Datenschatz: WikiLeaks veröffentlicht E-Mails von Syriens Machtelite

Die Plattform WikiLeaks hat eine neue Enthüllungsaktion gestartet: Die Netzaktivisten wollen insgesamt zwei Millionen E-Mails von syrischen Politikern veröffentlichen. Die Dokumente seien “verfänglich für das Regime, aber ebenso verfänglich für die Oppositionellen außerhalb Syriens”.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Könnte Diktator Assad verschont werden, wenn er die Macht in Syrien abgibt? Laut "Guardian" gibt es entsprechende Planspiele der USA und Großbritanniens. ...
weiterlesen
Die Richter haben geurteilt, doch Julian Assange kämpft weiter. Der britische Supreme Court hat entschieden, dass der Wikileaks-Gründer nach Schweden ausgeliefert werden ...
weiterlesen
Zu Beginn der Aufstände in Syrien beschrieb die "Vogue" die First Lady als weltoffene Frau. Offenbar war das kein Zufall: Das Herrscherpaar ...
weiterlesen
Jetzt steigt die Party! Oder sollte man sich über den 57. Eurovision Song Contest nicht freuen, weil er diesmal in Aserbaidschan stattfindet, wo ein autoritäres ...
weiterlesen
Drei U-Boote hat eine deutsche Werft für Israel gebaut, drei weitere sollen folgen. Nach SPIEGEL-Informationen stattet Jerusalem die U-Boote aus Kiel mit ...
weiterlesen
Die rund zehn Millionen deutschen Privatpatienten werden besser behandelt, glauben viele. Doch die Tarife der privaten Krankenversicherung weisen nach SPIEGEL-Informationen oftmals gefährliche ...
weiterlesen
Die amerikanische Notenbank Fed stemmt sich gegen die Konjunkturflaute in den USA. Mit zusätzlichen 267 Milliarden Dollar will Fed-Chef Ben Bernanke die ...
weiterlesen
Der Konservative Antonis Samaras wird Ministerpräsident der neuen griechische Regierung. Die sozialistische Pasok und die Demokratische Linke beteiligen sich an der Koalition. ...
weiterlesen
Da haben es uns die Azzurri aber mal richtig gezeigt. 2:1 im EM-Halbfinale. Und dann auch noch der Erfolg beim EU-Gipfel in ...
weiterlesen
Die Verhandlungen über das iranische Atomprogramm kommen nicht voran: Die Uno-Vetomächte und Iran sind in Moskau ohne Ergebnis auseinandergegangen. Nun soll eine ...
weiterlesen
Thailand steht vor einer erneuten Konfrontation zwischen den alten Eliten und der Landbevölkerung. Der Streit hat sich an einem umstrittenen Amnestiegesetz entzündet. ...
weiterlesen
Die Euro-Krise zieht auch die Vereinigten Staaten in Mitleidenschaft. "Die europäische Situation bremst das US-Wirtschaftswachstum", klagt der amerikanische Notenbankchef Ben Bernanke. Sein ...
weiterlesen
Die Wehrpflicht ist aufgehoben, doch der Bedarf an Nachwuchs bleibt hoch. Jetzt ruft Verteidigungsminister de Maizière die süddeutschen Länder auf, mehr Freiwillige für die ...
weiterlesen
Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Kassenärzte machen sich nicht strafbar, wenn sie als Gegenleistung für das Verordnen eines Arzneimittels Präsente der Pharmaindustrie annehmen. ...
weiterlesen
Straßenschlachten und Schießereien: Radikale Salafisten und al-Qaida attackieren die islamistische Regierung Tunesiens, die sie für zu gemäßigt halten. Doch die neue Staatsführung ...
weiterlesen
Syrischer Dikator: Amerikaner und Briten erwägen Deal mit
Auslieferung nach Schweden: Assanges Endspiel
Syriens Herrscherpaar hatte Angst ums Image – Assad
Liveticker zum Eurovision Song Contest: Seid besungen, Millionen!
Nahostkonflikt: Israel bestückt U-Boote aus Deutschland mit Atomwaffen
Krankenkassen-Leistungen: Privatversicherte haben oft nur mangelhaften Schutz
Schwache Konjunktur: US-Notenbank stützt Wirtschaft mit 267 Milliarden Dollar
Einigung in Athen: Samaras wird Regierungschef in Griechenland
Sieg im Halbfinale: Was wir von den Italienern lernen
5+1-Gespräche in Moskau: Atomverhandlungen mit Iran gescheitert
Massenproteste: Putschgefahr in Thailand
US-Notenbank-Chef: Bernanke kritisiert Europas Krisenmanagement
Bundeswehr: De Maizière will mehr Soldaten aus Süddeutschland
BGH-Beschluss: Ärzte dürfen Geschenke von Pharmakonzernen annehmen
Krawalle in Tunesien: Krieg der Islamisten

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Syrischer Dikator: Amerikaner und Briten erwägen Deal mit Assad
  2. Auslieferung nach Schweden: Assanges Endspiel
  3. Syriens Herrscherpaar hatte Angst ums Image – Assad beschäftigte teure PR-Berater
  4. Liveticker zum Eurovision Song Contest: Seid besungen, Millionen!
  5. Nahostkonflikt: Israel bestückt U-Boote aus Deutschland mit Atomwaffen
  6. Krankenkassen-Leistungen: Privatversicherte haben oft nur mangelhaften Schutz
  7. Schwache Konjunktur: US-Notenbank stützt Wirtschaft mit 267 Milliarden Dollar
  8. Einigung in Athen: Samaras wird Regierungschef in Griechenland
  9. Sieg im Halbfinale: Was wir von den Italienern lernen können
  10. 5+1-Gespräche in Moskau: Atomverhandlungen mit Iran gescheitert
  11. Massenproteste: Putschgefahr in Thailand
  12. US-Notenbank-Chef: Bernanke kritisiert Europas Krisenmanagement
  13. Bundeswehr: De Maizière will mehr Soldaten aus Süddeutschland
  14. BGH-Beschluss: Ärzte dürfen Geschenke von Pharmakonzernen annehmen
  15. Krawalle in Tunesien: Krieg der Islamisten