Jugendliche verabreden sich zur Schlägerei

FORCHHEIM. Am Sonntagnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Forchheim eine Meldung über eine größere Schlägerei am Bahnhof ein. Die ersten Streifen konnten vor Ort bis zu 40 Kinder und Jungendliche feststellen, die beim Eintreffen der Beamten sofort versuchten zu fliehen. Einige dieser Personen konnten festgenommen werden. Wie sich später herausstellte hatten sich zwei Mädchen aus Erlangen mit einem Jungen und einem Mädchen aus Baiersdorf via Facebook am Forchheimer Bahnhof verabredet. Die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren wollten dort eine alte Streitigkeit klären. Zur Verstärkung nahm jede der beiden Parteien bis zu 20 Freunde zur Unterstützung mit. Beim Aufeinandertreffen ging es dann wohl sofort hoch her und es kam zu gegenseitigen Beleidigungen und Körperverletzungsdelikten. Bisher wurden zum Glück nur leichte Verletzungen bei zwei der Jugendlichen bekannt. Die weiteren Ermittlungen unter anderem wegen Landfriedensbruch und gefährlicher Körperverletzung werden durch die Bundespolizei in Nürnberg geführt. Zeugenhinweise bitte an die PI Forchheim, Tel. 09191/7090-0 oder direkt an die Bundespolizeiinspektion Nürnberg unter der Tel. 0911/205551-0. 

...weitere Beiträge:
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
HEROLDSBACH, LKR. FORCHHEIM. Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Poppendorf, kam am Sonntagmorgen ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim ums Leben. Zwei weitere ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Laut eines Verbotsschildes, ist am Sonntag das Fußballspielen auf einem Spielplatz im Schülerweg untersagt. Darüber hat sich ein ca. 14-jähriger Jugendlicher ...
weiterlesen
KIRCHEHRENBACH, LKR. FORCHHEIM. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt der Beifahrer eines Pkw am Sonntagabend. Ein Zug erfasste das Auto an einem unbeschrankten Bahnübergang zwischen ...
weiterlesen
Opel angefahren FORCHHEIM. Am Donnerstagmorgen, zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Schuhgeschäftes in der Bayreuther Straße ein silberner ...
weiterlesen
COBURG. Der bereits zehn Monate zurückliegende Diebstahl eines BMW in Kronach konnte durch die akribische Spurensicherung im Zusammenspiel mit den Ermittlungen der ...
weiterlesen
Forchheim-Kersbach: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendete ein unbekannter Täter vom Grundstück eines Getränkehandels am Sandäcker mehrere Leergutkästen im ...
weiterlesen
Renitente Jugendliche verletzt Polizeibeamtin
FÜRTH. (514) Eine 34-jährige Polizeibeamtin wurde gestern Abend, 21.03.2012, bei der Gewahrsamnahme einer Jugendlichen in der Nähe des Fürther Hauptbahnhofes verletzt. Das 15 ...
weiterlesen
16-jähriger Schüler auf Inlineskatern zu Fall gebracht  – Unfallflucht
POXDORF, LKRS. FORCHHEIM. Am Dienstag, gegen 16.20 Uhr, war ein 16-jähriger Schüler in der Schulstraße auf Inlineskates unterwegs. Hinter ihm fuhr ein ...
weiterlesen
Zu einer Auseinandersetzung – Zeugen gesucht
NEUNKRICHEN AM BRAND, LKRS. FORCHHEIM. Zu einer Auseinandersetzung bei der Faschingsveranstaltung am 21. Februar im Zehentspeicher werden von der Polizeiinspektion Forchheim Zeugen ...
weiterlesen
Forchheim: In einem Drogeriemarkt in der Innenstadt wurde am Freitagnachmittag ein 12 Jähriger beim Ladendiebstahl erwischt. Der Junge entwendete eine Handyschutzhülle im ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Am späten Freitagabend kam es zunächst zwischen zwei 22- und 18-jährigen Gästen einer Kneipe in der Bamberger Straße zum Streit, der ...
weiterlesen
PINZBERG, LKR. FORCHHEIM. Drei Verletzte forderte am Montagmittag ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Sigritzau und Gosberg, an dem insgesamt drei Fahrzeuge ...
weiterlesen
FORCHHEIM. Sachschaden von rund 1.000 Euro entstand am Montagnachmittag beim Brand eines Gartenhauses in der Regnitzstraße. Den Brand entdeckte ein Angehöriger gegen 17.30 ...
weiterlesen
Betrunkener Traktorfahrer
HALLERNDORF, LKRS. FORCHHEIM. Mit fast 2 Promille wurde am Mittwochnachmittag der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine angetroffen. Sein Gefährt musste er an Ort ...
weiterlesen
EGGOLSHEIM, LKR. FORCHHEIM. Am Samstagnachmittag wurden zwei 16-jährige Mofa-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass an beiden Fahrzeugen „herumgeschraubt“ wurde, so ...
weiterlesen
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
Spielverbot führt zu Diebstahl
Kirchehrenbach – Auto von Zug erfasst
Polizeimeldung 14.03. – Forchheim
Pkw-Diebstahl geklärt – drei Jugendliche als Täter ermittelt
Forchheim – Polizeimeldung 31.3.
Renitente Jugendliche verletzt Polizeibeamtin
16-jähriger Schüler auf Inlineskatern zu Fall gebracht
Zu einer Auseinandersetzung – Zeugen gesucht
Diebstahlsdelikte – Forchheim
Handgreiflichkeiten vor Kneipe in der Bamberger Straße
Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
Gartenhaus abgebrannt
Betrunkener Traktorfahrer
Am Mofa „herumgeschraubt“

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
  2. Spielverbot führt zu Diebstahl
  3. Kirchehrenbach – Auto von Zug erfasst
  4. Polizeimeldung 14.03. – Forchheim
  5. Pkw-Diebstahl geklärt – drei Jugendliche als Täter ermittelt
  6. Forchheim – Polizeimeldung 31.3.
  7. Renitente Jugendliche verletzt Polizeibeamtin
  8. 16-jähriger Schüler auf Inlineskatern zu Fall gebracht – Unfallflucht
  9. Zu einer Auseinandersetzung – Zeugen gesucht
  10. Diebstahlsdelikte – Forchheim
  11. Handgreiflichkeiten vor Kneipe in der Bamberger Straße
  12. Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
  13. Gartenhaus abgebrannt
  14. Betrunkener Traktorfahrer
  15. Am Mofa „herumgeschraubt“