Landesgartenschau 2016 ohne Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel?

imageDie Franken fordern: Macht unseren Nahverkehr zukunftsfähig!
Die Partei für Franken freut sich darüber, dass Wassertrüdingen den Zuschlag für die Landesgartenschau 2016 erhalten hat, übt jedoch gleichzeitig Kritik am Freistaat Bayern und dessen Infrastruktur-Politik: Die derzeitige Verkehrssituation zwinge die Besucher zur Anreise im PKW. Dies sei nicht im Sinne von Umweltschutz und zukunftsweisender Mobilität. Die Partei für Franken fordert daher die Wiederbelebung der stillgelegten Strecke Gunzenhausen – Wassertrüdingen bis zu diesem für die Region so zentralen Ereignis.
Dem Freistaat Bayern bietet sich mit der Förderung der öffentlichen undzukunftsorientierten Mobilität in der Region Westliches Mittelfranken nicht nur eine Möglichkeit, sich in seiner so oft hervorgehobenen Rolle als Technologievorreiter zu präsentieren, sondern auch ein eindeutiges Bekenntnis zu Franken abzulegen.
Durch eine Führung der direkten Strecke Nürnberg-Wassertrüdingen über Roth und Hilpoltstein bzw. über Pleinfeld und Treuchtlingen – zur Verstärkung des bestehenden Stundentaktes auf dieser bereits bestehenden Strecke – wären auch Hilpoltstein undGunzenhausen direkt an Nürnberg und damit an den überregionalen Fernverkehr angebunden. Zur Wiederbelebung dieser Strecke schlägt die Partei für Franken den Einsatz neuer Triebwagen vor; die Lokomotiven sollten mit einer noch zu entwickelnden Kombination aus Oberleitungs- und Batteriestrom betrieben werden. So könnten diese Triebwagen die Elektrizität zum Beispiel auf der Strecke Nürnberg-Pleinfeld aus der bereits bestehenden Oberleitung beziehen. Auf dem Abschnitt Pleinfeld- Wassertrüdingen wäre eine Versorgung durch Akkus möglich. Diese könnten sowohl auf den elektrifizierten Streckenabschnitten aus der Oberleitung als auch mit einem Anteil von 20 Prozent durch Rückgewinnung der Bremsenergie geladen werden. Bei konventionellem Dieselbetrieb wäre solch eine Rückgewinnung nicht möglich  
...weitere Beiträge:
ICE Zubringer muss auch der Region nutzen
Die Partei für Franken fordert ein regional besseres Konzept der Bahn und sieht im ICE Halt Coburg auch eine gute Chance für die ...
weiterlesen
Bayern schiebt Oberfranken aufs Abstellgleis
Der Freistaat Bayern ist ein modernes Bundesland mit hervorragender Infrastruktur. Gut ausgebaute Straßen, schnelle Zugverbindungen und sogar Flugverbindungen in alle Welt zeugen ...
weiterlesen
Veranstaltung der Partei für Franken in Schnackenwerth
Der stellvertretende Bezirksvorsitzende Oskar Weinig aus Höchberg begrüßte die Vorstandsmitglieder der Partei für Franken in Schnackenwerth. Eingangs verwies er auf den Vortrag „Franken ...
weiterlesen
Staatsanwaltschaft München will Diebstahl des Dürer- Gemäldes nicht verfolgen – Partei für Franken kritisiert die Entscheidung
Die Partei für Franken kritisiert die Entscheidung der Staatsanwaltschaft München, den Diebstahl des Dürer-Gemäldes strafrechtlich nicht zu verfolgen. „Die aktuelle Verfügung der ...
weiterlesen
Die Partei für Franken gründet den Kreisverband Nürnberger Land
Am 22. März 2012 wurde in der Gaststätte “Irmis Schnitzelwelt” (Schaffer Bräustüberl) in Schnaittach der Kreisverband Nürnberger Land der „Partei für Franken ...
weiterlesen
Frankenmail – Von Franken für Franken
Franken besitzt mannigfaltige Facetten. Jeder Franke trägt in sich einen gewissen Stolz auf die Heimat. Diese Verbundenheit und Zugehörigkeit zur Region, kann ...
