„Berauschende“ Familienfeier geplant ? – Zwei Männer beim Drogendeal festgenommen

SCHWEINFURT u. LKR. MAIN-SPESSART. Eine allem Anschein nach „berauschende“ Familienfeier hatte ein Mann geplant, der sich offenbar eigens dafür mit Betäubungsmitteln eindecken wollte. Als das Rauschgift am Freitagvormittag am Hauptbahnhof in Schweinfurt geliefert wurde, schlugen Fahnder der Kriminalpolizei zu. Kunde und Lieferant wurden festgenommen und haben noch am Nachmittag einen Termin beim Ermittlungsrichter.

Dass die größere Familienfeier im Landkreis Main/Spessart mit Drogen aufgefrischt werden sollte, hatte sich auch bei den Rauchgiftfahndern der Kripo Würzburg herumgesprochen. Im Rahmen der daraufhin eingeleiteten Ermittlungen, die in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft Würzburg geführt wurden, wurde auch bekannt, dass ein Mann aus Berlin, der auch eingeladen war, den für die Feierlichleiten offenbar so dringend gewünschten Stoff mitbringen sollte.

Am Schweinfurter Hauptbahnhof legten sich die Kripobeamten auf die Lauer. Wie erwartet traf ein 46-Jähriger mit dem Zug gegen 09.30 Uhr ein. Nach der ersten Kontaktaufnahme mit dem 32-jährigen Kunden beendeten die Ordnungshüter den Deal. In der Reisetasche des Älteren entdeckten die Drogenfahnder knapp 300 Gramm Haschisch und ein Messer.

Die beiden Männer wurden daraufhin festgenommen und zur Dienststelle der Würzburger Kriminalpolizei gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg wurden im Laufe des Freitags noch insgesamt acht Wohnungen in den Landkreisen Main-Spessart und Schweinfurt durchsucht, wobei auch Rauschgifthunde im Einsatz waren. Dabei fielen der Polizei noch einmal 50 Gramm Haschisch, die gleiche Menge Marihuana und 2.000 Euro mutmaßliches Drogengeld in die Hände.

Der 32-Jährige, der die Vorbereitungen für die „berauschende“ Familienfeier geplant hatte, und sein Gast aus Berlin wurden festgenommen. Sie werden noch am Nachmittag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter in Würzburg vorgeführt. Dabei entscheidet sich, ob Haftbefehle erlassen werden und die Familienfeier am Wochenende auf zwei Gäste verzichten muss.

 

