Tödliche Gefahr – Deutsche Kinder im Auto nicht richtig gesichert

Eine Studie der Dekra kommt zu einem erschreckenden Ergebnis: Viele Kinder in Deutschland sind im Auto nicht ausreichend gesichert. Vor allem innerhalb von Ortschaften verzichten auch die Fahrer selbst immer öfter auf den Gurt.


FOCUS Online – News 

...weitere Beiträge:
Hof – Die Stadt zerstreut alle Zweifel am rechtzeitigen Ende der Bauarbeiten an der Freiheitshalle. Zuletzt hatte die FAB-Fraktion angefragt, ob die ...
weiterlesen
Coburg (ots) - Raus aus dem Büro - rein in den Supermarkt und dann so schnell wie möglich nach Hause. Beim Ausparken ...
weiterlesen
Ausgerechnet die Kinder am Mittelmeer scheinen von der gesunden mediterranen Küche nicht viel zu halten: In der Moppel-Rangliste haben sie die jungen ...
weiterlesen
Fußgängerin vom Auto erfasst und tödlich verletzt
MÜNCHBERG, LKR. HOF. Tödliche Verletzungen erlitt am Samstagabend eine 69-jährige Fußgängerin, als sie in Münchberg von einem Auto erfasst wurde. Die Frau aus ...
weiterlesen
„Richtig investiert!“ – JuLis Kitzingen begrüßen Bildungsinvesitionen
Kitzingen. Die Jungen Liberalen (JuLis) Kitzingen zeigen sich erleichtert über die Verabschiedung des Haushalts. Tobias Müller, der Vertreter der JuLis Kitzingen, erklärt ...
weiterlesen
Hof - "Warum fliegen Flugzeuge?", lautet das Thema der nächsten Kinder-Uni Hof: Für Donnerstag, 24. Mai, um 18 Uhr sind Kinder zwischen ...
weiterlesen
ESCHAU OT HOBBACH, LKR. MILTENBERG. Bei einem Brand, der am Dienstagmittag in einer Küche ausgebrochen ist, haben sich drei Geschwister vermutlich Rauchgasvergiftungen ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Obwohl 71 Prozent der Deutschen mit den derzeit geltenden Ladenschlußgesetzen zufrieden sind würde fast die Hälfte bei längeren Öffnungszeiten ...
weiterlesen
Schwerer Unfall zwischen Leimitz und Haidt am Sonntagnachmittag: Ein Auto flog 16 Meter durch die Luft und überschlug sich zweimal. Der Fahrer ...
weiterlesen
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
HEROLDSBACH, LKR. FORCHHEIM. Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Poppendorf, kam am Sonntagmorgen ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim ums Leben. Zwei weitere ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (316) Gestern (22.02.2012) riefen bislang Unbekannte gezielt mindestens fünf Senioren im Stadtgebiet von Nürnberg an. Sie gaben sich jeweils als nahestehende ...
weiterlesen
Ohne Auto, aber zum Glück nur leicht verletzt steht ein Bischofsgrüner nun da. Am Dienstagmorgen fuhr er in Richtung Nagel, als er ...
weiterlesen
Marktredwitz - In der Nacht zum Freitag ist im Obertweg in Marktredwitz ein Auto völlig ausgebrannt. Wie die Polizei berichtet, bemerkte der ...
weiterlesen
Nur gucken, nicht anfassen: Dies hat seit jeher Gültigkeit in Kunstmuseen und -galerien. Aus gutem Grund. Denn natürlich geht man mit gemalten ...
weiterlesen
Aktionstag gegen Kinder- und Jugendarmut
Aktionstag gegen Kinder- und Jugendarmut Nürnberg - Die beiden kirchlichen Jugendverbände legen am Samstag, 12. Mai, die Finger in die Wunde: Unter dem ...
weiterlesen
Stadt sieht Geofora nicht in Gefahr
Tipps für den Alltag Zettel dran und wegfahren,
Trotz Mittelmeerkost: In Italien leben die dicksten Kinder
Fußgängerin vom Auto erfasst und tödlich verletzt
„Richtig investiert!“ – JuLis Kitzingen begrüßen Bildungsinvesitionen
Kinder-Uni zum Thema “Fliegen”
Hoher Sachschaden bei Küchenbrand – Drei Kinder mit
Studie: Deutsche würden bei längeren Öffnungszeiten mehr ausgeben
Auto fliegt über Feldweg: Fahrer schwer verletzt
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
Senioren reagierten richtig auf „Enkeltrick“
Auto landet auf dem Dach
Auto brennt lichterloh
Nicht anfassen?
Aktionstag gegen Kinder- und Jugendarmut

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Stadt sieht Geofora nicht in Gefahr
  2. Tipps für den Alltag Zettel dran und wegfahren, geht nicht Wer ein fremdes Auto anfährt, muss den Besitzer persönlich informieren
  3. Trotz Mittelmeerkost: In Italien leben die dicksten Kinder Europas
  4. Fußgängerin vom Auto erfasst und tödlich verletzt
  5. „Richtig investiert!“ – JuLis Kitzingen begrüßen Bildungsinvesitionen
  6. Kinder-Uni zum Thema “Fliegen”
  7. Hoher Sachschaden bei Küchenbrand – Drei Kinder mit Rauchvergiftung im Krankenhaus
  8. Studie: Deutsche würden bei längeren Öffnungszeiten mehr ausgeben
  9. Auto fliegt über Feldweg: Fahrer schwer verletzt
  10. Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
  11. Senioren reagierten richtig auf „Enkeltrick“
  12. Auto landet auf dem Dach
  13. Auto brennt lichterloh
  14. Nicht anfassen?
  15. Aktionstag gegen Kinder- und Jugendarmut