Traktor mit Anhänger entwendet – Mehrere Tonnen Kartoffeln in Ortsgebiet verteilt

WERNECK OT ESSLEBEN, LKR. SCHWEINFURT. Ca. 13 Tonnen Kartoffeln hat ein Unbekannter am Samstagmorgen in der Ortschaft Eßleben verteilt. Der Täter hatte zuvor einen Traktor samt beladenem Anhänger entwendet und während der Fahrt die Kartoffeln entladen, bis der Anhänger umkippte. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 40.000 Euro belaufen. Möglicherweise steht auch der Diebstahl eines Kleintransporters im Zusammenhang mit diesem Fall. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise.

 

Abgeladene Kartoffeln
Fotos Polizei

Nach den inzwischen vorliegenden Erkenntnisse hatte ein Unbekannter den Traktor gegen 07.00 Uhr aus einer offenen Lagerhalle am Lindleinshof entwendet und war zu einer Spritztour gestartet. Mit dem Gefährt ging es dann auf dem Mühlweg in Richtung Dorfmitte. Unterwegs hatte der Dieb den Hebel für die Laderampe betätigt, so dass die Kartoffeln auf einer Strecke von mehreren hundert Metern im Ortsgebiet verteilt wurden.

Auf Höhe des Friedhofs kippte der Anhänger dann um. Trotzdem war die Fahrt noch nicht beendet. Der Traktor zog den umgestürzten Kipper noch einige Zeit hinter sich her. Schluss war erst in der Seestraße, nachdem sich die Deichsel des Anhängers in einen Reifen des Zugfahrzeugs gebohrt hatte. Den Traktor

 

Umgestürzter Anhänger

mit dem querliegenden Anhänger ließ der Unbekannte zurück und machte sich aus dem Staub.

Bei der Fahrt durch Eßleben wurden auch ein Verkehrsschild und ein Stromverteilerkasten in Mitleidenschaft gezogen. Schäden entstanden auch am Straßenbelag. Zur Räumung der Straßen mussten in der Folge Feuerwehr und Anwohner zusammenhelfen.

Es spricht vieles dafür, dass der selbe Täter einige Minuten später in der Langgasse einen weißen Kleintransporter entwendete. Das Fahrzeug der Marke Fiat Ducato wurde am Vormittag verlassen an einem Acker bei Schwanfeld aufgefunden, wo es im Matsch stecken geblieben war.

Bei den Ermittlungen hofft der Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Schweinfurt jetzt auch darauf, dass sich Zeugen melden. Nicht auszuschließen ist, dass der Unbekannte zuvor an einer Jugendfeier teilgenommen hatte, die in unmittelbarer Tatortnähe stattgefunden und bis zum frühen Samstagmorgen gedauert hatte.

  • Wem ist der Traktor samt Kartoffelanhänger am Samstagmorgen gegen 07.00 Uhr in Eßleben aufgefallen?
  • Wer kann Hinweise auf einen flüchtigen Täter geben?
  • Wer hat eventuell Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl des Kleintransporters gemacht?
  • Wer hat sonst etwas Verdächtiges gesehen, das mit dem Fall in Zusammenhang stehen könnte?

 

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schweinfurt unter Tel. 09721/2020 entgegen.

 

