Geisterfahrerin aus dem Verkehr gezogen

A 93 / MARKTREDWITZ / B 289 / KULMBACH. Gleich zwei Geisterfahrten auf einer Autobahn und einer Bundesstraße lieferte sich eine 73-Jährige aus dem Landkreis Wunsiedel im Laufe des Donnerstags.

Am Donnerstagnachmittag ging bei der Verkehrspolizei in Hof die Mitteilung ein, dass auf der Autobahn A 93 in Höhe der Anschlussstelle Marktredwitz-Süd ein Auto falsch aufgefahren sei und jetzt auf der falschen Spur in Richtung Norden fahre. Bei den sofort eingeleiteten Maßnamen und der Überprüfung vor Ort konnten keine Feststellungen mehr getroffen werden. Später meldete sich eine Frau bei der Polizei, deren Wagen durch das Auto der Geisterfahrerin beschädigt wurde. Die Absuche nach dem Fahrzeug blieb ergebnislos.

Einige Stunden später fiel das gleiche Auto, ein roter VW Polo, auf der Bundesstraße B 289 in Kulmbach erneut als Geisterfahrer auf und konnte dort angehalten werden. Es stellte sich heraus, dass die 73-jährige Fahrerin aufgrund gesundheitlicher Probleme orientierungslos herumgefahren war. Sie wurde ins nächste Krankenhaus eingeliefert. Die Beamten stellten den Führerschein der alten Dame sicher und leiteten gegen sie ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

 

...weitere Beiträge:
HAUSEN. LKR. FORCHHEIM. Eine Alkoholisierung von fast zwei Promille brachte die Verkehrskontrolle einer 49-jährigen Frau zu Tage, welche am Samstagnachmittag mit ihrem ...
weiterlesen
Mespelbrunn-Hessenthal - Ein 24-Jähriger wurde am Sonntag gegen 17:15 Uhr in seinem Opel kontrolliert. Dabei konnten bei dem jungen Mann drogentypische Auffälligkeiten ...
weiterlesen
Autofahrer mit 1,84 Promille aus dem Verkehr gezogen
BAMBERG. Am Freitagfrüh, 03.15 Uhr, wurde ein Ford-Fahrer von einer Polizeistreife dabei beobachtet ,wie er die Obere Königstraße entgegen der Einbahnstraße befahren ...
weiterlesen
BAMBERG. Am Schönleinsplatz wurde am Dienstagfrüh, kurz vor 04.00 Uhr, ein 23jähriger Radler angehalten, weil er ohne Licht unterwegs war. Bei dem ...
weiterlesen
Autofahrer mit 0,62 Promille aus dem Verkehr gezogen
BAMBERG. In der Emil-Kemmer-Straße wurde am Montagfrüh, 01.00 Uhr, ein 23jähriger Autofahrer mit 0,62 Promille Alkohol im Blut aus dem Verkehr gezogen. ...
weiterlesen
Motorradkontrolle – knapp 190 Bikes gestoppt – vier Kräder aus dem Verkehr gezogen
AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Am vergangenen Sonntag führte die Polizeiinspektion Miltenberg mit Unterstützung von Beamten aus Obernburg, Aschaffenburg und der Kradstaffel der Verkehrspolizeiinspektion ...
weiterlesen
A9 / HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Wegen offensichtlicher Überlänge kontrollierten Beamte des Schwerverkehrstrupps der Verkehrspolizei Bayreuth am Montagnachmittag fünf slowenische Autotransporter. Während die ...
weiterlesen
KULMBACH / LKR. KULMBACH. Im Zusammenhang mit den Diebstählen aus Garagen und Autos in der Nacht zum Dienstag, sucht die Polizei nun ...
weiterlesen
RAUM Würzburg. Über das Wochenende mussten Beamte der Autobahnpolizei Würzburg-Biebelried gleich bei drei Verkehrsteilnehmern die Weiterreise auf der A 3 unterbinden. Einmal ...
weiterlesen
STOCKSTADT A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Eine Geisterfahrerin hat am Dienstagmorgen auf der autobahnähnlich ausgebauten Bundesstraße 469 einen schweren Frontalzusammenstoß verursacht. Bei dem Unfall ...
weiterlesen
Geiselwind - Bei der Kontrolle eines Sprinters am Donnerstagnachmittag konnten Beamte der Autobahnpolizei feststellen, dass der Fahrer nicht nur Rauschgift dabei hatte, ...
weiterlesen
Geisterfahrerin reist sich und zwei weitere Menschen in den Tod
A73 / STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Drei Tote und zwei Schwerstverletzte sind die Bilanz eines tragischen Verkehrsunfalls mit einer Falschfahrerin am frühen Dienstagmorgen ...
weiterlesen
Junger Motorradfahrer verursacht spektakulären Unfall
KULMBACH. Glück im Unglück hatte ein 16-jähriger Fahranfänger aus dem Landkreis Kulmbach als er am Freitagnachmittag mit seinem Leichtkraftrad die Staatstraße 2190 ...
weiterlesen
NEUDROSSENFELD, LKR. KULMBACH. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße B85 bei Unterbrücklein. Eine 85-jährige Frau aus dem nördlichen ...
weiterlesen
Fußgängerin vom Auto erfasst und tödlich verletzt
MÜNCHBERG, LKR. HOF. Tödliche Verletzungen erlitt am Samstagabend eine 69-jährige Fußgängerin, als sie in Münchberg von einem Auto erfasst wurde. Die Frau aus ...
weiterlesen
49-jährige mit fast 2 Promille aus dem Verkehr
Drogenkonsument aus dem Verkehr gezogen
Autofahrer mit 1,84 Promille aus dem Verkehr gezogen
Radler mit 1,7 Promille aus dem Verkehr gezogen
Autofahrer mit 0,62 Promille aus dem Verkehr gezogen
Motorradkontrolle – knapp 190 Bikes gestoppt – vier
Verkehrspolizei zieht Wohnwagen aus dem Verkehr
Diebstähle aus Garagen – Polizei sucht Klein-Lkw
Fahrverbot und Führerscheinentzug – Autobahnpolizei zieht drei Autofahrer
Geisterfahrerin auf Bundesstraße unterwegs
Mit und unter Drogen auf der Autobahn unterwegs
Geisterfahrerin reist sich und zwei weitere Menschen in
Junger Motorradfahrer verursacht spektakulären Unfall
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Fußgängerin vom Auto erfasst und tödlich verletzt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. 49-jährige mit fast 2 Promille aus dem Verkehr gezogen
  2. Drogenkonsument aus dem Verkehr gezogen
  3. Autofahrer mit 1,84 Promille aus dem Verkehr gezogen
  4. Radler mit 1,7 Promille aus dem Verkehr gezogen
  5. Autofahrer mit 0,62 Promille aus dem Verkehr gezogen
  6. Motorradkontrolle – knapp 190 Bikes gestoppt – vier Kräder aus dem Verkehr gezogen
  7. Verkehrspolizei zieht Wohnwagen aus dem Verkehr
  8. Diebstähle aus Garagen – Polizei sucht Klein-Lkw
  9. Fahrverbot und Führerscheinentzug – Autobahnpolizei zieht drei Autofahrer aus dem Verkehr
  10. Geisterfahrerin auf Bundesstraße unterwegs
  11. Mit und unter Drogen auf der Autobahn unterwegs – Polizei zieht Sprinterfahrer aus dem Verkehr
  12. Geisterfahrerin reist sich und zwei weitere Menschen in den Tod
  13. Junger Motorradfahrer verursacht spektakulären Unfall
  14. Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß
  15. Fußgängerin vom Auto erfasst und tödlich verletzt