Zwischenfall in Metallfirma fordert Verletzte

SCHWARZENBACH AM WALD / LKR. HOF. 30 Personen mussten am Donnerstagnachmittag vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem in einer metallverarbeitenden Firma eine flüssige Chemikalie ausgetreten war.

Am frühen Nachmittag ging bei der Integrierten Leitstelle Hof die Meldung über den Zwischenfall ein. Die alarmierte Feuerwehr dichtete umgehend die Schadensstelle ab und Ergriff Maßnahmen zur Gefahrenbeseitigung. Die Mitarbeiter begaben sich zu einem Sammelplatz im Außenbereich des Betriebes. Zu diesem Zeitpunkt war niemand verletzt. Die Spezialisten der Feuerwehr sperrten den Gefahrenbereich weiträumig ab. Gut zwei Stunden nach dem Vorfall klagten etwa 30 Personen über Atemnot und Reizungen der Atemwege. Die Verletzten, bei denen es sich überwiegend um Betriebsangehörige handelt, kamen zur Beobachtung in umliegende Krankenhäuser. Eine Gefahr für Personen und Umwelt bestand und besteht außerhalb der Betriebshalle nicht. Die Ermittlungen zum Schadensereignis hat zwischenzeitlich die Kriminalpolizei Hof übernommen. Ein Hofer Staatsanwalt war ebenfalls vor Ort und beauftragte zur Klärung der Ursache einen Sachverständigen. 

...weitere Beiträge:
LICHTENFELS. Drei lebensgefährlich Verletzte und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Zimmerbrandes vom Donnerstagvormittag in einem Wohnheim für Asylbewerber in der Straße ...
weiterlesen
A 9/ GEFREES, LKR. BAYREUTH. Drei Schwerverletzte, sieben Leichtverletzte und rund 150.000 Euro Sachschaden sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag ...
weiterlesen
PINZBERG, LKR. FORCHHEIM. Drei Verletzte forderte am Montagmittag ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Sigritzau und Gosberg, an dem insgesamt drei Fahrzeuge ...
weiterlesen
LÖHLITZ, WAISCHENFELD, LKR. BAYREUTH. Drei Verletzte und an die 400.000 Euro Schaden forderte am Mittwochvormittag ein Brand in Löhlitz. Mehrere Gebäude wurden ...
weiterlesen
B 173 / SELBITZ, LKR. HOF. Weil ein 51-jähriger Mann aus Berlin ein entgegenkommendes Fahrzeug übersah, kam es am Freitagabend auf der ...
weiterlesen
MÖNCHBERG, LKR. MILTENBERG. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2441 sind am Donnerstagnachmittag drei Personen schwer und eine leichter verletzt worden. Ein ...
weiterlesen
KLEINHEUBACH, LKR. MILTENBERG. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 469 sind am Donnerstagmorgen zwei Personen schwer und drei weitere leichter verletzt worden. ...
weiterlesen
ROTTENDORF, LKR. WÜRZBURG. Bei einer Pfeffersprayattacke in einer Gaststätte sind am Dienstagabend mindestens fünf Personen verletzt worden. Zwei von ihnen wurden vorsorglich ...
weiterlesen
FICHTELBERG, LKR. BAYREUTH. Ein völlig zerstörtes Thermalbad und mehrere Millionen Sachschaden sind die schreckliche Bilanz eines Großbrandes vom Samstagabend im Fichtelberger Ortsteil ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (676) Am Volksfestplatz in Nürnberg hat sich am 19.04.2012 bei einem Fahrgeschäft eine Gondel gelöst. Es wurden zwei Personen verletzt. Kurz vor ...
weiterlesen
HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Am frühen Samstagnachmittag ereignete sich auf der B 303 bei Himmelkron ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuginsassen zum ...
weiterlesen
NEUDROSSENFELD, LKR. KULMBACH. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße B85 bei Unterbrücklein. Eine 85-jährige Frau aus dem nördlichen ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Bei einem Wohnungsbrand haben sich am Sonntagvormittag drei Personen Rauchgasvergiftungen zugezogen. Zwei von ihnen wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Eine Küche wurde ...
weiterlesen
OSTHEIM V.D. RHÖN, LKR. BAD NEUSTADT A.D.SAALE. Bei einem Feuer in einem an ein Geschäftshaus angebauten Wohnanwesen ist in der Nacht zum ...
weiterlesen
GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 3 sind am Dienstagabend ein Mann und ein Frau verletzt worden. Die 27-Jährige ...
weiterlesen
Zimmerbrand im Wohnheim fordert vier Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall fordert zehn Verletzte und 150.000 Euro
Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
Brand fordert drei Verletzte und hohen Sachschaden
Fünf Verletzte bei Abbiegeunfall
Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Mehrere Verletzte bei Pfeffersprayattacke – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen
Millionenschaden nach Brand im Thermalbad – Großbrand fordert
Gondel eines Fahrgeschäftes löste sich – zwei Verletzte
Fahrzeug übersehen – Vier Verletzte
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Drei Verletzte bei Wohnungsbrand
Zwei Verletzte nach Dachstuhlbrand in Wohn- und Geschäftshaus
Drei Pkw an Unfall beteiligt – Ein Fahrzeug

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Zimmerbrand im Wohnheim fordert vier Verletzte
  2. Schwerer Verkehrsunfall fordert zehn Verletzte und 150.000 Euro Sachschaden
  3. Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
  4. Brand fordert drei Verletzte und hohen Sachschaden
  5. Fünf Verletzte bei Abbiegeunfall
  6. Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß
  7. Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß
  8. Mehrere Verletzte bei Pfeffersprayattacke – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen
  9. Millionenschaden nach Brand im Thermalbad – Großbrand fordert Einsatzkräfte
  10. Gondel eines Fahrgeschäftes löste sich – zwei Verletzte
  11. Fahrzeug übersehen – Vier Verletzte
  12. Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß
  13. Drei Verletzte bei Wohnungsbrand
  14. Zwei Verletzte nach Dachstuhlbrand in Wohn- und Geschäftshaus
  15. Drei Pkw an Unfall beteiligt – Ein Fahrzeug ausgebrannt – Zwei Verletzte