80-jährige Bayreutherin per Enkeltrick betrogen

BAYREUTH. Leider gelang am Dienstagnachmittag wieder einmal unbemerkt ein sogenannter „Enkeltrick“ und unbekannte Täter erbeuteten dabei mehrere Tausend Euro Bargeld.

Opfer war in diesem Fall eine 80-jährige Bayreutherin aus der Grünewaldstraße, die glaubte, ihrem Enkel in Geldnot helfen zu müssen. Die Kripo bittet um erhöhte Vorsicht und um Hinweise auf den Geldabholer.
Die alte Dame war tagsüber mehrmals von einem Mann angerufen worden, der sich als naher Verwandter ausgab. Er behauptete, für einen günstigen Immobilienkauf dringend einen fünfstelligen Eurobetrag zu benötigen, ansonsten würde dieses lukrative Geschäft platzen.
Die gutgläubige Seniorin ging darauf ein und übergab einem angekündigten Boten gegen 15 Uhr vor der Wohnung mehrere Tausend Euro Bargeld. Erst am Abend wurde die Polizei durch Angehörige verständigt, nachdem sich die Geschichte als übler Trick völlig fremder Leute herausgestellt hatte.

Der Geldabholer wird von der 80-Jährigen wie folgt beschrieben:

  • 45 Jahre alt, 160 cm groß und kräftig, lange Hose und dunkelgraues Hemd. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent.

Die Kripo warnt dringend vor derartigen Machenschaften und bittet um Hinweise auf den oder die Täter:

  • Wer hat am Dienstagnachmittag in der Grünewaldstraße verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge gesehen?
  • Wer hat möglicherweise die Geldübergabe der alten Dame gegen 15 Uhr an den Unbekannten beobachtet oder den beschriebenen Mann in der Grünewaldstraße gesehen?

 

Hinweise nimmt die Kripo in Bayreuth, Tel.: 0921/5060, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

 

...weitere Beiträge:
SCHWEINFURT. Trickbetrügereien und kein Ende. Mit einer altbekannten Masche ist eine 73-Jährige mit russischem Migrationshintergrund am Mittwoch um ihr Erspartes gebracht worden. ...
weiterlesen
BAYREUTH/ OBERFRANKEN. Erneut schafften es Betrüger am Donnerstagnachmittag mit dem sogenannten „Enkeltrick“, zwei ältere Frauen aus Bayreuth dazu zu bewegen, dass sie ...
weiterlesen
BAYREUTH. Einen 14 Jahre alten BMW mit einem Zeitwert von rund 3.500 Euro stahlen Unbekannte in der Nacht zum Samstag in der ...
weiterlesen
BAYREUTH. Ein Einbrecher suchte am Samstagnachmittag eine Anwaltskanzlei in der Bayreuther Fußgängerzone auf. Er entkam mit einem Notebook unerkannt. Die Kripo Bayreuth ...
weiterlesen
HUMMELTAL, LKR. BAYREUTH. Dreiste Betrüger, die sich als Teppichhändler ausgaben, brachten am Dienstag letzter Woche eine 72-Jährige um ihre Ersparnisse. Die Polizei ...
weiterlesen
18-Jährige mit Messer bedroht – Täter flüchten mit Bargeld
ASCHAFFENBURG. Eine junge Frau ist am frühen Freitagabend im Aschaffenburger Schöntal Opfer eines Raubes geworden. Zwei Unbekannte bedrohten sie mit einem Messer ...
weiterlesen
29-jährige Opfer von Sexualtätern
HOF. Drei bislang Unbekannte überfielen in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntages eine Frau in den Saaleauen und es kam zu einer ...
weiterlesen
Einbruch ins Bayreuther Pfarramt
BAYREUTH. In das evangelische Pfarramt in der Bayreuther Innenstadt brachen in der Nacht zum Samstag unbekannte Täter ein. Sie entkamen mit einer ...
weiterlesen
KULMBACH. Am Pfingstwochenende drangen bislang unbekannte Täter in ein Autohaus am Leitenacker ein und entkamen mit Bargeld unerkannt. Die Einbrecher verschafften sich gewaltsam ...
weiterlesen
ERLANGEN. (963) Seit vergangenen Freitag (25.05.2012) wird die . Die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt bittet um Hinweise auf das Mädchen.   Am Freitag, gegen Mittag, kam ...
weiterlesen
20 Heuballen und ein Nussbaum abgebrannt
LITZENDORF, LKR. BAMBERG. 20 Heuballen und ein Nussbaum fielen am Donnerstag, gegen 17 Uhr, auf einer Wiese bei Melkendorf einem Brand zum ...
weiterlesen
88-Jährige auf offener Straße beraubt – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend ist eine 88-Jährige von einem bislang unbekannten Täter beraubt worden. Offenbar war der Räuber mit einem Fahrrad unterwegs und ...
weiterlesen
Bayreuth – Im Kampf gegen den eine ganze Welle von Betrügereien mit dem sogenannten “Enkeltrick” (wir berichteten mehrfach), ist der oberfränkischen Polizei ...
weiterlesen
Kellerbrand in Mehrfamilienhaus – 38-Jährige und zwei Kinder leicht verletzt
ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Rück sind am Samstagvormittag eine 38-jährige Bewohnerin und zwei Kleinkinder leicht ...
weiterlesen
KROMBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Seit der Nacht zum Donnerstag ist die 12-jährige Nadine Markgraf aus Krombach spurlos verschwunden. Das Fahrrad des Mädchens wurde ...
weiterlesen
Mit Schockanruf erneut erfolgreich – 73-jährige um 4.000
Betrüger erneut mit Enkeltrick erfolgreich – Polizei warnt
BMW vor der Haustüre gestohlen
Einbruch in Anwaltskanzlei
Betrügerische Teppichhändler prellen 72-Jährige
18-Jährige mit Messer bedroht – Täter flüchten mit
29-jährige Opfer von Sexualtätern
Einbruch ins Bayreuther Pfarramt
Einbrecher hausten im Autohaus
13-jährige Nicole Haug aus Erlangen wird vermisst
20 Heuballen und ein Nussbaum abgebrannt
88-Jährige auf offener Straße beraubt – Wer hat
Polizei fasst Enkeltrick-Betrüger
Kellerbrand in Mehrfamilienhaus – 38-Jährige und zwei Kinder
12-Jährige spurlos verschwunden

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Mit Schockanruf erneut erfolgreich – 73-jährige um 4.000 Euro betrogen
  2. Betrüger erneut mit Enkeltrick erfolgreich – Polizei warnt
  3. BMW vor der Haustüre gestohlen
  4. Einbruch in Anwaltskanzlei
  5. Betrügerische Teppichhändler prellen 72-Jährige
  6. 18-Jährige mit Messer bedroht – Täter flüchten mit Bargeld
  7. 29-jährige Opfer von Sexualtätern
  8. Einbruch ins Bayreuther Pfarramt
  9. Einbrecher hausten im Autohaus
  10. 13-jährige Nicole Haug aus Erlangen wird vermisst
  11. 20 Heuballen und ein Nussbaum abgebrannt
  12. 88-Jährige auf offener Straße beraubt – Wer hat Verdächtiges beobachtet?
  13. Polizei fasst Enkeltrick-Betrüger
  14. Kellerbrand in Mehrfamilienhaus – 38-Jährige und zwei Kinder leicht verletzt
  15. 12-Jährige spurlos verschwunden