Bayreuther Bio-Weisse wächst stärker als der Markt

Bild im GroßformatWährend der Bio-Markt insgesamt nur langsam vorankommt und im ersten Quartal um 3,3 Prozent gewachsen ist, freuen sich die Bayreuther Bio-Brauer über ein kon-tinuierliches Wachstum der Bayreuther Bio-Weisse von über fünf Prozent. „Immer mehr Verbraucher legen Wert auf nachhaltige Herstellung und den schonenden Umgang mit der Natur“, sagt Harald Riedl von den Bayreuther Bio-Brauern.
Doch nicht nur das macht den Erfolg der Bayreuther Bio-Weisse aus. „Es ist vor allem der würzig-fruchtige Geschmack, den die Verbraucher schätzen“, berichtet Riedl. Immerhin wurde das naturbelassene Weissbier mit dem Bioland-Siegel be-reits zum fünften Mal in Folge mit dem DLG-Siegel in Gold ausgezeichnet – und damit jedes Jahr seit der Markteinführung 2007. „Die Leistung ist umso höher ein-zuschätzen, wenn man berücksichtigt, dass bei ökologisch angebauten Rohstoffen die natürlichen Qualitätsschwankungen größer als bei konventionell erzeugten Zu-taten sind“, erläutert Riedl und lobt die herausragende Leistung der Braumeister, die eine gleich bleibend hohe Qualität der Bio-Weisse ermöglichen.

Dabei legen die Bayreuther Bio-Brauer höchsten Wert auf die Qualität. Dies wird schon dadurch deutlich, dass vom Feld bis zur Flasche nicht nur die Bio-Kriterien der EU, sondern die strengen Richtlinien des größten deutschen Anbauverbandes Bioland eingehalten werden. „Jeder Schritt des Anbaus und der Weiterverarbeitung wird kontrolliert, ist nachvollziehbar und nachhaltig“, berichtet Riedl und verweist auf die Homepage als Kommunikationskanal. Neben der geprüften Bioland-Qualität spielen bei den Rohstoffen auch kurze Transportwege eine wichtige Rolle.
www.bayreuther-biobrauer.de 

