Grün-rote Scheinheiligkeit

Gestoppter Ausbau der A3 belastet zukünftige Generation und schadet der Umwelt

Würzburg. Die Jungen Liberalen (JuLis) Unterfranken kritisieren die grüne-rote Landesregierung Baden-Württembergs für die Verzögerungen beim Ausbau der BAB3.

„Je länger man den Ausbau der A3 verzögert, desto teurer wird er letztlich“, kritisiert die unterfränkische Bezirksvorsitzende der JuLis Laura Wamprecht und fährt fort: „In einigen Jahren werden dann, wenn sich Grün-Rot doch noch zu einer Erweiterung des 6,5 km langen Teilstücks entschließen sollte, noch mehr Schulden aufgenommen werden müssen, als das jetzt der Fall wäre. Aber vorausschauende Planung kennt Grün-Rot ja nicht..“

Doch nicht diese Schuldenentwicklung, die jeder Generationengerechtigkeit Hohn spricht, sehen die JuLis mit Sorge. „Auch die wirtschaftliche Entwicklung im Raum wird durch die Blockade -Haltung nachhaltig gestört. Wirtschaft und Industrie brauchen eine gute Infrastruktur und die besteht eben nicht aus Fahrradwegen! Folge werden höhere Arbeitslosigkeit, Abwanderung aus der Region, höher verschuldete Kommunen, die auf eine starke Industrie angewiesen sind, und letztlich Verarmung sein“, argumentiert die 22-jährige Wamprecht.
Das Nadelohr, das so am Untermain steht, wird zudem zum extremen Staufaktor. „Den zukünftigen Dauerstau an dieser Stelle hat alleine Baden-Württembergs grün-rote Landesregierung zu verantworten. Immense Umweltschäden werden durch die somit erhöhten Abgasemissionen die Folge sein“, prophezeit die Studentin aus Würzburg. „Und damit zeigt sich insgesamt einmal wieder, wofür eine Koalition aus SPD und Grüne wirklich steht: Absolute Scheinheiligkeit!“

by Alexander Bagus

Wir sind die Jungen Liberalen, kurz JuLis, genau genommen die JuLis Unterfranken. Wir wollen die Politik im Regierungsbezirk Unterfranken aktiv mitgestalten. Dafür bringen wir uns aktiv in den Kommunen und Landkreisen ein. Mit vier kommunalen Mandatsträgern hat die Generation unter 35 Jahren in den Kommunalparlamenten mit uns eine Stimme. Doch auch auf Landesebene kämpfen wir JuLis Unterfranken für eine gerechte und generationsübergreifende Politik. Mit Karsten Klein stellen wir einen der jüngsten Abgeordneten des Bayerischen Landtags. Aber auch den Austausch zwischen den Kreisen und Städten sehen wir als wichtigen Ausgangspunkt für eine erfolgreiche Bezirkspolitik und um den Standort Unterfranken voranzutreiben.

Wir JuLis sind Menschen zwischen 14-35 Jahren, die mit liberaler Politik und neuen Ideen etwas vorantreiben wollen. Für uns zählt nicht nur das Heute, sondern auch das Morgen und Übermorgen. 

