Herrmann’s Romantik Posthotel in Wirsberg vom VARTA-FÜHRER ausgezeichnet

Ostfildern, den 16.10.2012. Die Redaktion des Varta-Führers kürt auf ihrer Website varta-guide.de wöchentlich das Hotel bzw. Restaurant der Woche. Die Auswahl erfolgt anhand aktueller Prüfergebnisse unserer Experten. Die Nennung im Varta-Führer hängt allein von der Leistung der Betriebe ab. Vergeben werden Varta-Diamanten und Varta Tipps für besonderes Ambiente, erstklassige Küche oder für aufmerksamen Service.

Das rund 20 Kilometer nördlich von Bayreuth gelegene Haus gehört zu den Gründungsmitgliedern der Romantikgruppe und ist bereits seit 1869 im Familienbesitz. Fernsehkoch Alexander Herrmann hat in den letzten Jahren nicht nur seine Küche, sondern auch sein Hotelprodukt ständig weiter optimiert. Das schicke Landhotel gehört ohne Zweifel zu den führenden Häusern der Region und bietet neben seinen geschmackvoll eingerichteten Zimmern zwei unterschiedliche Restaurantkonzepte: Während im „Restaurant Alexander Herrmann“ eine kreative Gourmetküche serviert wird, dürfen sich Gäste im „AH Das Bistro“ auf eine moderne Version der fränkischen Küche freuen.

Bei solch hohen kulinarischen Freuden gehört es natürlich zum Pflichtprogramm, auch einen erstklassigen Rahmen für Übernachtungsgäste zu bieten. In Herrmans Romantik Posthotel Wirsberg wird man diesem Anspruch gerecht. Individualität und familiäre Atmosphäre werden hier seit Jahren großgeschrieben. Bei unserem neuerlichen Besuch hatten wir den Eindruck, dass das allgemeine Betriebsklima kaum besser sein könnte, was wiederum in einer überdurchschnittlichen Service- und Dienstleistungsbereitschaft seitens der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter resultiert.

Trotz zahlreicher Renovierungen konnte der traditionelle Charme der alten Poststation erhalten werden. Traditionell gemütlich bis klassisch modern zeigen sich die Zimmer und Suiten. Je nach persönlichem Geschmack kann man zwischen unterschiedlichen Kategorien wählen. Die Gestaltung des Interieurs lehnt sich an den sehr beliebten Landhausstil an, ohne dabei plüschig zu wirken. Auch das originelle und unverwechselbare Ambiente in den öffentlichen Bereichen lässt eine Urlaubsatmosphäre entstehen, die im Gegensatz zu anderen Hotels nicht von glamourösem Luxus, sondern von Behaglichkeit und Wärme geprägt ist. Morgens erwartet den Gast ein sehr gutes Frühstück mit erlesener Feinkost, hausgemachten Spezialitäten, frischem Obst und a la minute zubereiteten Eierspeisen.

Darüber hinaus wartet das Hotel mit einer Naturstein-Badelandschaft mit Whirlpool, Schwimmbad, Sauna, Solarium und Aromadampfbad auf. Im hauseigenen Vitalzentrum sind Kosmetikbehandlungen Shiatzu-Massagen oder ayurvedische Anwendungen buchbar. Selbst auf kleine Tagungen und Seminare ist man eingestellt. Dafür sprechen die beiden komplett ausgestatteten Konferenzräume, in denen bis zu 25 Personen Platz finden. In unmittelbarer Umgebung liegen die Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth sowie das Fichtelgebirge. Auch Bamberg und die Fränkische Schweiz sind von Wirsberg aus schnell zu erreichen. Insbesondere Sportbegeisterte und Naturfreunde finden hier optimale Bedingungen für einen aktiven und erholsamen Aufenthalt.

Kontakt:
Herrmann’s Romantik Posthotel
Marktplatz 11
95339 Wirsberg
Tel.: 09227 / 2080
Fax: 09227 / 5860
Internet: www.herrmanns-posthotel.de 

