Über 60 Veranstaltungstage, nahezu 100 % Lob

Erlangen – hl-studios führt eine große Veranstaltungsreihe für die Siemens-Sparte General Motion Control (GMC) erfolgreich durch. Von Mai bis Juli hat die Erlanger Agentur 21 Schulungsevents für insgesamt 1.085 Siemens-Mitarbeiter aus der ganzen Welt organisiert.

Jeweils zweieinhalb Tage für etwa 50 Personen – in diesem Rahmen hat Siemens GMC seine Vertriebsmitarbeiter geschult. hl-studios machte für sie Freude am Erfolg erlebbar. Auf Basis des Leitgedankens „Mehr im Spiel“ inszenierte die Erlanger Agentur die gesamte Veranstaltung im Ambiente eines modernen Flippers.

Inspirierende Schulung
Mehr im Spiel – die Idee zog sich durch die gesamte Umsetzung: von der Medien- und Raumgestaltung über die Begleitmedien bis hin zum Abendevent. Ausgehend von vier zentralen Workshopthemen durchliefen insgesamt 765 Powerpoint-Folien eine optische Aufbereitung. Ein Teil wurde didaktisch überarbeitet und dramaturgisch auf die Event-Idee zugeschnitten. Damit auch die mündliche Kommunikation mit den Besuchern aus über 40 Ländern reibungslos lief, übersetzten Dolmetscher in sechs Sprachen.

Durchgängige Inszenierung
Wo viel Wissen nachhaltig gelernt werden soll, dürfen motivatorische Elemente nicht fehlen: Aus der Idee ausgeleitete spielerische Elemente unterstützten deshalb die Verankerung der Inhalte in Kopf, Herz und Hand. So bestritten z.B. die Teilnehmer ein Flipperturnier an sieben Automaten, einer davon speziell GMC-gebrandet. Über 13.000 Runden wurden insgesamt gespielt. Der Rekord liegt seit der ersten Veranstaltung im Mai unübertroffen bei 15 Millionen Punkten.

Beeindruckende Werte
An den über 63 Veranstaltungstagen spendeten mehr als 7.500 Mahlzeiten die Energie, die 1.085 Teilnehmer für Freude und Erfolg brauchten. Am Ende gaben über 90 % von ihnen positive Rückmeldung. Ein erstklassiges Ergebnis, auf das das 53-köpfige Team nach 14-montagigem Einsatz mehr als stolz sein kann!

hl-studios GmbH – Agentur für Industriekommunikation
Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6, 91058 Erlangen
Telefon +49 (9131) 7578-0, Mobil +49 (175) 185 49 66
www.hl-studios.de

Die hl-studios GmbH ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Über 60 Mitarbeiter engagieren sich seit zwanzig Jahren an den Standorten in Erlangen und Hannover für Markt- und Innovationsführer im deutschsprachigen Raum. Das Portfolio reicht von Strategie und Konzeption über 3D-/CGI-Animationen, Print, Film, Fotodesign, Public Relations, Interactive online und offline, Apps, Touch-Applikationen, Messen und Events bis hin zur Markenführung. 

