Toter aus Frickenhäuser See geborgen

FRICKENHAUSEN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am Donnerstagmorgen hat die Feuerwehr die Leiche eines älteren Mannes aus dem Frickenhäuser See geborgen. Dem ersten Anschein nach gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden, das im Zusammenhang mit dem Todesfall stehen könnte.

Gegen 09.30 Uhr hatte ein Angler den, in Ufernähe treibenden, Leichnam bemerkt und sofort die Polizei verständigt. In Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhausen wurde der Tote aus dem Wasser geborgen. Um wen es sich handelt steht derzeit noch nicht zweifelsfrei fest.

Die weiteren Ermittlungen übernahmen Beamte der Schweinfurter Kriminalpolizei. Unter welchen Umständen der Mann zu Tode kam muss noch geklärt werden, derzeit liegen allerdings keine Hinweise vor, die auf irgendeine Art von Gewalteinwirkung durch Dritte hindeuten

 

...weitere Beiträge:
BISCHOFSHEIM AN DER RHÖN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 279 ist am Montagvormittag ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der ...
weiterlesen
Toter bei Wohnhausbrand
EGGOLSHEIM, LKR. FORCHHEIM. Nach einem Wohnhausbrand in der Brückenstraße fanden Feuerwehrkräfte am Freitagabend eine tote Person in dem Gebäude. Das Feuer hatte ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am frühen Dienstagmorgen sind auf dem Campingplatz am Sulzfelder Badesee zwei Wohnwägen samt Vorzelt komplett abgebrannt. Nach Beendigung der ...
weiterlesen
Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Unfall auf A7
BIEBELRIED OT KALTENSONDHEIM, LKR. KITZINGEN. Nach ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried, hat offenbar der beteiligte Pkw-Fahrer den folgenschweren Unfall verursacht. Die Räumungsarbeiten ...
weiterlesen
THERES OT UNTERTHERES, LKR. HASSBERGE. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 26 wurden in der Nacht zum Samstag der Fahrer eines ...
weiterlesen
MITWITZ, LKR. KRONACH. Ein leer stehendes Wohnhaus geriet am Samstagmorgen in Mitwitz in Brand. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ...
weiterlesen
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
HEROLDSBACH, LKR. FORCHHEIM. Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Poppendorf, kam am Sonntagmorgen ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Forchheim ums Leben. Zwei weitere ...
weiterlesen
SULZFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Nach dem Feuer auf einem Campingplatz am Sulzfelder Badesee am Dienstagmorgen ist jetzt nach einer Obduktion die Identität des ...
weiterlesen
Dachstuhlbrand eines Wohnhauses
ERLENBACH A. MAIN, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zum Freitag ist der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte den ...
weiterlesen
BAYREUTH. Rund 50000 Euro Sachschaden und glücklicherweise keine Verletzten sind die Bilanz eines Dachstuhlbrandes vom Donnerstagabend am Unteren Tor. Um 17.25 Uhr teilte ...
weiterlesen
GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte zwei Molotowcocktails gegen die Haustüre eines Mehrfamilienhauses in der Breite Straße geworfen. ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Am frühen Montagabend ist es im Stadtteil Grombühl zu einem Zimmerbrand gekommen, bei dem eine Frau leicht verletzt worden ist. Sie ...
weiterlesen
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
ASCHAFFENBURG. Am Montagabend ist am Südbahnhof aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden dabei nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden, ...
weiterlesen
WÜRZBURG. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Montagnachmittag in einem holzverarbeitendem Betrieb in der Paradiesstraße eine Maschine in Brand geraten. Verletzt wurde ...
weiterlesen
Tote Rinder und immenser Schaden nach Scheunenbrand
GRÄFENBERG, LKR. FORCHHEIM. Mindestens 500.000 Euro Sachschaden und mehrere tote Rinder sind die Bilanz eines Großbrandes vom frühen Samstagmorgen in Kasberg bei ...
weiterlesen
Beim Ausweichen in Gegenverkehr geprallt – Ein Toter,
Toter bei Wohnhausbrand
Ein Toter bei Brand auf Campingplatz
Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Unfall auf
Frontalzusammenstoß zwischen Motorroller und VW-Bus – Ein Toter
Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
Dachstuhlbrand eines Wohnhauses
Dachstuhlbrand endet glimpflich
Molotowcocktails gegen Haustüre – geringer Schaden – niemand
Wohnungsbrand – zwei Personen über Drehleiter gerettet
Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
Tote Rinder und immenser Schaden nach Scheunenbrand

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Beim Ausweichen in Gegenverkehr geprallt – Ein Toter, eine Schwerverletzte
  2. Toter bei Wohnhausbrand
  3. Ein Toter bei Brand auf Campingplatz
  4. Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Unfall auf A7
  5. Frontalzusammenstoß zwischen Motorroller und VW-Bus – Ein Toter und ein Schwerverletzter
  6. Leer stehendes Einfamilienhaus gerät in Brand
  7. Auto überschlägt sich – Ein Toter, zwei Schwerverletzte
  8. Nach Brand auf Campingplatz – Toter identifiziert
  9. Dachstuhlbrand eines Wohnhauses
  10. Dachstuhlbrand endet glimpflich
  11. Molotowcocktails gegen Haustüre – geringer Schaden – niemand verletzt
  12. Wohnungsbrand – zwei Personen über Drehleiter gerettet
  13. Brand am Südbahnhof – keine Verletzten
  14. Maschinenbrand in holzverarbeitendem Betrieb – keine Verletzten
  15. Tote Rinder und immenser Schaden nach Scheunenbrand