...weitere Beiträge:
BAD KISSINGEN. In einer Wohnung im Bad Kissinger Stadtteil Winkels sind am Mittwochnachmittag zwei Männer tot aufgefunden worden. Die genaue Todesursache steht ...
weiterlesen
HAUSEN b.WÜRZBURG. Bei einer Pkw-Kontrolle auf der A 7 haben Zivilfahnder der Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried am Donnerstagmittag in einem Pkw eine größere Menge ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Nach einem Drogengeschäft im Stadtgebiet hat die Kriminalpolizei Schweinfurt am Donnerstagabend vier Tatverdächtige festgenommen. Bei den Beschuldigten und den anschließenden Wohnungsdurchsuchen ...
weiterlesen
WERNECK, LKR. SCHWEINFURT. Zu einem Großeinsatz der Polizei ist es am Mittwochnachmittag gekommen, nachdem ein Mann mitgeteilt hatte, dass eine Frau ein ...
weiterlesen
A 9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Mit der Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt endete am Donnerstagnachmittag für einen 27-Jährigen die Fahrt zu einer ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Auf offener Straße ist am Dienstagnachmittag ein 44-Jähriger von einem drei Jahre jüngeren Kontrahenten mit einem Messer attackiert worden. Das Opfer ...
weiterlesen
GRETTSTADT, LKR. SCHWEINFURT. Am Samstagnachmittag ist es auf der Maintalautobahn Bamberg – Schweinfurt zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Die Tatsache, dass er sich beim Transport von Diebesgut nicht sonderlich konspirativ verhalten hat, ist am Montagmittag einem Mann aus Schweinfurt ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Nach dem Aufbruch eines Bauwagens in der Nacht zum Sonntag konnten wenig später zwei Tatverdächtige von der Polizei festgenommen werden. Eine Anwohnerin ...
weiterlesen
Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
SCHWEINFURT. Am Donnerstagnachmittag hat ein 34-Jähriger aus einem vor einer Apotheke abgestellten Lieferfahrzeug eine Medikamentenbox entwendet. Der Mann wurde mit dem Diebesgut ...
weiterlesen
Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg WÜRZBURG. Im Rahmen der Ermittlungen wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes hat die Kriminalpolizei Würzburg ...
weiterlesen
SCHONUNGEN, LKR. SCHWEINFURT. Am Samstagabend ist im Kellerraum eines Hauses eine Autobatterie explodiert. Beim Versuch, Teile der brennenden Batterie auf die Terrasse ...
weiterlesen
NIEDERWERRN, LKR. SCHWEINFURT. Nachdem er Ende März einen Heimbewohner beraubt hatte, sitzt ein 20-Jähriger seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Der Mann war tags ...
weiterlesen
SCHWEINFURT, LKR. SCHWEINFURT UND BAD KISSINGEN. Im Laufe des Dienstags haben Drogenfahnder der Kriminalpolizei Schweinfurt mit Unterstützung zahlreicher Beamter anderer Polizeidienststellen in ...
weiterlesen
STEINFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Nachdem am frühen Mittwochmorgen eine Feldscheune komplett abgebrannt ist, hat die Kripo Würzburg schon nach kurzer Zeit einen Tatverdächtigen ...
weiterlesen
Zwei Männer tot in Wohnung aufgefunden
Größere Mengen Rauschgift bei Fahrzeugkontrolle entdeckt – zwei
Drogengeschäft geplatzt – Tatverdächtige festgenommen
Mit Kleinkind aus Kinderwagen geflüchtet – Tatverdächtige festgenommen
Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
44-Jähriger durch Messerstich verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall – Unfallbeteiligter gesucht
Diebesgut im Handwagen abtransportiert – Nach Diebstählen auf
Bauwagen aufgebrochen – zwei Tatverdächtige von Polizei festgenommen
Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
Nach Auffinden eines Leichnams – Tatverdächtiger festgenommen
Autobatterie beim Laden explodiert – Ein Mann verletzt
Heimbewohner beraubt – 20-Jähriger in Untersuchungshaft
Großeinsatz von Drogenfahndern – 18 Wohnungen durchsucht
Nach Brand einer Feldscheune – Tatverdächtiger festgenommen

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Zwei Männer tot in Wohnung aufgefunden
  2. Größere Mengen Rauschgift bei Fahrzeugkontrolle entdeckt – zwei Männer in Untersuchungshaft
  3. Drogengeschäft geplatzt – Tatverdächtige festgenommen
  4. Mit Kleinkind aus Kinderwagen geflüchtet – Tatverdächtige festgenommen
  5. Fahrt zur Familienfeier endet in Untersuchungshaft
  6. 44-Jähriger durch Messerstich verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
  7. Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall – Unfallbeteiligter gesucht
  8. Diebesgut im Handwagen abtransportiert – Nach Diebstählen auf Friedhöfen von Polizei festgenommen
  9. Bauwagen aufgebrochen – zwei Tatverdächtige von Polizei festgenommen
  10. Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
  11. Nach Auffinden eines Leichnams – Tatverdächtiger festgenommen
  12. Autobatterie beim Laden explodiert – Ein Mann verletzt im Krankenhaus
  13. Heimbewohner beraubt – 20-Jähriger in Untersuchungshaft
  14. Großeinsatz von Drogenfahndern – 18 Wohnungen durchsucht
  15. Nach Brand einer Feldscheune – Tatverdächtiger festgenommen