“Es tut mir mehr als nur leid” – Beck lehnt Rücktritt wegen Nürburgringpleite ab

Zu spätes Eingeständnis: Nach der Insolvenz des Nürburgrings räumt der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Beck ein, dass das Projekt überdimensioniert war. Dennoch beharrt der SPD-Politiker darauf, dass es unmöglich war, die Katastrophe kommen zu sehen.


FOCUS Online – News 

...weitere Beiträge:
Berlin (ots) – Mit der Geschichte des eigenen Volks ist es wie mit der Familie: Man kann sie sich nicht aussuchen; man ...
weiterlesen
Wunsiedel sieht sich als Beispiel für intelligente Energiepolitik. Der Bürgermeister kritisiert, dass die Diskussion um Windräder lediglich auf das Landschaftsbild fokusiert wird. ...
weiterlesen
Kürzlich hat sich der Bad Stebener SB-UW-Marktgemeinderat Achim Hetzel den "Freien Wählern" angeschlossen. Der Fraktionswechsel hat dem 49-Jährigen vonseiten des verantwortlichen Vereins ...
weiterlesen
Opposition und Datenschützer wollen das neue Melderechtsgesetz mit aller Macht im Bundesrat stoppen. Sie sprechen vom "Ausverkauf des Datenschutzes", Klientelpolitik und "gesetzlichem ...
weiterlesen
Im September sollen die Bauarbeiten unterhalb des Kinder- und Jugenddorfes Martinsberg beginnen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass es auf noch laufende Förderanträge ...
weiterlesen
Bis 23. Mai können die Wunsiedler Gemeindemitglieder noch Kandidaten für den Kirchenvorstand vorschlagen. Auch der Bürgermeister kann sich dieses Amt vorstellen. Den ...
weiterlesen
Die Wehrpflicht ist aufgehoben, doch der Bedarf an Nachwuchs bleibt hoch. Jetzt ruft Verteidigungsminister de Maizière die süddeutschen Länder auf, mehr Freiwillige für die ...
weiterlesen
BAYREUTHVon Christian BubenheimDas Mobiliar ist altbacken. Der Schlafanzug des Hauptdarstellers, seine zerzausten Haare und seine Angewohnheit, Bier für Bier zu saufen, deuten ...
weiterlesen
Schauenstein - In der jüngsten Sitzung des Schauensteiner Stadtrats hat das Gremium über die Anträge zweier Ratskollegen entschieden, die ihr Mandat aus ...
weiterlesen
Hof - Im Streit um die Übernahme der Hofer Viessmann Kältetechnik AG durch die Viessmann-Gruppe im hessischen Allendorf verhärten sich die Fronten. ...
weiterlesen
Das Gremium, das sich um Kultur und Stadtgeschichte kümmert, hält den Katharinenberg nicht für einen pietätvollen Begräbnisort. Es bittet den Stadtrat darum, ...
weiterlesen
Die Bezirksregierung verweigert dem Hofer Etat die rechtsaufsichtliche Genehmigung. Grund: Die Gewerbesteuer sprudelt nicht wie erwartet. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de ...
weiterlesen
Mehr Personal an Hochschulen und für die Kinderbetreuung, weniger bei Bundeswehr und Arbeitsämtern: Der öffentliche Dienst baut um. Vor allem bei Ländern ...
weiterlesen
"Unser Kulmbach": Vorstand mag nicht mehr
"Unser Kulmbach": Vorstand mag nicht mehr Jetzt mögen sie nicht mehr: Uwe Windisch, Christoph Hofmann und Alexandra Sintenis, das Vorstands-Trio des Vereins "Unser ...
weiterlesen
In Berlin-Lübars ist eine junge Pferdewirtin ermordet worden - und die Staatsanwaltschaft glaubt nun, das Motiv zu kennen. Es soll um millionenschwere ...
weiterlesen
BERLINER MORGENPOST: Friedrich der Große ist mehr als
Beck plädiert für neues Denken
“Ich sah keine Zukunft mehr”
Neues Melderechtsgesetz in der Kritik – Politiker warnen
Mehr Platz, mehr Möglichkeiten
Karl-Willi Beck will dienen
Bundeswehr: De Maizière will mehr Soldaten aus Süddeutschland
Ein-Mann-Stück für zwei Personen: Gordian Beck und Janin
Stadtrat billigt Rücktritt zweier Mitglieder
Übernahme: Belegschaft fordert Heinzes Rücktritt
Runder Tisch lehnt Ruhewald ab
Haushalt: Regierung lehnt Genehmigung ab
Zahl der öffentlichen Stellen wächst – Kitas und
"Unser Kulmbach": Vorstand mag nicht mehr
Sieben Lebensversicherungen – Pferdewirtin wegen 2,1 Millionen Euro

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. BERLINER MORGENPOST: Friedrich der Große ist mehr als Geschichte
  2. Beck plädiert für neues Denken
  3. “Ich sah keine Zukunft mehr”
  4. Neues Melderechtsgesetz in der Kritik – Politiker warnen vor “Ausverkauf des Datenschutzes”
  5. Mehr Platz, mehr Möglichkeiten
  6. Karl-Willi Beck will dienen
  7. Bundeswehr: De Maizière will mehr Soldaten aus Süddeutschland
  8. Ein-Mann-Stück für zwei Personen: Gordian Beck und Janin Fischer im Kulturstadl
  9. Stadtrat billigt Rücktritt zweier Mitglieder
  10. Übernahme: Belegschaft fordert Heinzes Rücktritt
  11. Runder Tisch lehnt Ruhewald ab
  12. Haushalt: Regierung lehnt Genehmigung ab
  13. Zahl der öffentlichen Stellen wächst – Kitas und Unis beschäftigen mehr Personal
  14. "Unser Kulmbach": Vorstand mag nicht mehr
  15. Sieben Lebensversicherungen – Pferdewirtin wegen 2,1 Millionen Euro ermordet