Was bleibt vom Ruhm?

Kultur News
Was bleibt vom Ruhm?
FÜRTH – Was ist aus den Jakob-Wassermann-Literaturpreisträgern der vergangenen Jahre geworden? Eine Spurensuche im literarischen Terrain aus aktuellem Anlass: An diesem Sonntag nimmt Gerhard Roth als neunter Preisträger die Auszeichnung entgegen.
Read more on Nordbayern.de

Jüdischen Lehrerinnen und Lehrern auf der Spur
Neben München, Augsburg, Nürnberg, Fürth, Regensburg und Würzburg gab es zahlreiche kleine jüdische Landgemeinden. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde diese Kultur vernichtet, die Lehrerschaft vertrieben, deportiert und ermordet.
Read more on bildungsklick.de

Siebenbürger haben Tanzen im Blut
Die Tanzgruppe der Siebenbürger Sachsen in Waldkraiburg feierte am Samstag unter Schirmherrschaft von Bürgermeister Siegfried Klika im Haus der Kultur im großen Rahmen ihr 30-jähriges Bestehen. Die Waldkraiburger Jubelgruppe eröffnete das …
Read more on Oberbayerisches Volksblatt

 

...weitere Beiträge:
Blaukraut bleibt Blaukraut
Blaukraut bleibt Blaukraut Während sich die Gäste - Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - über die Spezialitäten hermachten, plauderte der Wirt vom ...
weiterlesen
Dengler in Nürnberg gewählt
Dengler in Nürnberg gewählt (kk) Jetzt ist es amtlich: Architekt und Stadtplaner Siegfried Dengler wurde vom Stadtrat der Stadt Nürnberg zum Leiter des ...
weiterlesen
Münchberg – In der Sitzung des Bau-ausschusses am gestrigen Dienstagabend hat Bürgermeister Thomas Fein bekanntgegeben, dass vom kommenden Samstag an wieder regelmäßig ...
weiterlesen
BAYREUTH. Wegen des Stücks muss man sich nicht unbedingt die Komödie „Morgen bleibt alles anders“ anschauen, wohl aber wegen der Darstellerin. Juliane ...
weiterlesen
Selb – “Alles bleibt anders” – ein passenderes Motto hätte das Organisationsteam für die zwölfte Selber Kunstnacht an diesem Samstag nicht wählen ...
weiterlesen
Selb – “Alles bleibt anders” – ein passenderes Motto hätte das Organisationsteam für die zwölfte Selber Kunstnacht an diesem Samstag nicht wählen ...
weiterlesen
Bundesweite Tagung “Kultur.Bildung” am 16./17. März in Bamberg
Bundesweite Tagung “Kultur.Bildung” am 16./17. März in Bamberg Am kommenden Wochenende steht Bamberg für zwei Tage komplett im Zeichen der Kulturellen Bildung. Der ...
weiterlesen
Kulturschaffende bestürzt über Kürzungsforderung von Autoren
Kulturschaffende bestürzt über Kürzungsforderung von Autoren Das sieht auch der Leiter der Museen der Stadt Nürnberg, Matthias Henkel, so: Eine Halbierung der Kultureinrichtungen ...
weiterlesen
Neueste Kultur Nürnberg Nachrichten
Heidelberg - Endspurt in der 2. Basketball Bundesliga USC empfängt Saar-Pfalz ... Dadurch, dass am vergangenen Samstag ein 96:93-Sieg in Nürnberg gefeiert werden ...
weiterlesen
Einblick in die schwarze Szene
Einblick in die schwarze Szene FÜRTH - Am Freitag und Samstag, 23. und 24. März, findet in Fürth das 1. Mittelfränkische Gothic Treffen ...
weiterlesen
Kultur: Digitalisierung der Schlegel Korrespondenz
Kultur: Digitalisierung der Schlegel Korrespondenz "Goethe ist hier und wird auch noch einige Zeit wenigstens hier bleiben", schrieb er aus Jena seinem Bruder ...
weiterlesen
Wenn das Büro zur Bühne wird
Wenn das Büro zur Bühne wird Nürnberg - Klar, es gibt auch ganz normale Schreibtische hier im "Coworking Space", und ebenso Menschen, die ...
weiterlesen
„Kultur wächst im Dialog“
„Kultur wächst im Dialog“ Frage: Herr Jörg, immer wieder gibt es Streit um fränkische Kunstschätze, die in München aufbewahrt werden – und wie ...
weiterlesen
Als Ludwig Uhland 75 Jahre alt wurde, feierte ihn das ganze deutsche Volk – die Verehrung für den Dichter, Dramenautor, Sprachwissenschaftler und ...
weiterlesen
Kultur : Das Karl-May-Land Sachsen und das DDR-Erbe
Kultur : Das Karl-May-Land Sachsen und das DDR-Erbe Anfang der 1960er Jahre wurden viele wertvolle Gegenstände aus dem Nachlass Mays von der DDR ...
weiterlesen
Blaukraut bleibt Blaukraut
Dengler in Nürnberg gewählt
Wochenmarkt bleibt vorerst am Anger
Juliane Fechner überzeugt in „Morgen bleibt alles anders“
Bewährtes und Neues bei der Kunstnacht
Bewährtes und Neues bei der Kunstnacht
Bundesweite Tagung “Kultur.Bildung” am 16./17. März in Bamberg
Kulturschaffende bestürzt über Kürzungsforderung von Autoren
Neueste Kultur Nürnberg Nachrichten
Einblick in die schwarze Szene
Kultur: Digitalisierung der Schlegel Korrespondenz
Wenn das Büro zur Bühne wird
Kultur wächst im Dialog“
Ein deutscher Dichter
Kultur : Das Karl-May-Land Sachsen und das DDR-Erbe

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Blaukraut bleibt Blaukraut
  2. Dengler in Nürnberg gewählt
  3. Wochenmarkt bleibt vorerst am Anger
  4. Juliane Fechner überzeugt in „Morgen bleibt alles anders“ beim Fränkischen Theatersommer
  5. Bewährtes und Neues bei der Kunstnacht
  6. Bewährtes und Neues bei der Kunstnacht
  7. Bundesweite Tagung “Kultur.Bildung” am 16./17. März in Bamberg
  8. Kulturschaffende bestürzt über Kürzungsforderung von Autoren
  9. Neueste Kultur Nürnberg Nachrichten
  10. Einblick in die schwarze Szene
  11. Kultur: Digitalisierung der Schlegel Korrespondenz
  12. Wenn das Büro zur Bühne wird
  13. Kultur wächst im Dialog“
  14. Ein deutscher Dichter
  15. Kultur : Das Karl-May-Land Sachsen und das DDR-Erbe