Nach Unfall mit Sattelzug – Bergungsmaßnahmen vermutlich gegen Mittag beendet

SCHWEINFURT. Nach dem Unfall am Freitagmorgen, bei dem ein mit Metallschrott beladener Sattelzug beim Abbiegen von der Bundesstraße 286 in die Autobahn A 70 umgekippt ist, sind die Bergungsmaßnahmen und Aufräumarbeiten so weit voran gekommen, dass sie vermutlich um die Mittagszeit beendet sein werden.

Zunächst waren die über 20 Tonnen Ladung auf ein Ersatzfahrzeug umgeladen worden. Danach wurden die Zugmaschine und der Sattelauflieger mit Hilfe eines Bergekrans wieder aufgerichtet. Diese Arbeiten waren bis kurz nach 10.00 Uhr beendet.

Nachdem bei dem Unfall auch Betriebsstoffe ausgelaufen waren, war es in Absprache mit einem vor Ort befindlichen Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes erforderlich, etwa drei Kubikmeter Erdreich abzutragen. Diese Arbeiten dürften in Kürze beendet sein.

Bei dem Fahrer handelt es sich um einen 39-Jährigen aus dem Landkreis Bad Kissingen. Hinsichtlich der Schadenshöhe geht man inzwischen von etwa 20.000 Euro aus.

Sobald die Arbeiten beendet sind, können auch die gesperrten Auf- und Abfahrten der A 70 wieder geöffnet werden. Die Verkehrsbehinderungen hielten sich während des ganzen Vormittags sowohl auf der B 286 als auch auf der Maintalautobahn in Grenzen.

 

...weitere Beiträge:
WIESEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend haben Beamte der Aschaffenburger Polizei in einem Waldgebiet zwischen den Gemeinden Sailauf und Wiesen eine Aktion von ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Vermutlich gestört wurde ein Einbrecher, der in der Nacht zum Montag in einen Supermarkt im Stadtteil Grombühl einsteigen wollte. Ein Zeuge ...
weiterlesen
Ein Schwerverletzter bei Lkw-Unfall
MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Lkw ist am frühen Donnerstagmorgen einer der Fahrer schwer verletzt worden. Der Mann war ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einem Hotel in der Obernburger Straße haben Brandfahnder der Aschaffenburger Kripo zwischenzeitlich die vermeintliche ...
weiterlesen
A 73 / MEEDER, LKR. COBURG. Zur stundenlangen Sperrung beider Richtungsfahrbahnen führte in den frühen Morgenstunden des Maifeiertages ein schwerer Lkw-Unfall auf ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Großes Glück hatten die beiden Beteiligten eines Verkehrsunfalls am Sonntagnachmittag auf der Autobahn A 3. Ein Fernfahrer hatte wegen gesundheitlicher Probleme ...
weiterlesen
Bad Kissingen - Recht spektakulär war ein Unfall, der sich am Dienstag im Stadtteil Reiterswiesen ereignete. Gegen 13.00 Uhr befuhr ein 74-jähriger ...
weiterlesen
A 9 / PLECH, LKR. BAYREUTH. Aus noch nicht endgültig geklärter Ursache kippte am Freitagnachmittag auf der Autobahn A 9 in Fahrtrichtung ...
weiterlesen
Bad Alexandersbad - Zeitweise völlig gesperrt war am Montagabend die Bundesstraße 303 bei Bad Alexandersbad nach einem Unfall. Wie die Polizei berichtet, ...
weiterlesen
MAINBERRNHEIM, LKR. KITZINGEN. Bei der Frage nach der Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 8 ereignet hat, musste ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 3 sind am Dienstagabend ein Mann und ein Frau verletzt worden. Die 27-Jährige ...
weiterlesen
Schönfels – (ahu) Am Samstag, gegen 03:35 Uhr ereignete sich auf der B 173 in Richtung Neumark ein Unfall zwischen zwei Lkw. ...
weiterlesen
A70 / WONSEES, LKR. KULMBACH. Auf eine lange Geduldsprobe mussten sich am Freitagabend zahlreiche Autofahrer nach einer Totalsperre der Autobahn A70 aufgrund ...
weiterlesen
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
SCHWEINFURT. Nachdem es bei einer Musikveranstaltung in der Stadthalle in der Nacht zum Samstag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern ...
weiterlesen
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. Bereits am Montagabend konnten Beamte der VPI Aschaffenburg-Hösbach ein hochwertiges gestohlenes Fahrzeug auf der A3 sicherstellen. Die Fahrzeuginsassen hatten ...
weiterlesen
Polizei beendet Greenpeace-Aktion
Einbruch in Supermarkt – Täter vermutlich gestört
Ein Schwerverletzter bei Lkw-Unfall
Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt
A 73 nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
Sattelzug drückt Pkw gegen Leitplanke – Lkw-Fahrer ohnmächtig
Ungebremst gegen Scheunentor
Sattelzug kippte um – A 9 über Stunden
Mit Auto gegen Sattelzug
Mit fast vier Promille Unfall gebaut – Nach
Drei Pkw an Unfall beteiligt – Ein Fahrzeug
Zeugen nach Unfall gesucht
Autobahn nach Unfall gesperrt – Geduldsprobe für Autofahrer
Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
Spritztour durch Europa – Auf A3 beendet

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Polizei beendet Greenpeace-Aktion
  2. Einbruch in Supermarkt – Täter vermutlich gestört
  3. Ein Schwerverletzter bei Lkw-Unfall
  4. Nach Kellerbrand in Hotel – vermutlich technischer Defekt als Ursache
  5. A 73 nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
  6. Sattelzug drückt Pkw gegen Leitplanke – Lkw-Fahrer ohnmächtig
  7. Ungebremst gegen Scheunentor
  8. Sattelzug kippte um – A 9 über Stunden blockiert
  9. Mit Auto gegen Sattelzug
  10. Mit fast vier Promille Unfall gebaut – Nach Unfallflucht im Auto schlafen gelegt
  11. Drei Pkw an Unfall beteiligt – Ein Fahrzeug ausgebrannt – Zwei Verletzte
  12. Zeugen nach Unfall gesucht
  13. Autobahn nach Unfall gesperrt – Geduldsprobe für Autofahrer
  14. Größeres Polizeiaufgebot nach Musikveranstaltung
  15. Spritztour durch Europa – Auf A3 beendet