Schwarzfahrer geht Zugbegleiterin tätlich an.

Ein Schwarzfahrer hat am Samstag in einem Zug auf der Fahrt von Ebern nach Breitengüßbach die Zugbegleiterin tätlich angegangen und beleidigt.

Bundespolizisten konnten den 30-Jährigen schließlich stellen. Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Ein 30-Jähriger nutzte am Samstagmorgen einem Zug der Agilis Verkehrsgesellschaft, um von Ebern nach Breitengüßbach zu fahren. Bei der Fahrscheinkontrolle konnte der Mann aus dem Landkreis Haßberge jedoch kein gültiges Ticket vorweisen. Der Aufforderung, eine sogenannte Selbstauskunft auszufüllen, kam der zunehmend aggressiver werdende Schwarzfahrer nicht nach. Beim Halt des Zuges in Rentweinsdorf versuchte der Mann aus dem Zug zu flüchten, wobei er ein Rad seines mitgeführten Fahrrads gegen das Knie der 43-jährigen Bahnangestellte schlug. Zudem versuchte er die Frau durch die geöffnete Tür auf den Bahnsteig zu stoßen. Dieser Fluchtversuch scheiterte jedoch an der wehrhaften Zugbegleiterin, die sich fortan wüste Beschimpfungen anhören musste.

Bei Ankunft des Zuges in Breitengüßbach stellten alarmierte Bundespolizisten die Personalien des renitenten Mannes fest. Ihn erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren unter anderen wegen Körperverletzung, Beleidigung und Betrug.

 

...weitere Beiträge:
Elsenfeld - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle haben Beamte der Polizeiinspektion Obernburg am Dienstagabend einen „Schwarzfahrer“ ertappt. Die eingesetzten Beamten kontrollierten den 35-Jährigen ...
weiterlesen
Am Sonntagmorgen gegen 06.10 Uhr kam es in der Willi-Kaidel-Straße zwischen einem Taxifahrer und einem 34-jährigen Mann zunächst zu einer gegenseitigen Beleidigung, ...
weiterlesen
Wiesenttal Am Freitagfrüh fuhr ein Prospektverteilerfahrzeug durch Neudorf und wurde von seinem Navi in die „Irre“ geführt. Kurze Zeit später fand sich der ...
weiterlesen
Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
SCHWEINFURT. Am Donnerstagnachmittag hat ein 34-Jähriger aus einem vor einer Apotheke abgestellten Lieferfahrzeug eine Medikamentenbox entwendet. Der Mann wurde mit dem Diebesgut ...
weiterlesen
Am Faschingsdienstag gegen 21.30 Uhr versuchte ein 24-Jähriger mit einem Feuerwehrauto unberechtigt eine Spritztour zu machen. Die Fahrt konnte jedoch von zwei ...
weiterlesen
STEGAURACH. Eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Bamberg-Land kontrollierte am Montagnachmittag in der Bamberger Straße einen 55-jährigen Ford-Fahrer. Ein durchgeführter Alcotest ergab ein Ergebnis ...
weiterlesen
Bamberg 26.02. – Polizeimeldung
Betrunken am Steuer BAMBERG. Am Samstagmorgen wurde in der Coburger Straße ein 22-jähriger US-Soldat einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wehte den Beamten eine Alkoholfahne ...
weiterlesen
Ebermannstadt An der Einmündung B 470 ins Ramstertal kam es am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 83-jährige Mazda-Fahrerin bog von Gasseldorf kommend nach ...
weiterlesen
Ein 77jähriger Pkw-Fahrer stieß am Freitag Nachmittag beim Ausparken mit seinem Pkw gegen einen Ausstellungspavillon einer Firma in Gasseldorf und verursachte dort ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Dank der Mithilfe mehrerer Zeugen haben Beamte der Autobahnpolizei am späten Mittwochabend eine sofort eingeleitete Fahndung nach einem geflüchteten Pkw erfolgreich ...
weiterlesen
BAYREUTH. Mit einem stark betrunkenen und randalierenden Jugendlichen hatten Polizei, Rettungsdienst und Krankenhaus am Dienstagabend alle Hände voll zu tun. Der 21-jährige Bayreuther ...
weiterlesen
Erfolgloser Raub auf Supermarkt
STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Ein unbekannter junger Mann versuchte am frühen Samstagabend, einen Supermarkt in der Martin-Luther-Straße zu überfallen. Seine Geldforderung mit einem ...
weiterlesen
ZEIL AM MAIN, LKR. HASSBERGE. Am Sonntagabend hat sich auf der Bundesstraße 26 bei Zeil am Main ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ...
weiterlesen
ERLANGEN. (370) Mit einem außergewöhnlichen Fall befassten sich gestern (29.02.2012) auf der Autobahn A 3, kurz vor dem Parkplatz Weißer Graben in ...
weiterlesen
BAMBERG. Obwohl sie wissentlich viel zu wenig Geld bei sich hatte, ließ es sich eine 49-jährige Frau in der Nacht auf Sonntag ...
weiterlesen
Seit mehreren Jahren ohne Fahrerlaubnis
Morgendliche Schlägerei – Schweinfurt
Navi führt in die „Irre“
Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
Polizeibericht Hiltpoltstein
Autofahrer mit 1,52 Promille
Bamberg 26.02. – Polizeimeldung
Zeugenaufruf zu Unfall
Pavillon angefahren und geflüchtet – Gasseldorf
Unfallflucht auf der A 3 – Fahrzeug durch
Randalierender Jugendlicher beißt Sanitäter und muss eingewiesen werden
Erfolgloser Raub auf Supermarkt
Betrunken und ohne Führerschein Verkehrsunfall verursacht – Pkw
Im wirren Zustand aus Auto geflüchtet und ausgezogen
Zeche geprellt im Wirtshaus

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Seit mehreren Jahren ohne Fahrerlaubnis
  2. Morgendliche Schlägerei – Schweinfurt
  3. Navi führt in die „Irre“
  4. Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
  5. Polizeibericht Hiltpoltstein
  6. Autofahrer mit 1,52 Promille
  7. Bamberg 26.02. – Polizeimeldung
  8. Zeugenaufruf zu Unfall
  9. Pavillon angefahren und geflüchtet – Gasseldorf
  10. Unfallflucht auf der A 3 – Fahrzeug durch Autobahnpolizei gestellt
  11. Randalierender Jugendlicher beißt Sanitäter und muss eingewiesen werden
  12. Erfolgloser Raub auf Supermarkt
  13. Betrunken und ohne Führerschein Verkehrsunfall verursacht – Pkw mit Totalschaden
  14. Im wirren Zustand aus Auto geflüchtet und ausgezogen
  15. Zeche geprellt im Wirtshaus