...weitere Beiträge:
Erneute Steigerung der Übernachtungszahlen in Erlangen in der ersten Jahreshälfte
Erlangen – Bereits 2011 begeisterten die Tourismuszahlen des Bayrischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung, die einen Zuwachs der Übernachtungen in Erlangen um ...
weiterlesen
Erlangen - 2. Handball-Bundesliga: das Aufeinandertreffen der Spitzenvereine in Erlangen vespricht einiges an Spannung. Die rund 1400 Handballfans erwarten ein spektakuläres und ...
weiterlesen
Ein modernes Logistikgebäude für das Unternehmen ERHARD SPORT entsteht aktuell am Firmenstandort Burgbernheim in Mittelfranken. Mit mehr als 200 Beschäftigten fertigt das ...
weiterlesen
ERLANGEN. (330) Der oder die bislang unbekannten Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22./23.02.2012) in ein Büro im Altstädter ...
weiterlesen
26-jähriger Biker verliert Kontrolle über seine Harley
Neunkirchen am Brand, Lkr. Forchheim. Am Freitagnachmittag fuhr bei sonnigem Wetter ein 26-jähriger Biker mit seiner Harley von Großenbuch in Richtung Rödlas. ...
weiterlesen
A 73, EGGOLSHEIM, LKR. FORCHHEIM Ziemlich unflexibel zeigten sich am Donnerstag Mittag über 200 Autofahrer, die auf der A 73 in Richtung ...
weiterlesen
ERLANGEN – (333) Bei einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Erlangen-Bruck entstand etwa 50.000.- € Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am Samstag Abend ...
weiterlesen
Zeugen nach Einbruch in Apotheke gesucht
ERLANGEN. (328) In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22./23.02.2012) drangen bislang Unbekannte in Kalchreuth (Landkreis Erlangen/Höchstadt) in eine Apotheke ein und ...
weiterlesen
RIMPAR, LKR. WÜRZBURG. Am Ostersonntagmorgen ist aus noch ungeklärter Ursache in einem Reihenhaus in der Storchstraße ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen ...
weiterlesen
ERLANGEN. (469) In der vergangenen Nacht (15./16.03.2012) drangen Unbekannte im Erlanger Stadtteil Bruck in ein Verteilerzentrum ein. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die ...
weiterlesen
23-jähriger ohne Führerschein, aber mit 215 km/h über die Bundesstraße
ANSBACH. Gestern Nachmittag (08.10.2012) kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Ansbach auf der Bundesstraße 14, zwischen Ansbach und Aurach, einen Pkw-Fahrer mit einer Geschwindigkeit ...
weiterlesen
ERLANGEN.(662) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (14./15.04.2012) verübten bislang Unbekannte im Erlangener Stadtteil Tennenlohe insgesamt zwei Einbrüche. Die Polizei bittet ...
weiterlesen
ERLANGEN. (448) Der Aufmerksamkeit eines Ladendetektivs ist es zu verdanken, dass am Montag (12.03.2012) eine 48-Jährige mutmaßliche Handtaschendiebin festgenommen werden konnte. Die ...
weiterlesen
Verwirrter Hotelgast festgenommen
ERLANGEN. Ein offensichtlich verwirrter Gast (45) eines Hotels im Süden der Erlanger Innenstadt beschäftigte am Sonntagnachmittag (09.09.2012) Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst für ...
weiterlesen
ERLANGEN. (370) Mit einem außergewöhnlichen Fall befassten sich gestern (29.02.2012) auf der Autobahn A 3, kurz vor dem Parkplatz Weißer Graben in ...
weiterlesen
Erneute Steigerung der Übernachtungszahlen in Erlangen in der
Der HC Erlangen rockt Handball-Deutschland
Traditionsunternehmen bekennt sich zum Standort Franken
Ohne Beute nach Einbruch in Friedhofsbüro geflüchtet
26-jähriger Biker verliert Kontrolle über seine Harley
„Des gabs ja noch nie…!“ – über 200
Zimmer ausgebrannt
Zeugen nach Einbruch in Apotheke gesucht
Brand in Reihenhaus greift auf Nachbaranwesen über –
Nach Einbruch in Verteilerzentrum Zeugen gesucht
23-jähriger ohne Führerschein, aber mit 215 km/h über
Einbrüche im Raum Erlangen – Zeugen gesucht
Ladendetektiv erkennt Diebin – Festnahme
Verwirrter Hotelgast festgenommen
Im wirren Zustand aus Auto geflüchtet und ausgezogen

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Erneute Steigerung der Übernachtungszahlen in Erlangen in der ersten Jahreshälfte
  2. Der HC Erlangen rockt Handball-Deutschland
  3. Traditionsunternehmen bekennt sich zum Standort Franken
  4. Ohne Beute nach Einbruch in Friedhofsbüro geflüchtet
  5. 26-jähriger Biker verliert Kontrolle über seine Harley
  6. „Des gabs ja noch nie…!“ – über 200 Raser erwischt
  7. Zimmer ausgebrannt
  8. Zeugen nach Einbruch in Apotheke gesucht
  9. Brand in Reihenhaus greift auf Nachbaranwesen über – keine Personen verletzt – Ursache noch unklar
  10. Nach Einbruch in Verteilerzentrum Zeugen gesucht
  11. 23-jähriger ohne Führerschein, aber mit 215 km/h über die Bundesstraße
  12. Einbrüche im Raum Erlangen – Zeugen gesucht
  13. Ladendetektiv erkennt Diebin – Festnahme
  14. Verwirrter Hotelgast festgenommen
  15. Im wirren Zustand aus Auto geflüchtet und ausgezogen