...weitere Beiträge:
DETTELBACH OT EUERFELD, LKR. KITZINGEN. Einen riesigen Schaden hat ein Traktorfahrer im Ortskern von Euerfeld angerichtet, als er am späten Dienstagabend mit ...
weiterlesen
ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag ist ein Unbekannter in ein Optikergeschäft im Boschweg eingestiegen. Dem Täter gelang es, mit einer Beute ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Montag in die Räume einer Telekommunikationsfirma im Stadtteil Heuchelhof eingedrungen. Dem Täter gelang es, ...
weiterlesen
Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Unter Lkw-Anhänger begraben
GRAFENRHEINFELD, LKR. SCHWEINFURT. Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist am Montagnachmittag zwischen Grafenrheinfeld und dem Schwebheimer Kreuz ein Mopedfahrer ums Leben gekommen. Der ...
weiterlesen
Dieseldiebe auf Autobahn A 7 unterwegs – Mehrere Hundert Liter entwendet
FRICKENHAUSEN, LKR. WÜRZBURG. In der Nacht zum Donnerstag haben Diebe auf der A7 am Parkplatz „Wolfsgraben“ aus dem Tank einer Sattelzugmaschine mehrere ...
weiterlesen
Einbruch in Volksschule – Tresor entwendet
POPPENHAUSEN, LKR. SCHWEINFURT. Bei einem Einbruch in die Volksschule „Oberes Werntal“ hat ein Unbekannter am vergangenen Wochenende einen Tresor erbeutet. Darin befanden ...
weiterlesen
ABTSWIND, LKR. KITZINGEN. Glück muss man haben, dieses Sprichwort traf Dienstagnacht auf mehrere Beteiligte zu, welche auf der A3 in Fahrtrichtung Nürnberg ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Bei einem Containerbrand an einer Schule sind am Samstagabend mehrere tausend Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Kripo Schweinfurt geht ...
weiterlesen
GEMÜNDEN AM MAIN OT WERNFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag gut 2,5 Tonnen Metallschrott entwendet, der am Bahnhof ...
weiterlesen
Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
SCHWEINFURT. Am Donnerstagnachmittag hat ein 34-Jähriger aus einem vor einer Apotheke abgestellten Lieferfahrzeug eine Medikamentenbox entwendet. Der Mann wurde mit dem Diebesgut ...
weiterlesen
Rieneck - Am Montagnachmittag wollte in der Flurabteilung „Blankenfeld“ ein 63-jähriger Mann sein Quad, welches nicht ansprang, mit dem Traktor abschleppen. Als ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Ein Unbekannter hat in der Zeit von Mittwoch bis Freitagabend im Stadtteil Unterdürrbach einen Pkw entwendet, der auf einem Firmenparkplatz abgestellt ...
weiterlesen
ROTTENDORF, LKR. WÜRZBURG. Bei einer Pfeffersprayattacke in einer Gaststätte sind am Dienstagabend mindestens fünf Personen verletzt worden. Zwei von ihnen wurden vorsorglich ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Im Stadtteil Zellerau hat in der Nacht zum Mittwoch ein Unbekannter einen weißen Mercedes Sprinter aufgebrochen. Aus dem Fahrzeuginnenraum entwendete der ...
weiterlesen
UNTERMERZBACH, LKR. HASSBERGE. In der Nacht zum Samstag sind Unbekannte in ein Ladengeschäft eingestiegen und haben dabei einen Tresor mitgehen lassen. Den ...
weiterlesen
Traktor mit Güllefass verwüstet Ortskern – Niemand verletzt
Einbruch in Optikergeschäft – mehrere Hundert Brillengestelle entwendet
Einbruch in Telekommunikations-Büro – mehrere Hundert Euro Bargeld
Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Unter Lkw-Anhänger
Dieseldiebe auf Autobahn A 7 unterwegs – Mehrere
Einbruch in Volksschule – Tresor entwendet
Verlorener Anhänger stand mitten auf der Autobahn –
Papiercontainer in Brand gesteckt – mehrere tausend Euro
Vier Tonnen Metallschrott und alte Gleise entwendet –
Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
Führerloser Traktor macht sich selbständig – Rentner wurde
Pkw von Parkplatz entwendet
Mehrere Verletzte bei Pfeffersprayattacke – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen
Mercedes Sprinter aufgebrochen – Bargeld und Ausweisdokument entwendet
Tresor bei Geschäftseinbruch entwendet – Täter und Beute

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Traktor mit Güllefass verwüstet Ortskern – Niemand verletzt
  2. Einbruch in Optikergeschäft – mehrere Hundert Brillengestelle entwendet
  3. Einbruch in Telekommunikations-Büro – mehrere Hundert Euro Bargeld entwendet
  4. Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Unter Lkw-Anhänger begraben
  5. Dieseldiebe auf Autobahn A 7 unterwegs – Mehrere Hundert Liter entwendet
  6. Einbruch in Volksschule – Tresor entwendet
  7. Verlorener Anhänger stand mitten auf der Autobahn – nur geringer Sachschaden
  8. Papiercontainer in Brand gesteckt – mehrere tausend Euro Schaden an Schulgebäude
  9. Vier Tonnen Metallschrott und alte Gleise entwendet – Keine Spur von den Dieben
  10. Medikamente aus Lieferfahrzeug entwendet – Tatverdächtiger festgenommen
  11. Führerloser Traktor macht sich selbständig – Rentner wurde überrollt
  12. Pkw von Parkplatz entwendet
  13. Mehrere Verletzte bei Pfeffersprayattacke – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen
  14. Mercedes Sprinter aufgebrochen – Bargeld und Ausweisdokument entwendet
  15. Tresor bei Geschäftseinbruch entwendet – Täter und Beute spurlos verschwunden