Unfall mit Falschfahrerin fordert weiteres Todesopfer

A73 / STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Der tragische Verkehrsunfall vom Dienstagmorgen mit einer Falschfahrerin auf der Autobahn A73 bei Strullendorf, forderte nun ein weiteres Todesopfer. Auch die zweite Tochter der Geisterfahrerin erlag den Folgen ihrer schweren Verletzungen.

Das Mädchen befand sich zusammen mit ihrer Schwester im Renault Twingo der 31-jährigen Falschfahrerin. Bei dem frontalen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Skoda erlitt das Kind schwerste Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber transportierte sie mit akuter Lebensgefahr sofort in eine Klinik. Alle Bemühungen der Ärzte im Kampf um das Leben der Kleinen blieben jedoch ohne Erfolg. Das Klinikum bestätigte den Tod des Kindes. Der 54-jährige Beifahrer im Skoda befindet sich nach wie vor schwerverletzt in einem Krankenhaus.

Derweilen laufen die Ermittlungen der Verkehrspolizei Bamberg in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft auf Hochtouren. Ein Sachverständiger hatte sich noch an der Unfallstelle ein Bild vom Ausmaß des Geschehens gemacht und wird nun im Folgenden die Fahrzeuge technisch untersuchen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass sich die 31-Jährige in einem psychischen Ausnahmezustand befunden haben muss. Nach wie vor ist für die Ermittler die Frage offen, was die Falschfahrerin dazu veranlasst hat, entgegen der Fahrtrichtung in die Autobahn einzufahren.

 

...weitere Beiträge:
MAINLEUS, LKR. KULMBACH. Ein Todesopfer und drei Schwerverletzte forderte am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B289 bei Mainleus. Kurz nach 14.15 Uhr ...
weiterlesen
Geisterfahrerin reist sich und zwei weitere Menschen in den Tod
A73 / STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Drei Tote und zwei Schwerstverletzte sind die Bilanz eines tragischen Verkehrsunfalls mit einer Falschfahrerin am frühen Dienstagmorgen ...
weiterlesen
Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
Bamberg. Am 16.03.2012 um 19:07 h ereignete sich an der Ausfahrt des Landratsamts in der Ludwigstrasse ein Unfall zwischen einem Pkw und ...
weiterlesen
Schondra - Obwohl der Fahrer eines Pkw am vergangenen Sonntagnachmittag einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten auf der Rhönautobahn verursacht hat, hielt er ...
weiterlesen
LÖHLITZ, WAISCHENFELD, LKR. BAYREUTH. Drei Verletzte und an die 400.000 Euro Schaden forderte am Mittwochvormittag ein Brand in Löhlitz. Mehrere Gebäude wurden ...
weiterlesen
Rotlicht missachtet, Unfall verursacht und geflüchtet
Bamberg. Am 16.03.2012 um 15:00 h befuhr der Geschädigte mit seinem Roller den Berliner Ring in Fahrtrichtung Hallstadt. An der Kreuzung zur ...
weiterlesen
futurasol realisiert weiteres Großprojekt
Im mittelfränkischen Oberleichtersbach geht Ende Mai auf dem Dach der Staatlichen Mineralbrunnen AG Bad Brückenau eine 900 kWp-Photovoltaikdachanlage in Betrieb Es war ein ...
weiterlesen
Diebesbande auf Beutezug in Ebrach
EBRACH, LKR. BAMBERG. Eine Diebesbande stieg in der Nacht zum Freitag in fünf Gebäude im Bereich Helmut-Janson-Straße/Ringstraße ein. Auf ihren nächtlichen Streifzug ...
weiterlesen
LICHTENFELS. Drei lebensgefährlich Verletzte und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Zimmerbrandes vom Donnerstagvormittag in einem Wohnheim für Asylbewerber in der Straße ...
weiterlesen
NÜRNBERG. (595) Am Dienstag, 03.04.2012, gegen 15:15 Uhr ereignete sich auf der Kreuzung Fürther-/Sigmund-/Adolf-Braun-Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Mittelklassewagen auf der Fürther Straße Richtung ...
weiterlesen
A 9/ GEFREES, LKR. BAYREUTH. Drei Schwerverletzte, sieben Leichtverletzte und rund 150.000 Euro Sachschaden sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag ...
weiterlesen
„Privatrennen“ auf der Autobahn führt zu Unfall
A 9 / PLECH, LKR. BAYREUTH. Zwei offensichtlich unbelehrbare Fahrzeugführer lieferten sich am späten Samstagnachmittag auf der A 9 zwischen Pegnitz und ...
weiterlesen
PINZBERG, LKR. FORCHHEIM. Drei Verletzte forderte am Montagmittag ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Sigritzau und Gosberg, an dem insgesamt drei Fahrzeuge ...
weiterlesen
Unfallfluchten im Stadtgebiet Bamberg
BAMBERG. Ein weißer Hyundai wurde zwischen Freitag, 16.00 Uhr und Montag, 10.30 Uhr, vor einem Wohnanwesen in der Pödeldorfer Straße am vorderen ...
weiterlesen
Ebermannstadt An der Einmündung B 470 ins Ramstertal kam es am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 83-jährige Mazda-Fahrerin bog von Gasseldorf kommend nach ...
weiterlesen
Verkehrsunfall fordert Todesopfer und drei Schwerverletzte
Geisterfahrerin reist sich und zwei weitere Menschen in
Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
Roter Pkw gesucht
Brand fordert drei Verletzte und hohen Sachschaden
Rotlicht missachtet, Unfall verursacht und geflüchtet
futurasol realisiert weiteres Großprojekt
Diebesbande auf Beutezug in Ebrach
Zimmerbrand im Wohnheim fordert vier Verletzte
Schwerer Verkehrsunfall – 1 Schwer- und 3 Leichtverletzte
Schwerer Verkehrsunfall fordert zehn Verletzte und 150.000 Euro
„Privatrennen“ auf der Autobahn führt zu Unfall
Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
Unfallfluchten im Stadtgebiet Bamberg
Zeugenaufruf zu Unfall

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Verkehrsunfall fordert Todesopfer und drei Schwerverletzte
  2. Geisterfahrerin reist sich und zwei weitere Menschen in den Tod
  3. Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
  4. Roter Pkw gesucht
  5. Brand fordert drei Verletzte und hohen Sachschaden
  6. Rotlicht missachtet, Unfall verursacht und geflüchtet
  7. futurasol realisiert weiteres Großprojekt
  8. Diebesbande auf Beutezug in Ebrach
  9. Zimmerbrand im Wohnheim fordert vier Verletzte
  10. Schwerer Verkehrsunfall – 1 Schwer- und 3 Leichtverletzte
  11. Schwerer Verkehrsunfall fordert zehn Verletzte und 150.000 Euro Sachschaden
  12. „Privatrennen“ auf der Autobahn führt zu Unfall
  13. Verkehrsunfall fordert drei Verletzte
  14. Unfallfluchten im Stadtgebiet Bamberg
  15. Zeugenaufruf zu Unfall