Autobahn nach Unfall gesperrt – Geduldsprobe für Autofahrer

A70 / WONSEES, LKR. KULMBACH. Auf eine lange Geduldsprobe mussten sich am Freitagabend zahlreiche Autofahrer nach einer Totalsperre der Autobahn A70 aufgrund eines Lastwagenunfalls bei Schirradorf einstellen.

Zwischen den Anschlussstellen Stadelhofen und Schirradorf, in Fahrtrichtung Bayreuth, war es gegen 19 Uhr, bei dichtem Feierabendverkehr, zu einem Verkehrsunfall gekommen, an dem drei Sattelzüge beteiligt waren. Der 31-jährige Fahrer eines Brummis aus dem Vogtland hatte ein Pannenauto am rechten Fahrbahnrand übersehen und katapultierte dieses regelrecht von der Autobahn. Zum Glück waren die Insassen dieses Autos zum Unfallzeitpunkt nicht im Fahrzeug, was womöglich zu Verletzten oder gar Toten geführt hätte. In diese Unfallstelle krachten im Anschluss noch zwei weitere Sattelzüge, so dass die Autobahn komplett blockiert war. Es entstand ein Sachschaden von über 100.000 Euro.

Die Bergungsarbeiten der Brummis gestalteten sich allerdings sehr schwierig und langwierig. Die Autobahn wurde deshalb bereits ab der Anschlussstelle Stadelhofen gesperrt und der Verkehr ausgeleitet. Schlimm traf es allerdings die Autofahrer, die sich unmittelbar hinter der Unfallstelle befanden, sie mussten über Stunden in ihren Fahrzeugen auf der Autobahn ausharren. Helfer des Roten Kreuzes versorgten die Leute mit Getränken. Um die Wartezeit für die Insassen zu verkürzen, versuchten mehrere Streifenbesatzungen zumindest die Fahrzeuge im Staubereich zu drehen und entgegen der Fahrtrichtung von der Autobahn zu lotsen. Da viele Autofahrer allerdings so unvernünftig waren und keine Rettungsgasse frei hielten und selbständig ihre Fahrzeuge umdrehen wollten, gab es für die Helfer oft nur schwer ein Durchkommen. Die knapp siebenstündige Sperrung stellte deshalb einige Fahrer auf eine lange Geduldsprobe.

 

...weitere Beiträge:
Kürnach - Am Sonntagmittag hat ein Autofahrer auf der Autobahn A 7 beim Versuch einem Fahrzeug auszuweichen einen Schaden von etwa 1.600 ...
weiterlesen
A 73 / MEEDER, LKR. COBURG. Zur stundenlangen Sperrung beider Richtungsfahrbahnen führte in den frühen Morgenstunden des Maifeiertages ein schwerer Lkw-Unfall auf ...
weiterlesen
Wiesentheid - Am Sonntagmittag war die Autobahn A 3 zwischen den Anschlussstellen Wiesentheid und Geiselwind für die Lösch- und Reinigungsarbeiten nach einem ...
weiterlesen
KROMBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum 1. Mai hat ein Autofahrer beim Ausparken einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Eine ...
weiterlesen
Bei Kontrolle auf Autobahn Polizeibeamten angegriffen – Autofahrer festgenommen
WÜRZBURG. Am Donnerstagabend hat ein uneinsichtiger Autofahrer bei einer Kontrolle auf der A 3 durch körperliche Gewalt versucht, Maßnahmen der Autobahnpolizisten zu ...
weiterlesen
BAD NEUSTADT A.D.SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Ein offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer hat in der Nacht zum Samstag einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ...
weiterlesen
A9 / GEFREES, LKR. BAYREUTH. Großes Glück hatten in der Nacht zum Freitag die Insassen eines VW Golf aus Polen nach einem ...
weiterlesen
A 72 / KÖDITZ, LKR. HOF. Nicht angepasste Geschwindigkeit führte am Samstagmorgen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Anhänger umstürzte und die ...
weiterlesen
WIESENTHEID, LKR. KITZINGEN. Ein betrunkener Autofahrer hat am Montagabend auf der A 3 die Kontrolle über seinen Pkw verloren und zwei weitere ...
weiterlesen
PLANKENFELS, LKR. BAYREUTH. Nur noch tot konnte am Samstagmorgen ein 78-jähriger Autofahrer aus den Trümmern seines Wracks geborgen werden. Der Mann aus ...
weiterlesen
Autofahrer stand unter Drogeneinfluss
BAMBERG. Im Ortsteil Kramersfeld wurde am Montagnachmittag ein 32jähriger Autofahrer von einer Zivilstreife der Polizei aus dem Verkehr gezogen, der seinen Wagen ...
weiterlesen
NÜRNBERG.(690) Nicht unerheblichen Sachschaden verursachte in der Nacht von Freitag auf Samstag (20./21.04.2012) ein junger Autofahrer (18) im Nürnberger Ortsteil Galgenhof. Zuvor ...
weiterlesen
ERLANGEN. (558) Am Mittwochabend, 28.03.2012, gegen 19.30 Uhr kam es auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Höchstadt-Ost und Pommersfelden zu einem ...
weiterlesen
KULMBACH. Ein Lastwagenfahrer aus Thüringen blieb am Montagmorgen mit seinem 7,49 Tonner in einer Unterführung im Pörbitscher Weg stecken. Der 54-jährige Fahrer wollte ...
weiterlesen
Rotlicht missachtet, Unfall verursacht und geflüchtet
Bamberg. Am 16.03.2012 um 15:00 h befuhr der Geschädigte mit seinem Roller den Berliner Ring in Fahrtrichtung Hallstadt. An der Kreuzung zur ...
weiterlesen
Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall auf Autobahn A 7
A 73 nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
Pkw völlig ausgebrannt – Autobahn zeitweise komplett gesperrt
Autofahrer flüchtet nach Unfall– Bei Festnahme Polizeibeamten verletzt
Bei Kontrolle auf Autobahn Polizeibeamten angegriffen – Autofahrer
Alkoholisierter Autofahrer gibt Gas – Nach Unfall von
Glück im Unglück – Spektakulärer Verkehrsunfall auf der
Umgekippter Anhänger blockiert die Autobahn
Unfall auf der Autobahn – Ohne Führerschein aber
78-jähriger Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall
Autofahrer stand unter Drogeneinfluss
Autofahrer nach Flucht vor der Polizei gestellt
Lkw-Unfall mit hohem Sachschaden
Lkw bleibt in Unterführung stecken
Rotlicht missachtet, Unfall verursacht und geflüchtet

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall auf Autobahn A 7
  2. A 73 nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
  3. Pkw völlig ausgebrannt – Autobahn zeitweise komplett gesperrt
  4. Autofahrer flüchtet nach Unfall– Bei Festnahme Polizeibeamten verletzt
  5. Bei Kontrolle auf Autobahn Polizeibeamten angegriffen – Autofahrer festgenommen
  6. Alkoholisierter Autofahrer gibt Gas – Nach Unfall von Polizeibeamten festgenommen
  7. Glück im Unglück – Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Autobahn
  8. Umgekippter Anhänger blockiert die Autobahn
  9. Unfall auf der Autobahn – Ohne Führerschein aber mit Alkohol
  10. 78-jähriger Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall
  11. Autofahrer stand unter Drogeneinfluss
  12. Autofahrer nach Flucht vor der Polizei gestellt
  13. Lkw-Unfall mit hohem Sachschaden
  14. Lkw bleibt in Unterführung stecken
  15. Rotlicht missachtet, Unfall verursacht und geflüchtet