...weitere Beiträge:
„Richtig investiert!“ – JuLis Kitzingen begrüßen Bildungsinvesitionen
Kitzingen. Die Jungen Liberalen (JuLis) Kitzingen zeigen sich erleichtert über die Verabschiedung des Haushalts. Tobias Müller, der Vertreter der JuLis Kitzingen, erklärt ...
weiterlesen
Fachkräftemangel spricht für schlanken Staat
Junge Liberale Unterfranken sehen Abwerbung von jungen Arbeitskräften durch den Bezirk kritisch Würzburg. Für die Jungen Liberalen Unterfranken (JuLis) ist der Auszubildenden-Informationstag beim ...
weiterlesen
Pater Anselm Grün kommt nach Werneck
Pater Anselm Grün kommt nach Werneck Werneck/Lkr. Schweinfurt (7.3.2012) - Der bekannte Benediktinerpater Anselm Grün wird am Samstag, 16. Juni 2012, um 20 ...
weiterlesen
Junge Liberale (JuLis) Unterfranken entsenden die meisten der bayerischen Delegierten zum JuLi-Bundeskongress Würzburg/Regensburg. Zufrieden blickt die Bezirksvorsitzende der Jungen Liberalen (JuLis) Unterfranken Laura ...
weiterlesen
Schweinfurterin in JuLi-Bezirksvorstand gewählt
Aline Mömken vertritt nun Schweinfurter Interessen auf Bezirksebene der Jungen Liberalen Schweinfurt/Erlenbach am Main. Der Bezirkskongress der Jungen Liberalen (JuLis) Unterfranken hat gewählt. ...
weiterlesen
Ausbau des Schienenverkehrs in Südthüringen
Ausbau des Schienenverkehrs in Südthüringen So reifte auch die Idee bzw. die Forderung der Wirtschaft, den Lückenschluss der Werrabahn als durchgehende schnelle Verbindung ...
weiterlesen
Lückenschluss und Ausbau Schienenverkehr
Lückenschluss und Ausbau Schienenverkehr Suhl (IHK/sg) - Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik der Regionen Südthüringen und Oberfranken fordern parteiübergreifend Klarheit zum Schienenlückenschluss. Eine zukunftsfähige ...
weiterlesen
Konversion als Chance für Jugend
Die JuLis Kitzingen begrüßen die Entscheidung des Kreistags, sich am „Konversionsmanage-ment Kitzinger Land“ zu beteiligen Kitzingen. Die Jungen Liberalen (JuLis) Kitzingen zeigen sich ...
weiterlesen
Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
In Unterfranken stehen Frauen besonders schlecht da Um die Gleichberechtigung der Geschlechter ist es in Unterfranken schlecht bestellt: Zu diesem Ergebnis kamen mehrere ...
weiterlesen
Neuausschreibung für den Kissinger Stern – Ist der Zug für den Bayern-Takt endgültig abgefahren?
Die Bayrische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat die Ausschreibung für den zukünftigen Betrieb des sogenannten Kissinger Sterns gestartet. Der neue Vertrag soll ab Dezember ...
weiterlesen
Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
Franken - Aktuelles aus Franken Träger der in Bayern einmaligen Einrichtung ist der Bezirk Unterfranken. Zweieinhalb Jahren hat der Bau des Klinikgebäudes gedauert, ...
weiterlesen
Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
"So kann man nicht leben" Dabei weiß die Regierung Unterfranken langsam nicht mehr, wo sie die Asylsuchenden überhaupt noch unterbringen soll. Derzeit nimmt ...
weiterlesen
Erfolgreich konnten die Jungen Liberalen Unterfranken die Programmatik der FDP Unterfranken voranbringen Würzburg/Karbach. Die Jungen Liberalen (JuLis) Unterfranken blicken zufrieden auf einen ereignisreichen ...
weiterlesen
Bahnchef Grube besucht Verkehrsmuseum
Bahnchef Dr. Grube kündigt Besuch in Nürnberg an. Endlich Bewegung in Sachen Verkehrsmuseum Nürnberg? Bahnchef Dr. Grube kündigt Besuch in Nürnberg an um das ...
weiterlesen
Neueste Politik Oberfranken Nachrichten
Jürgen Warnke wird heute 80 März 1932 in Berlin geboren, lebte seit 1945 in Oberfranken und da dann in Selb. Nach seine Studium ...
weiterlesen
„Richtig investiert!“ – JuLis Kitzingen begrüßen Bildungsinvesitionen
Fachkräftemangel spricht für schlanken Staat
Pater Anselm Grün kommt nach Werneck
Starke unterfränkische Delegation
Schweinfurterin in JuLi-Bezirksvorstand gewählt
Ausbau des Schienenverkehrs in Südthüringen
Lückenschluss und Ausbau Schienenverkehr
Konversion als Chance für Jugend
Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
Neuausschreibung für den Kissinger Stern – Ist der
Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
JuLis setzen bei FDP die Landwirtschaft auf die
Bahnchef Grube besucht Verkehrsmuseum
Neueste Politik Oberfranken Nachrichten

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. „Richtig investiert!“ – JuLis Kitzingen begrüßen Bildungsinvesitionen
  2. Fachkräftemangel spricht für schlanken Staat
  3. Pater Anselm Grün kommt nach Werneck
  4. Starke unterfränkische Delegation
  5. Schweinfurterin in JuLi-Bezirksvorstand gewählt
  6. Ausbau des Schienenverkehrs in Südthüringen
  7. Lückenschluss und Ausbau Schienenverkehr
  8. Konversion als Chance für Jugend
  9. Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
  10. Neuausschreibung für den Kissinger Stern – Ist der Zug für den Bayern-Takt endgültig abgefahren?
  11. Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
  12. Neueste Politik Unterfranken Nachrichten
  13. JuLis setzen bei FDP die Landwirtschaft auf die Tagesordnung
  14. Bahnchef Grube besucht Verkehrsmuseum
  15. Neueste Politik Oberfranken Nachrichten