Büsche – Polizei sucht
Zwei Einbrüche in Bamberg
Polizeimeldungen Würzburg, 14.03.
Falsche Polizisten geben sich als Zivilstreife aus

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall – Polizei schließt illegales Autorennen nicht aus
  2. Pferde vergiftet? – Polizei hofft auf Zeugenhinweise
  3. Achtjähriger nicht nach Hause gekommen – bei großer Suchaktion von Polizei wohlbehalten aufgefunden
  4. Mit Messer Mitbewohner bedroht – Von Polizei überwältigt
  5. Von der Dunkelheit überrascht, von der Polizei gerettet
  6. Jugendlicher überfallen und ausgeraubt – Zeugenaufruf
  7. Zwei Einbrüche in Bamberg
  8. Bei Verfolgungsfahrt in Maschendrahtzaun gelandet
  9. Erfolg für Polizei – Nach Überfall auf Sparkasse – Kripo ermittelt Tatverdächtige
  10. Diebstähle aus Garagen – Polizei sucht Klein-Lkw
  11. Polizei nimmt Erpresser fest – Bei Geldübergabe geschnappt
  12. Geländewagen fuhr in die Büsche – Polizei sucht Zeugen
  13. Zwei Einbrüche in Bamberg
  14. Polizeimeldungen Würzburg, 14.03.
  15. Falsche Polizisten geben sich als Zivilstreife aus