weiterlesen
Schlüsselfeld, LKR Bamberg Am Dienstag Nachmittag wurde ein belgischer Pkw auf einen Parkplatz bei Schlüsselfeld durch eine Fahndungsstreife der Verkehrspolizei Bamberg kontrolliert. ...
weiterlesen
25-jähriger US-Soldat – mit 2,28 Promille und ohne Führerschein
Ohne Führerschein und betrunken BAMBERG. Ein 25-jähriger US-Soldat wurde Samstagfrüh mit seinem Pkw im Steinweg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (429) Am Sonntagabend (11.03.2012), gegen 21:15 Uhr, fiel ein Rollerfahrer im Stadtgebiet Nürnberg auf, weil an seinem Kleinkraftrad ein falsches Versicherungskennzeichen ...
weiterlesen
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Eine nicht alltägliche Begegnung machten Fahnder der Hofer Verkehrspolizei am Montagvormittag bei einer Fahrzeugkontrolle. Fahrer und ...
weiterlesen
Bad Kissingen - Am Mittwoch, kurz vor Mitternacht, zog ein Ford Fiesta-Fahrer durch seinen flotten Fahrstil die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife auf sich. ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. Erfolglos haben in der Nacht zum Samstag Unbekannte versucht, in einem Firmengebäude einen Tresor aufzuflexen. Als die Täter feststellen mussten, dass ...
weiterlesen
Partei für Franken kämpft um Original-Heinrichskrone
Die Partei für Franken ruft zum Widerstand gegen die Domschatz-Ausstellung in Bamberg auf. Dort wird eine Replik der Heinrichskrone zu sehen sein. ...
weiterlesen
Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge – Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
ASCHAFFENBURG. Mit einer absolut rücksichtslosen Fahrweise hat in der Nacht zum Donnerstag ein Autofahrer versucht, um eine Polizeikontrolle herumzukommen. Der Mann fuhr ...
weiterlesen
Hof – Die öffentlichen Toiletten in der Innenstadt sind häufiger geöffnet, als es Stadtvertreter und Räte in der Bauausschuss-Sitzung angenommen haben. Den ...
weiterlesen
ICE Zubringer muss auch der Region nutzen
Bayern schiebt Oberfranken aufs Abstellgleis
Veranstaltung der Partei für Franken in Schnackenwerth
Staatsanwaltschaft München will Diebstahl des Dürer- Gemäldes nicht
Die Partei für Franken gründet den Kreisverband Nürnberger
Frankenmail – Von Franken für Franken
Ohne Führerschein unterwegs
25-jähriger US-Soldat – mit 2,28 Promille und ohne
Berauschter Rollerfahrer mit falschen Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis
Bodyguard fährt ohne Führerschein
Mit Alkohol, aber ohne erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs
Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute
Partei für Franken kämpft um Original-Heinrichskrone
Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge
Öffentliche Toiletten häufiger offen

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. ICE Zubringer muss auch der Region nutzen
  2. Bayern schiebt Oberfranken aufs Abstellgleis
  3. Veranstaltung der Partei für Franken in Schnackenwerth
  4. Staatsanwaltschaft München will Diebstahl des Dürer- Gemäldes nicht verfolgen – Partei für Franken kritisiert die Entscheidung
  5. Die Partei für Franken gründet den Kreisverband Nürnberger Land
  6. Frankenmail – Von Franken für Franken
  7. Ohne Führerschein unterwegs
  8. 25-jähriger US-Soldat – mit 2,28 Promille und ohne Führerschein
  9. Berauschter Rollerfahrer mit falschen Kennzeichen und ohne Fahrerlaubnis
  10. Bodyguard fährt ohne Führerschein
  11. Mit Alkohol, aber ohne erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs
  12. Einbrecher scheitern an massivem Tresor – Ohne Beute geflüchtet
  13. Partei für Franken kämpft um Original-Heinrichskrone
  14. Nach Verfolgungsfahrt gestoppt – Drei leicht beschädigte Polizeifahrzeuge – Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein
  15. Öffentliche Toiletten häufiger offen