Polizei fasst mutmaßlichen Bandenbetrüger

NÜRNBERG. (1163) Mit Hilfe einer Zeugin gelang es der Nürnberger Polizei gestern (03.07.2012), einen 17-jährigen Osteuropäer festzunehmen. Der Jugendliche versuchte in kurzer Zeit insgesamt drei Mal, ältere Damen um ihr Geld zu betrügen.

Der Beschuldigte probierte sein „Glück“ mit dem sog. „Enkeltrick“. Im Zeitraum zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr rief er bei drei Seniorinnen im Stadtgebiet Nürnberg an und gab sich als Verwandter aus. Unter Angabe verschiedener Begründungen wollte er die Angerufenen dazu veranlassen, hohe Geldbeträge abzuheben und sie später einem Boten zu übergeben.

Beim dritten Versuch – er hatte sich dazu eine Seniorin aus dem Nürnberger Norden als Opfer auserkoren – scheiterte er ebenfalls. Allerdings teilte die 79-Jährige den merkwürdigen Anruf ihrer Tochter mit, die wiederum die Polizei verständigte. Sofort wurden entsprechende Maßnahmen koordiniert.

Als es dann am Nachmittag gegen 16:00 Uhr zu einer vereinbarten Geldübergabe kommen sollte, klickten die Handschellen. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und dem Fachkommissariat der Kripo Nürnberg übergeben. Dort legte er ein umfangreiches Geständnis ab.

Wegen des Verdachts des Bandenbetruges wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bezüglich weiterer Komplizen dauern die Ermittlungen noch an. In keinem Fall kam es zu einer Geldübergabe.

 

...weitere Beiträge:
Mutmaßlichen Exhibitionist ermittelt
NÜRNBERG. (920) Am Donnerstag, 24.05.2012, hat ein zunächst Unbekannter eine 26-Jährige im Nürnberger Westen sexuell belästigt. Der Nürnberger Polizei gelang es den ...
weiterlesen
Alkohol/Drogen im Straßenverkehr – hier: Bilanz der Nürnberger Polizei zur Faschingszeit
NÜRNBERG. (312) Offenbar Wirkung zeigen die verstärkten Alkohol- und Drogenkontrollen der Nürnberger Polizei, insbesondere während der „Närrischen Zeit“. Insgesamt zeigt die Statistik ...
weiterlesen
Hof - Die Ermittler der Hofer Polizei haben eine Einbruchserie, die Mitte Dezember begonnen hat und gut acht Wochen andauerte, abschließend geklärt. ...
weiterlesen
KRONACH. Eine rumänische Bande ist in ganz Oberfranken unterwegs und versucht unter Vortäuschung einer Notlage Geld zu sammeln. Als taubstumm stellten sich am ...
weiterlesen
Bayreuth – Im Kampf gegen den eine ganze Welle von Betrügereien mit dem sogenannten “Enkeltrick” (wir berichteten mehrfach), ist der oberfränkischen Polizei ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (1018) In der Nürnberger Südstadt hat die Polizei am vergangenen Sonntag (10.06.2012) in einem Anwesen entwendete Fahrräder und Zubehörteile entdeckt. Zwei ...
weiterlesen
Nürnberg (ots) - Am Samstagabend (18.02.2012) wurde ein 43-Jährigen im Stadtteil Gostenhof aus einer Gruppe von vermutlich sechs Personen heraus geschlagen und ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (556) Ein unbekannter Mann hat gestern Mittag (27.03.2012) in Nürnberg-Ziegelstein, Zum Stiegelfeld, einen größeren Geldbetrag von einer älteren Dame erbeutet. Die ...
weiterlesen
Spezialeinsatzkommando fasst mutmaßliche Bankräuber
ASCHAFFENBURG und RÜSSELSHEIM/HESSEN. Die beiden nach dem Überfall auf eine Sparkasse im Stadtteil Leider geflüchteten mutmaßlichen Bankräuber sind am Sonntagabend von einem ...
weiterlesen
NÜRNBERG.(684) Ein Jugendlicher erbeuteten am Freitagabend (20.04.2012) im Nürnberger Stadtteil Maxfeld den Kopfhörer eines 15-Jährigen. Die Polizei nahm einen Tatverdächtigen (16) fest. Der ...
weiterlesen
Der Mordes verdächtigte Kanadier Luka Rocco Magnotta ist in Berlin festgenommen worden. Interpol hatte einen internationalen Haftbefehl gegen den Mann erlassen, weil ...
weiterlesen
FEUCHT/NÜRNBERG. (694) Beamte der Nürnberger Polizei nahmen am Donnerstagnachmittag (19.04.2012) vier mexikanische Staatsangehörige in Nürnberg fest. Diese stehen in dringendem Einbruchsverdacht. Bereits Tags ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (567) Die Radsaison hat begonnen - und damit auch die Hochsaison für Fahrraddiebe. In der Nürnberger Innenstadt konnte gestern (28.03.2012) allerdings ...
weiterlesen
ERLANGEN. (348) Der Besonnenheit einer Zivilstreife der Erlanger Polizei ist es zu verdanken, dass ein Streit in der Erlanger Innenstadt heute Abend ...
weiterlesen
Postsendungen nicht ausgeliefert – Inhalt versetzt
NÜRNBERG. (494) Ein Mitarbeiter einer Paketauslieferungsfirma ist dringend tatverdächtig, über mehrere Monate hinweg Postsendungen gestohlen und deren Inhalt versetzt zu haben. Der ...
weiterlesen
Mutmaßlichen Exhibitionist ermittelt
Alkohol/Drogen im Straßenverkehr – hier: Bilanz der Nürnberger
Polizei fasst zwei Einbrecher
Notlage vorgetäuscht – Polizei sucht Geschädigte
Polizei fasst Enkeltrick-Betrüger
Depot von mutmaßlichen Fahrraddieben ausgehoben
Bargeld geraubt – Zeugenaufruf
Seniorin von angeblichem Bankangestellten bestohlen
Spezialeinsatzkommando fasst mutmaßliche Bankräuber
Kopfhörer erpresst – Tatverdächtiger festgenommen
Video: Flüchtiger Pornodarsteller: Polizei nimmt mutmaßlichen Mörder in
Falsifikat führt zur Festnahme von vier Tatverdächtigen
Couragierter Bürger verhindert Fahrraddiebstahl
Streit in Erlanger Innenstadt drohte Eskalation – Polizei
Postsendungen nicht ausgeliefert – Inhalt versetzt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Mutmaßlichen Exhibitionist ermittelt
  2. Alkohol/Drogen im Straßenverkehr – hier: Bilanz der Nürnberger Polizei zur Faschingszeit
  3. Polizei fasst zwei Einbrecher
  4. Notlage vorgetäuscht – Polizei sucht Geschädigte
  5. Polizei fasst Enkeltrick-Betrüger
  6. Depot von mutmaßlichen Fahrraddieben ausgehoben
  7. Bargeld geraubt – Zeugenaufruf
  8. Seniorin von angeblichem Bankangestellten bestohlen
  9. Spezialeinsatzkommando fasst mutmaßliche Bankräuber
  10. Kopfhörer erpresst – Tatverdächtiger festgenommen
  11. Video: Flüchtiger Pornodarsteller: Polizei nimmt mutmaßlichen Mörder in Berlin fest
  12. Falsifikat führt zur Festnahme von vier Tatverdächtigen
  13. Couragierter Bürger verhindert Fahrraddiebstahl
  14. Streit in Erlanger Innenstadt drohte Eskalation – Polizei handelte besonnen
  15. Postsendungen nicht ausgeliefert – Inhalt versetzt