Brand im Haus der Diakonie

HOF. Glimpflich ging ein Brand am Donnerstagmittag in einem Gebäude der Diakonie in der Sophienstraße aus. Das Feuer richtete einen Schaden von mindestens 50.000 Euro an. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

Aus noch ungeklärter Ursache brach das Feuer gegen 11.45 Uhr, im vierten Stock des Hauses aus und verbreitete sich schnell. Die Angestellten versuchten zunächst noch erfolglos, die Flammen mit Feuerlöschern zu bekämpfen.

Die Einsatzkräfte, mehrere Polizeistreifen, 50 Mann der Feuerwehr Hof sowie rund 20 Mann vom Rettungsdienst, waren rasch vor Ort. Der Feuerwehr gelang es durch ihren schnellen Einsatz ein Übergreifen des Feuers auf andere Stockwerke und das Dachgeschoss zu verhindern. Ein Zimmer, in welchem überwiegend Spielsachen gelagert waren, brannte jedoch völlig aus. Zwei weitere Räume zog das Feuer stark in Mitleidenschaft.

Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

...weitere Beiträge:
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
ASCHAFFENBURG. Am Montagabend ist am Südbahnhof aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden, ...
weiterlesen
Großlangheim - Lkr. Kitzingen. Beim Brand in einer Kompostieranlage ist am Samstagnachmittag ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Die Ursache für ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (367) Heute (01.03.2012) geriet in Nürnberg-Gostenhof Sperrmüll in Brand. Das Fachkommissariat der Kripo Nürnberg kann nicht ausschließen, dass das Feuer gelegt ...
weiterlesen
Grill verursacht Brand
COBURG. Die Funken eines Grills haben am Samstagabend einen Brand in der Schmiedsgasse ausgelöst. Dabei entstand an einem Anbau Sachschaden in Höhe ...
weiterlesen
Stromverteiler löst Brand aus
BAMBERG. Aufgrund eines technischen Defekts in einem Stromverteilungskasten, der in einem Abstellraum eines Gebäudes in der Pödeldorfer Straße installiert war, kam es ...
weiterlesen
Zwei Verletzte bei Brand in Seniorenwohnstift – Ursache noch nicht geklärt
WÜRZBURG. Bei einem Feuer, das am Freitagabend in einer Wohnung eines Seniorenwohnstifts ausgebrochen ist, haben zwei Bewohner eine Rauchgasvergiftung erlitten. Das ältere ...
weiterlesen
STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Sonntagabend ist in einem Hotel in der Obernburger Straße erneut ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde dabei ...
weiterlesen
HIRSCHAID. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing am Dienstagabend auf der Kreisstraße 27 der Pkw Opel-Astra eines 32-Jährigen Feuer. Der Fahrer und ...
weiterlesen
MITWITZ, LKR. KRONACH. Ein leer stehendes Wohnhaus geriet am Samstagmorgen in Mitwitz in Brand. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ...
weiterlesen
FEUCHT. (926) Am heutigen Montagmorgen (28.05.2012) kam es in Ochenbruck (Gde. Schwarzenbruck, Lkr. Nürnberger Land) bei einem Fahrzeugverwerter zu einem schadensträchtigen Brand. Gegen ...
weiterlesen
Bei Löschversuch schwer verletzt
KÖNIGSFELD, LKR. BAMBERG. Schwere Brandverletzungen erlitt am Montagmorgen ein 75-jähriger Hausbesitzer, als er seine in Brand geratene Heizungsanlage löschen wollte. An dem ...
weiterlesen
NEUSTADT B. COBURG, LKR. COBURG. Etwa 30.000 Euro Sachschaden entstanden am Freitagmittag beim Brand einer Gartenhütte in der Feldstraße in Neustadt, die ...
weiterlesen
Siebenköpfige Familie nach Brand leicht verletzt
HENDUNGEN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei dem Brand eines Einfamilienhauses sind am frühen Sonntagabend die Bewohner – eine siebenköpfige Familie – leicht verletzt worden. ...
weiterlesen
KARBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Am späten Donnerstagabend ist in einer Ferienwohnung ein Feuer ausgebrochen. Offenbar wurde der Brand durch ein überhitztes Ofenrohr ausgelöst. ...
weiterlesen
Brand im Fachwerkhaus
ROTHENBURG o.d.T., LKR. ANSBACH. (523) Heute Mittag (23.03.2012) kam es in einem Fachwerkhaus in Lohrbach (Gemeinde Insingen, Lkr. Ansbach) zu einem Brand. ...
weiterlesen
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
Brand in Kompostieranlage – 3.000 Euro Schaden
Sperrmüll geriet in Brand
Grill verursacht Brand
Stromverteiler löst Brand aus
Zwei Verletzte bei Brand in Seniorenwohnstift – Ursache
Brand in Hotel – keine Verletzten
Pkw in Brand geraten
Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
Brand mit hohem Sachschaden
Bei Löschversuch schwer verletzt
Brand einer Gartenhütte in Neustadt
Siebenköpfige Familie nach Brand leicht verletzt
Brand in Ferienwohnung – mehrere Zehntausend Euro Schaden
Brand im Fachwerkhaus

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
  2. Brand in Kompostieranlage – 3.000 Euro Schaden
  3. Sperrmüll geriet in Brand
  4. Grill verursacht Brand
  5. Stromverteiler löst Brand aus
  6. Zwei Verletzte bei Brand in Seniorenwohnstift – Ursache noch nicht geklärt
  7. Brand in Hotel – keine Verletzten
  8. Pkw in Brand geraten
  9. Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
  10. Brand mit hohem Sachschaden
  11. Bei Löschversuch schwer verletzt
  12. Brand einer Gartenhütte in Neustadt
  13. Siebenköpfige Familie nach Brand leicht verletzt
  14. Brand in Ferienwohnung – mehrere Zehntausend Euro Schaden
  15. Brand im Fachwerkhaus