...weitere Beiträge:
Jörg Herrmann – Die Personalberater GmbH zum “Top Consultant” gekürt
Personalberatung aus Bayreuth erhält Auszeichnung als einer der besten Berater für den Mittelstand (ddp direct) Fokus der Studie waren Beratungsleistung und Zufriedenheit der ...
weiterlesen
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) dringt auf eine rasche Sanierung von belastetem Boden auf dem Gelände des Nürnberger Flughafens. Den ganzen Originalbeitrag ...
weiterlesen
Fränkische Romantik für schöne Stunden und gesunde Entspannung
Die Region Franken, mit einer malerischen Landschaft im Norden von Bayern gelegen, ist ein ganzjährig beliebtes Reiseziel. Die Herzlichkeit der fränkischen Bewohner ...
weiterlesen
Innenminister Joachim Herrmann besuchte die Gemeinde Obertrubach
Innenminister Joachim Herrmann besuchte die Gemeinde Obertrubach Nach dem Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde ließ sich der Innenminister in seiner Funktion ...
weiterlesen
Dr. Sven Friedrich, Direktor des Wagner-Museums in Bayreuth und Referent der Inszenierungs-Einführungen bei den Bayreuther Festspielen, der in der Hörbuchreihe „Der Klassik(ver)führer“ ...
weiterlesen
Fichtelberg/München, 04. Juli 2012. Das Fichtelgebirge darf sich seit Samstag mit einer weiteren, weltweit bekannten Auszeichnung schmücken: Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth ...
weiterlesen
FÜRTH. (596) Innenminister Joachim Herrmann stellt Anzeigenkampagne ''Für Fußball – Gegen Gewalt'' bei Spielvereinigung Greuther Fürth vor - Einladung an die Presse Der Deutsche ...
weiterlesen
NEUENMARKT, LKR. KULMBACH. Drei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls vom Freitagvormittag in Neuenmarkt, als ein umstürzendes Gerüst drei Arbeiter erfasste. Die Arbeiter ...
weiterlesen
Bayerischer Innenminister Joachim Herrmann erneut Schirmherr Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen Umfangreiches Programm und Aktivitäten erwarten den Besucher v.l. Vizepräsident Mikulasch, Landrat Söllner, PHM Schreyer, OB ...
weiterlesen
Berlin (ots) - Vier herausragende kommunale Energieeffizienzprojekte wurden von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) im Rahmen des Wettbewerbs "Energieeffizienz in Kommunen - ...
weiterlesen
Couragierte Fürther ausgezeichnet
Couragierte Fürther ausgezeichnet FÜRTH - Sie haben ihr Leben riskiert, um anderen zu helfen. Dafür sind nun 149 Männer und Frauen in der ...
weiterlesen
Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung: Vier Mitarbeiterinnen der uniVersa ausgezeichnet
Vier Mitarbeiterinnen der uniVersa Versicherungen erhielten im Juli den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung. Manuela Högner, Bianca-Marie Kornfelder, Christina Unger (Fachwirtinnen für Versicherungen/Finanzen) ...
weiterlesen
In Bad Steben ist die Luftqualität besser als in den meisten bayerischen Kommunen. Das hat eine Langzeitmessung ergeben. Den ganzen Originalbeitrag lesen ...
weiterlesen
Zum 1. Picknickkonzert auf der Schlosswiese lädt das Hotel Schloss Reichmannsdorf ein. Am Sonntag, 9. September um 15 Uhr lautet das Motto ...
weiterlesen
Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Akademie der bildenden Künste Wien Laufzeit: 11. März bis 6. Mai 2012 Der gebürtige Tiroler Joseph ...
weiterlesen
Jörg Herrmann – Die Personalberater GmbH zum “Top
Herrmann dringt auf rasche Grundwasser-Sanierung am Flughafen
Fränkische Romantik für schöne Stunden und gesunde Entspannung
Innenminister Joachim Herrmann besuchte die Gemeinde Obertrubach
Weiterer Klassik(ver)führer zu Wagners “Fliegendem Holländer”
Neues UNESCO-Weltkulturerbe im Fichtelgebirge: Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth
Pressemeldung des BStMI: Kampagne ”Für Fußball – Gegen
Umstürzendes Gerüst erfasst drei Arbeiter
12. Motorradsternfahrt am 28. und 29. April in
Preisgekrönte kommunale Energieeffizienz Gewinner des dena-Wettbewerbs “Energieeffizienz in
Couragierte Fürther ausgezeichnet
Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung: Vier Mitarbeiterinnen der uniVersa
Ausgezeichnet: Gute Luft im Staatsbad
Picknick mit Klassik
Sonderausstellung

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Jörg Herrmann – Die Personalberater GmbH zum “Top Consultant” gekürt
  2. Herrmann dringt auf rasche Grundwasser-Sanierung am Flughafen
  3. Fränkische Romantik für schöne Stunden und gesunde Entspannung
  4. Innenminister Joachim Herrmann besuchte die Gemeinde Obertrubach
  5. Weiterer Klassik(ver)führer zu Wagners “Fliegendem Holländer”
  6. Neues UNESCO-Weltkulturerbe im Fichtelgebirge: Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth ausgezeichnet
  7. Pressemeldung des BStMI: Kampagne ”Für Fußball – Gegen Gewalt”
  8. Umstürzendes Gerüst erfasst drei Arbeiter
  9. 12. Motorradsternfahrt am 28. und 29. April in Kulmbach
  10. Preisgekrönte kommunale Energieeffizienz Gewinner des dena-Wettbewerbs “Energieeffizienz in Kommunen – Gute Beispiele 2012″ ausgezeichnet
  11. Couragierte Fürther ausgezeichnet
  12. Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung: Vier Mitarbeiterinnen der uniVersa ausgezeichnet
  13. Ausgezeichnet: Gute Luft im Staatsbad
  14. Picknick mit Klassik
  15. Sonderausstellung