Syrischer Dikator: Amerikaner und Briten erwägen Deal mit Assad

Könnte Diktator Assad verschont werden, wenn er die Macht in Syrien abgibt? Laut “Guardian” gibt es entsprechende Planspiele der USA und Großbritanniens. Gleichzeitig schickt die CIA offenbar Agenten ins syrische Grenzgebiet – die dort Waffenlieferungen für die Rebellen koordinieren sollen.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Der Krisengipfel im Kanzleramt hat länger gedauert als geplant - überraschend riefen die Chefs der drei Regierungsparteien zwischenzeitlich noch Finanzminister Schäuble dazu. ...
weiterlesen
Nach dem Massaker von Hula erhöht die EU den diplomatischen Druck auf Syrien. Neben Deutschland weisen weitere Staaten die syrischen Botschafter aus. ...
weiterlesen
Ein Amerikaner mit Würzburger Wurzeln
Ein Amerikaner mit Würzburger Wurzeln In Würzburg geboren und in der Zellerau aufgewachsen, wanderte er 1952 nach ... und die Kultur und die ...
weiterlesen
Zu Beginn der Aufstände in Syrien beschrieb die "Vogue" die First Lady als weltoffene Frau. Offenbar war das kein Zufall: Das Herrscherpaar ...
weiterlesen
Die Gewalt in Syrien erreicht einen neuen, traurigen Höhepunkt. Aktivisten berichten von einem weiteren Massaker mit mindestens 80 Toten in der Provinz ...
weiterlesen
Nach jahrelanger Vorbereitung ist die Bundeswehr zu Angriffen auf fremde Computernetzwerke fähig. Informatikexperten der eigenen Universitäten stellen das Cyber-Heer - der rechtliche ...
weiterlesen
Vorsicht beim Verkauf von Immobilien – Polizei warnt vor sogenanntem „Rip-Deal“
UNTERFRANKEN / RAUM ASCHAFFENBURG. Mit einer noch nicht allzu bekannten Betrugsmasche hat es derzeit auch die Unterfränkische Polizei zu tun. Bei dem ...
weiterlesen
Artilleriebeschuss und heftige Kämpfe: Allein in den letzten 24 Stunden sind in Syrien nach Angaben von Beobachtern fast 90 Menschen getötet worden. ...
weiterlesen
Googles digitale Karten sollen künftig auch in 3D und im Offline-Modus verfügbar sein. Das kündigte der Web-Konzern bei einer Pressekonferenz an. Auch ...
weiterlesen
Die Wunsiedler Bergwacht feiert die Einweihung ihrer neuen Wache im Rotkreuzheim. Von dort aus koordinieren die Mitglieder alle Einsätze. Den ganzen Originalbeitrag ...
weiterlesen
Das Assad-Regime kämpft gegen das eigene Volk - und Russland liefert womöglich die Waffen dafür. Die US-Regierung beschuldigt den Kreml, mehrere neue Kampfhubschrauber ...
weiterlesen
Die Aufteilung des Schlecker-Nachlasses beginnt. Die Tochterfirma Ihr Platz will die XL-Filialen der insolventen Drogeriekette übernehmen. Den Kindern von Firmengründer Anton Schlecker ...
weiterlesen
Drei U-Boote hat eine deutsche Werft für Israel gebaut, drei weitere sollen folgen. Nach SPIEGEL-Informationen stattet Jerusalem die U-Boote aus Kiel mit ...
weiterlesen
Die Uno-Beobachter haben angesichts der eskalierenden Gewalt in Syrien ihren Einsatz ausgesetzt. Bis auf weiteres werde es keine Patrouillen mehr geben, sagt ...
weiterlesen
Bisher gab es nur Hinweise im Programmcode, jetzt zeichnet sich immer klarer ab: Der komplexe Computer-Virus Flame stammt wohl wirklich aus den ...
weiterlesen
Pflegeriester-Kompromiss: Union setzt Betreuungsgeld mit Deal durch
„Syrien hat unter Assad keine Zukunft“ – EU-Staaten
Ein Amerikaner mit Würzburger Wurzeln
Syriens Herrscherpaar hatte Angst ums Image – Assad
Provinz Hama: Rebellen schwören Rache für Blutbad in
“Anfangsbefähigung” erreicht – Bundeswehr bereit für Cyberkrieg
Vorsicht beim Verkauf von Immobilien – Polizei warnt
Aufstand in Syrien: Regimegegner melden viele Tote nach
In 3D und offline: Google verbessert seinen Kartendienst
Vom Berg in die Stadt
Vorwurf aus den USA: “Russland liefert Kampfhubschrauber an Syrien”
Ende der Drogeriekette: Schlecker-XL-Filialen sollen an Ihr Platz gehen
Nahostkonflikt: Israel bestückt U-Boote aus Deutschland mit Atomwaffen
Bürgerkrieg: UN-Beobachter stoppen Syrien-Mission
Spionage: USA und Israel sollen hinter Flame-Virus stecken

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Pflegeriester-Kompromiss: Union setzt Betreuungsgeld mit Deal durch
  2. „Syrien hat unter Assad keine Zukunft“ – EU-Staaten weisen nach Hula-Blutbad Diplomaten aus
  3. Ein Amerikaner mit Würzburger Wurzeln
  4. Syriens Herrscherpaar hatte Angst ums Image – Assad beschäftigte teure PR-Berater
  5. Provinz Hama: Rebellen schwören Rache für Blutbad in Syrien
  6. “Anfangsbefähigung” erreicht – Bundeswehr bereit für Cyberkrieg
  7. Vorsicht beim Verkauf von Immobilien – Polizei warnt vor sogenanntem „Rip-Deal“
  8. Aufstand in Syrien: Regimegegner melden viele Tote nach Beschuss von Deraa
  9. In 3D und offline: Google verbessert seinen Kartendienst
  10. Vom Berg in die Stadt
  11. Vorwurf aus den USA: “Russland liefert Kampfhubschrauber an Syrien”
  12. Ende der Drogeriekette: Schlecker-XL-Filialen sollen an Ihr Platz gehen
  13. Nahostkonflikt: Israel bestückt U-Boote aus Deutschland mit Atomwaffen
  14. Bürgerkrieg: UN-Beobachter stoppen Syrien-Mission
  15. Spionage: USA und Israel sollen hinter Flame-Virus stecken