...weitere Beiträge:
BAYREUTH/MÜNCHEN. Der Bayreuther Jörg-Tim Wilhelm ist neuer Sänger der Band Münchener Freiheit. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Nordbayerischer Kurier
weiterlesen
Die im Jahr 2010 gegründete Ansbacher Spectrum-Unternehmensgruppe, unterteilt in die Sparten Industriedienstleistungen, Kunststofftechnik und QS-Management, legt den Grundstein für ein 1200qm großes ...
weiterlesen
Forchheim. Am Freitagnachmittag wurde eine 75-jährige Frau in der Norma-Filiale in der Bayreuther Straße dabei beobachtet, wie sie Lebensmittel aus der Kühltheke ...
weiterlesen
Der Selber will für die Anlieger der Bahnlinie Selb-Plößberg/Asch Maßnahmen gegen Lärm, Erschütterungen und Geruch erkämpfen. Mit dieser Forderung wendet er sich ...
weiterlesen
„Kultur wächst im Dialog“
„Kultur wächst im Dialog“ Frage: Herr Jörg, immer wieder gibt es Streit um fränkische Kunstschätze, die in München aufbewahrt werden – und wie ...
weiterlesen
Hof – Der Hofer Schlappentag hat seit Kurzem ein neues offizielles Erkennungsmerkmal: Seine drei wohl wichtigsten Elemente – ein Paar “Hofer Schlappen”, ...
weiterlesen
BAYREUTH/OBERFRANKEN. Ein lang ersehnter Wunsch der oberfränkischen Polizei nimmt mit der Finanzierungszusage für ein 7,2 Millionen-Projekt noch in diesem Jahr Gestalt an. ...
weiterlesen
Schwarzenbach/Saale – Die Stella-Gruppe mit Hauptsitz in Schwarzenbach an der Saale hat ihren Umsatz 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent ...
weiterlesen
Das Unternehmen errichtet an seinem Stammsitz Waldsassen einen Neubau für sieben Millionen Euro. Die Firma steht in der Weltrangliste auf dem zweiten ...
weiterlesen
Marktüberblick Bierbranche: Säuft der Markt des Volksgetränks ab?
München (ots) – Auf dem deutschen Biermarkt herrscht Katerstimmung: Seit Jahren stagniert der Markt, Brauereien müssen massive Absatzeinbrüche hinnehmen. Der historische Tiefstand ...
weiterlesen
Ab dem 31. Mai wird es am Himmel über Oberfranken wieder spannend: Der Internationale Bayreuth-Wettbewerb 2012 kann in der Offenen Klasse mit ...
weiterlesen
Forchheim. In den frühen Morgenstunden des Samstags wurde in der Bayreuther Straße ein 57-jähriger Mofafahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er ohne Helm ...
weiterlesen
BAYREUTH. Karten neu gemischt: “Es geht jetzt streng nach Wartezeit”, sagte Festspielsprecher Peter Emmerich am Donnerstag. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Nordbayerischer ...
weiterlesen
Bayreuth (ots) - Ein Designerstrumpf im Sanitätshaus - ausgeschlossen?! Nein! Auf der Leitmesse Orthopädie + Reha-Technik vom 16. bis 18. Mai in ...
weiterlesen
Damit am Selbitzer Wiesenfestplatz ein neuer Supermarkt entstehen kann, lässt die Stadt derzeit die Tiefbrunnen auf dem Gelände entfernen. Im November soll ...
weiterlesen
Bayreuther ist neuer Sänger der Band Münchener Freiheit
Innovatives Unternehmen aus Ansbach erweitert in Markt Lichtenau
75-jährige Frau für 5 Euro Warenwert geklaut
Bayreuther fordert Lärmschutz
Kultur wächst im Dialog“
Vorfreude auf Schlappentag wächst
Grünlicht für einzigartiges Polizei-Einsatztrainingszentrum
Stella-Gruppe wächst um 25 Prozent
Fahrrad-Gigant Ghost wächst weiter
Marktüberblick Bierbranche: Säuft der Markt des Volksgetränks ab?
Internationaler Bayreuth-Wettbewerb 2012 mit Bayerischen Segelflug-Meisterschaften
57-jähriger Mofafahrer – ohne Helm – aber dafür
Bayreuther Festspiele ändern Ticketvergabe
Kompressionsstrümpfe aus Designerhand – Wolfgang Joop rückte die
Vorarbeiten für Markt laufen

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Bayreuther ist neuer Sänger der Band Münchener Freiheit
  2. Innovatives Unternehmen aus Ansbach erweitert in Markt Lichtenau
  3. 75-jährige Frau für 5 Euro Warenwert geklaut
  4. Bayreuther fordert Lärmschutz
  5. Kultur wächst im Dialog“
  6. Vorfreude auf Schlappentag wächst
  7. Grünlicht für einzigartiges Polizei-Einsatztrainingszentrum
  8. Stella-Gruppe wächst um 25 Prozent
  9. Fahrrad-Gigant Ghost wächst weiter
  10. Marktüberblick Bierbranche: Säuft der Markt des Volksgetränks ab?
  11. Internationaler Bayreuth-Wettbewerb 2012 mit Bayerischen Segelflug-Meisterschaften
  12. 57-jähriger Mofafahrer – ohne Helm – aber dafür mit 0,64 Promille unterwegs
  13. Bayreuther Festspiele ändern Ticketvergabe
  14. Kompressionsstrümpfe aus Designerhand – Wolfgang Joop rückte die medi Innovationen 2012 auf der Orthopädie + Reha-Technik ins Rampenlicht
  15. Vorarbeiten für Markt laufen