In eigener Wohnung überfallen – Hintergründe noch unklar

URSPRINGEN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Sonntagabend ist ein Mann in seiner eigenen Wohnung von vermutlich zwei Unbekannten überfallen worden. Die Täter waren auf noch unbekannte Weise in das Wohnhaus gelangt. In der Folge traktierten sie ihr Opfer mit Schlägen und forderten die Herausgabe von Bargeld. Der Geschädigte erlitt dabei mittelschwere Verletzungen und musste sich in stationäre Behandlung begeben.

Der Mann befand sich nach eigenen Angaben alleine in seinem Wohnhaus in der Oberen Kiesstraße, als kurz nach 21.30 Uhr jemand an seiner Haustüre läutete. Als der Geschädigte daraufhin die Treppe nach unten ging um nachzusehen, soll er bereits im Hausflur von einem Unbekannten völlig unerwartet niedergestreckt worden sein. Im Anschluss sei der Mann von den Tätern zu seiner Geldbörse dirigiert worden. Nachdem der Überfallene den Anforderungen Folge geleistet habe, wären die Täter geflüchtet. Ob mit oder ohne Beute, steht noch nicht zweifelsfrei fest.

Auch die Hintergründe des Überfalls sind zum derzeitigen Stand der Ermittlungen noch völlig unklar. Aufgrund der Spurenlage am Tatort ist davon auszugehen, dass es sich um zwei Täter gehandelt hat. Eine Personenbeschreibung konnte der Geschädigte allerdings nicht abgeben.

Der Sachbearbeiter setzt bei der Tataufklärung nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Mögliche Zeugen, die am Sonntagabend in der Oberen Kiesstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben oder sonst irgendwelche sachdienlichen Hinweise geben können, werden dringend gebeten, sich mit der Kripo Würzburg, Tel. 0931/457-1732, in Verbindung zu setzen. 

...weitere Beiträge:
RIMPAR, LKR. WÜRZBURG. Am Ostersonntagmorgen ist aus noch ungeklärter Ursache in einem Reihenhaus in der Storchstraße ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen ...
weiterlesen
EIBELSTADT, LKR. WÜRZBURG. Bereits vor gut einer Woche hatte eine Streifenbesatzung der Wasserschutzpolizei im Main bei Eibelstadt einen dort versenkten Standtresor entdeckt. ...
weiterlesen
ESTENFELD, LKR. WÜRZBURG. Wegen einer ganzen Reihe von Straftaten sitzt seit Mittwoch ein Mann aus dem Landkreis Würzburg in Untersuchungshaft. Der 23-Jährige ...
weiterlesen
LEIDERSBACH, LKR. MILTENBERG. Nach dem Brand im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses im Ortsteil Roßbach am Mittwochabend, haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo ihre Ermittlungen ...
weiterlesen
WÜRZBURG. In einer Wohnung im Würzburger Stadtteil Frauenland hat die Polizei am Freitagnachmittag einiges an Betäubungsmitteln entdeckt. Neben zwei „Gewächshäusern“ mit über ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (531) Am vergangenen Samstagnachmittag (24.03.2012) wurde im Nürnberger Hafengebiet die Beschäftigte einer Firma überfallen und niedergeschlagen. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht Zeugen. Die ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Brand auf dem Campingplatz am Sulzfelder Baggersee hat sich bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei Schweinfurt noch keine ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagmittag ist bei einem Wohnungsbrand im Ortsteil Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro ...
weiterlesen
BAD KISSINGEN. In einer Wohnung im Bad Kissinger Stadtteil Winkels sind am Mittwochnachmittag zwei Männer tot aufgefunden worden. Die genaue Todesursache steht ...
weiterlesen
OBERSINN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Dienstagvormittag ist auf der ICE-Strecke Fulda – Würzburg im Tunnel Dittenbrunner Höhe eine Person von einem Zug erfasst ...
weiterlesen
SCHWABACH. (636) Eine 27-jährige Mitarbeiterin einer Schwabacher Spielothek wurde heute (12.04.2012) Opfer eines Überfalls. Die Kripo Schwabach sucht Zeugen. Kurz nach 03:00 Uhr ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Weil er rechtzeitig misstrauisch wurde, hat am Donnerstagvormittag ein Mann verhindert, dass Unbekannte in seiner Wohnung Diebstähle verüben konnten. Ein Mann ...
weiterlesen
SOMMERACH, LKR. KITZINGEN. Bei einer großangelegten Suchaktion der Polizei ist am Dienstagvormittag zwischen Nordheim und Sommerach die Leiche einer Frau aufgefunden worden. ...
weiterlesen
LAUF A. D. PEGNITZ, LKR. NÜRNBERGER LAND. (653) Beamte der Kriminalpolizei Schwabach fanden gestern eine 30-jährige Frau in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ...
weiterlesen
GÖSSENHEIM OT SACHSENHEIM, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem am Montagmittag bei einem Wohnungsbrand in Sachsenheim ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden ...
weiterlesen
Brand in Reihenhaus greift auf Nachbaranwesen über –
Taucher bergen Tresor aus Main – Herkunft noch
Eigene Wohnung angezündet – Zwei Bewohner gerade noch
Nach Dachstuhlbrand – Ursache noch unklar
Reichlich Rauschgift in Wohnung entdeckt
Firmenbeschäftigte überfallen und zusammengeschlagen – Zeugenaufruf
Nach tödlichem Brand auf Campingplatz – Brandursache weiterhin
Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
Zwei Männer tot in Wohnung aufgefunden
Person von ICE erfasst – Identität noch nicht
Spielothek überfallen – Kripo Schwabach ermittelt
Falsche Stadtwerke-Mitarbeiter – Ohne Beute aus Wohnung geflüchtet
Tote bei Suchaktion aufgefunden – Identität noch nicht
Person tot in Wohnung aufgefunden
Nach Brandausbruch in Wohnung – Feuer durch brennende

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Brand in Reihenhaus greift auf Nachbaranwesen über – keine Personen verletzt – Ursache noch unklar
  2. Taucher bergen Tresor aus Main – Herkunft noch unklar
  3. Eigene Wohnung angezündet – Zwei Bewohner gerade noch rechtzeitig gerettet – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
  4. Nach Dachstuhlbrand – Ursache noch unklar
  5. Reichlich Rauschgift in Wohnung entdeckt
  6. Firmenbeschäftigte überfallen und zusammengeschlagen – Zeugenaufruf
  7. Nach tödlichem Brand auf Campingplatz – Brandursache weiterhin unklar
  8. Eine Verletzte bei Wohnungsbrand – Brandursache noch unbekannt
  9. Zwei Männer tot in Wohnung aufgefunden
  10. Person von ICE erfasst – Identität noch nicht geklärt
  11. Spielothek überfallen – Kripo Schwabach ermittelt
  12. Falsche Stadtwerke-Mitarbeiter – Ohne Beute aus Wohnung geflüchtet
  13. Tote bei Suchaktion aufgefunden – Identität noch nicht geklärt
  14. Person tot in Wohnung aufgefunden
  15. Nach Brandausbruch in Wohnung – Feuer durch brennende Kerze ausgelöst